Chemikalien und Übergewicht

14.01.11 17:40 #1
Neues Thema erstellen

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.002
Seit: 09.01.10
Hallo, das

bergewicht: Dick durch Chemikalien? - Gesundheit | STERN.DE

habe ich gerade gefunden.

Beispiel Bisphenol A: Dieser östrogenartige Stoff kommt in Plastikbehältern und -bechern vor und wird als Beschichtung von Getränkebüchsen und Gemüsedosen verwendet. Selbst in Babyfläschchen und Kinderspielzeug werde es verwendet, warnte vom Saal. Männliche und weibliche Mäuse, die mit Bisphenol A im fötalen Stadium in Kontakt kamen, legten später weitaus mehr an Gewicht zu als Kontrolltiere ohne Kontakt zu dem Chemikal. Dabei wurden Dosierungen angewendet, die für menschliche Föten in Industrieländern üblich oder sogar vergleichsweise niedrig sind, berichtete Retha Newbold vom National Institute for Environmental Health Sciences.
Liebe Grüße
Datura


Optionen Suchen


Themenübersicht