versalzenes Essen gegessen

22.09.08 19:38 #1

Gesundheitsprobleme, die nicht speziell auf das weibliche oder männliche Geschlecht bezogen sind
Neues Thema erstellen

cindy ist offline
Beiträge: 65
Seit: 27.10.07
hallo

dringende frage:habe mir vor ner stunde was leckeres gekocht..hatte ziemlich hunger und habs deswegen gegessen obwohl es eigentlich mit zuviel salz gewürzt war.es war meersalz an der pasta und gemüsebrühe/würzmittel am gemüse. habe schon gegoogelt.eigentlich dürfte es wenn es bei diesem einen ausrutscher bleibt nichts passieren.aber ich bin trotzdem verunsichert.ich weiß nicht wie gut meine nieren arbeiten,im moment bin ich auch noch erkältet...
wer kann mir irgendwas dazu sagen?

wieviel gramm verträgt ein geschwächter organismus?
wieviel in etwa passt auf einen esslöffel?

danke schonmal für eure hilfe!

lg cindy

versalzenes essen gegessen

Oregano ist offline
Beiträge: 53.209
Seit: 10.01.04
Hallo Cindy,

ich glaube nicht, daß Dir da irgendetwas passiert. Am besten trinkst Du viel Wasser oder dünnen Tee und schläfst eine Runde. DAs tut Dir in jeder Beziehung gut, wenn Du auch noch erkältet bist.

Grüsse,
Uta

versalzenes essen gegessen

Ben02 ist offline
Beiträge: 283
Seit: 05.11.07
Hallo,

also wenn du Dich noch nicht übergeben hast, hat es Dein Körper schonmal vertragen,bzw würde ich nicht von einer Vergiftung ausgehen. Wenn man ja wirklich zu viel genommen hat bekommt man eigentlich würge Reiz, bzw rennt zur Toilette und übergibt sich. So etwas macht noch nicht die Nieren kaputt - trink halt viel und gut is ..... Aber nicht nochmal machen

Liebe Grüße
Ben

versalzenes Essen gegessen

Johanna ist offline
Moderatorin
Beiträge: 856
Seit: 09.08.06
So versalzen kannst du deine Mahlzeit nicht haben. Sonst hättest du sie auch trotz viel Hunger nicht gegessen.
Und wenn man ja z.B. Salznüsse und Chips und so ist nimmt man auch recht viel Salz zu sich.

Ich würde einfach viel Wasser trinken und vielleicht die nächsten paar Stunden salzarm essen.

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

versalzenes Essen gegessen

cindy ist offline
Themenstarter Beiträge: 65
Seit: 27.10.07
danke für eure antworten.ich denke,dann kann ich beruhigt sein.
mir gehts soweit gut...naja so gut wies einem eben mit erkältung geht.
keine übelkeit und auch sonst nichts schlimmes.
diese drüsen,die den speichelfluss steuern die scheinen mir vielleicht etwas
verrückt zu spielen,denn manchmal ist da so ein komisches gefühl.aber ich versuche mich abzulenken und euren rat viel wasser zu trinken zu befolgen. lieber trinke ich heute noch einen liter und gehe spät zu bett,als das ich wenig trinke und gleich in die federn geh und damit vielleicht meine nieren unnötig belaste.
trotz allem:gibt es denn nirgendwo verlässliche infos wieviel salz-ich meine richtig gutes meersalz/himalayasalz man pro tag max.zu sich nehmen sollte bzw. zum würzen von speisen???in (glutenfreiem)brot und andren nahrungsmitteln ist ja ohnehin schon salz enthalten...

gruss cindy

versalzenes Essen gegessen

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
mach dich doch nicht so irre. und ganz normales Salz tut´s auch.
mehr ist das sogenannte Himalayasalz auch nicht. alles nur Werbegequatsche.
unter einem "geschwächten Organismus" versteht man im allgemeinen einen
schwerkranken Menschen, also jemanden mit einer wirklich ernsten Erkrankung.
da zählt eine Erkältung sicher nicht dazu. gute Besserung!

LG
Gina

versalzenes Essen gegessen

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
dort findest du einige Infos über Salz:

www.novamex.de/nnb/vitaminspur/Mineralstoffe/minnatri.html


Optionen Suchen


Themenübersicht