Test zum Nachweis von Wohngiften im menschlichen Körper?

29.07.07 10:17 #1
Neues Thema erstellen

Jessy78 ist offline
Beiträge: 255
Seit: 05.04.07
hallo ihr alle!

nachdem ich nun fast ein jahr schier nicht enden wollende beschwerden (dauerschwindel, sehstörungen, starke nervosität, deressionen, muskelschmerzen, muskelschwäche, starkes herzklopfen etc. ...) habe, weiß ich nun seit kurzem, dass ich eine chronische amlagamvergiftung habe, einen candida, sowie zahlreiche allergien.
doch sollte das noch nicht alles sein, habe ich nun erfahren, dass ich auch stark auf wohngifte reagiere, noch stärker als auf amalgam. einen wohnraumluftcheck habe ich bereits gemacht und man hat 9 verschiedene giftige substanzen in der raumluft gefunden. deshalb bin ich nochmal zu meiner heilpraktikerin, die dann gestestet hat, dass ich arg reagiere auf wohngifte.

meine frage ist nun:
gibt es einen zuverlässigen test, der nachweisen kann, welche wohngifte sich in meinem körper befinden oder worauf ich eben so allergisch reagiere??? wenn ja, wie teuer und wer macht sowas?

danke und viele grüße

Jessy

Test zum Nachweis von Wohngiften im menschlchen Körper???

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.698
Seit: 10.01.04
Hallo Jessy,
vielleicht wäre es besser, diesen Beitrag hier zu löschen, weil Du ihn ja an einer anderen Stellle auch noch bringst?
Manchmal ist doppelt-gemoppelt nicht so günstig .

Grüsse,
Uta

Test zum Nachweis von Wohngiften im menschlchen Körper?
u.s.
Hallo, hier Infos, die Dir weiterhelfen könnten. Sorgfältig lesen und weiterinformieren.

Krank durch Amalgam und Umweltgifte Fakten Erfahrungen

Alles Gute

-Ulf


Zitat von Jessy78 Beitrag anzeigen
hallo ihr alle!

nachdem ich nun fast ein jahr schier nicht enden wollende beschwerden (dauerschwindel, sehstörungen, starke nervosität, deressionen, muskelschmerzen, muskelschwäche, starkes herzklopfen etc. ...) habe, weiß ich nun seit kurzem, dass ich eine chronische amlagamvergiftung habe, einen candida, sowie zahlreiche allergien.
doch sollte das noch nicht alles sein, habe ich nun erfahren, dass ich auch stark auf wohngifte reagiere, noch stärker als auf amalgam. einen wohnraumluftcheck habe ich bereits gemacht und man hat 9 verschiedene giftige substanzen in der raumluft gefunden. deshalb bin ich nochmal zu meiner heilpraktikerin, die dann gestestet hat, dass ich arg reagiere auf wohngifte.

meine frage ist nun:
gibt es einen zuverlässigen test, der nachweisen kann, welche wohngifte sich in meinem körper befinden oder worauf ich eben so allergisch reagiere??? wenn ja, wie teuer und wer macht sowas?

danke und viele grüße

Jessy


Optionen Suchen


Themenübersicht