Geopathie

Schädliche Auswirkungen von Wasseradern, Erdstrahlen und anderen Störzonen im Zusammenhang mit dem Erdmagnetfeld Neues Thema erstellen
  Thema / Autor Antworten Aufrufe
Sortierung umkehren
4 4.787
29.05.05 11:24
von admin
Gehe zum letzten Beitrag
3 3.039
04.05.04 17:31
von Sasa
Gehe zum letzten Beitrag
6 5.570
05.04.04 23:24
von himmelsengel
Gehe zum letzten Beitrag
1 2.054
15.02.04 12:15
von Daniel
Gehe zum letzten Beitrag


Bei Wasseradern/Erdstrahlen kann der Baubiologe hilfreich sein

Wasseradern und Erdstrahlen, die sich dort befinden, wo wir uns lange aufhalten, können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen verschiedenster Art führen.

Am Schlafplatz als Ort, wo wir uns einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört Energie tanken wollen, sind wir besonders anfällig. Wir sind der Störung sehr lange Zeit an der immer gleichen Stelle ausgesetzt und dies zum Zeitpunkt, wenn der Körper sich regenerieren möchte und dies somit nicht optimal möglich ist.

Ein Baubiologe kann Vorkommnisse von Wasseradern und Erdstrahlen feststellen. So kann man die Lage des Schlafplatzes beurteilen und entsprechend auf verschiedene Arten reagieren.
mehr

Forum-Optionen Dieses Forum durchsuchen
Dieses Forum durchsuchen :

Erweiterte Suche

Blog-Artikel

Videos

  1. Geopathische Strahlung und Elektrosmog - mögliche ...

  2. Interview: geopathische Strahlung in Theorie und P...

Themenübersicht
Lexikon
Blog-Artikel