Deutsche Patientengewerkschaft

05.07.10 08:16 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 63.681
Seit: 10.01.04
deutsche-patientengewerkschaft.info/index.php?action=view_site&name=46f1f80fcacb35b767 5aed491e4b779b

Diese Gewerkschaft schreibt über sich:

wir haben den Verein „Deutsche Patientengewerkschaft e.V.“ ins Leben gerufen, weil wir endlich den Schutz der Würde des Patienten oder des Hilfsbedürftigen fordern, wie es im Grundgesetz nach Artikel 1 "Die Würde des Menschen ist unantastbar" garantiert wird. Bitte lesen Sie dazu auch unseren Standpunkt und klicken hier!

Wir verlangen die Gleichberechtigung und Gleichbehandlung, auch und gerade im Krankheitsfall, so wie es unser Grundgesetz in Artikel 3 "Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich" zusichert.

Wir fordern: Weg mit der 2- Klassenmedizin!!! Dies widerspricht dem Grundgesetz!


Wir fordern: Einheitliches Recht auf Wiederherstellung der Gesundheit für jeden Menschen. Gesundheit ist das höchste Gut!
Ich bin über einen Bericht zur MCS dahin geraten, den ich wichtig finde, u.a. auch, weil dort Namen von Medizinern genannt werden, die auf diesem Gebiet Erfahrung haben:
deutsche-patientengewerkschaft.info/index.php?action=view_site&name=46f1f80fcacb35b767 5aed491e4b779b

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht