Antihaft-Beschichtung

28.01.13 10:15 #1
Neues Thema erstellen

berlin09 ist offline
Beiträge: 15
Seit: 18.09.09
Hallo,

ich hoffe die richtige Rubrik zu haben...

Habe mir für mein Quinoa einen Reiskocher gekauft. Die innere Schale ist antihaft-beschichtet. Bisher dachte ich, dass diese Beschichtung nur ein Problem ist, wenn eine Pfanne zu heiss wird- dabei ensteht dann ein giftiges Gas... Äh Tetra...sowieso. google: Tetrafluorethylen. Nun las ich auch was von Aluminium Partikeln. Was denkt ihr? Den Reiskocher benutzen, oder lieber einen suchen vielleicht mit Edelstahl Innenleben? Ideen?

Danke!


Antihaft-Beschichtung
Männlich Windpferd
Hallo Berlin,

am besten nimmst Du dies als Anlaß, auf Rohkost umzusteigen. Ist viel gesünder. Da brauchst Du Dir keine Sorgen mehr zu machen. Und sparst viel Zeit und Energie.

Quinoa keimt übrigens sehr schnell und schmeckt auch so hervorragend.

Alles Liebe,
Windpferd


Optionen Suchen


Themenübersicht