20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

05.03.16 15:37 #1
Neues Thema erstellen

flugasche ist offline
Beiträge: 3
Seit: 30.01.16
Hallo ich bin neu hier ansonsten alles andere als neu


Ich wollte mich etwas vorstellen und mache das gerade in diesem Forum.
Der Grund, dass ich auf diese Seite gestossen bin ist.. vielfältig aber vermutlich in der Ursache unserer Wasseradern und Verwerfungen.

Ich habe im Forum Lösungen gefunden so mit Granitplatten etc, wir hatten schon Rutengänger hier welche Gläser mit Öl und Kupferstücken in verschiedene Ecken unseres Hauses gepflanzt haben. Neulich bin ich auf einer österreichischen Seite gelandet, nach der man Steine im Dreieck setzen kann oder das ganze sogar mental entstören kann.

Das Problem nach ca. 20 Jahren mit der "Ader" waren meine Frau und ich bei einem ENERGETIKER welcher frappant schlechte Werte ausgependelt hat und einfach so aus der Distanz unseren Schlafplatz entstört hat.

Meine Frage ist das möglich? Ich würde gerne glauben, dass jetzt alles besser wird..


Flugasche( roger)


20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.957
Seit: 04.02.09
hallo roger ,

herzlich willkommen bei uns

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Geändert von Malve (05.03.16 um 16:39 Uhr) Grund: Thread verschoben

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

Juppy ist offline
in memoriam
Beiträge: 1.494
Seit: 07.11.09
Das ist alles Humbug, man kann aus der Ferne nichts entstören.
Und Öl und Kupferstückchen ist Blödsinn.
Solche Rutengänger schädigen die ganze Branche.

Gruß
Juppy

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.957
Seit: 04.02.09
hallo flugasche,

Das Problem nach ca. 20 Jahren mit der "Ader" waren meine Frau und ich bei einem ENERGETIKER welcher frappant schlechte Werte ausgependelt hat und einfach so aus der Distanz unseren Schlafplatz entstört hat.

Meine Frage ist das möglich? Ich würde gerne glauben, dass jetzt alles besser wird..
aus der ferne ein störfeld zu entstören erscheint in meinen augen augen auch eher unwahrscheinlich.

warum lasst ihr einen energetiker nicht vor ort kommen

fg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.957
Seit: 04.02.09
hallo flugasche,

Das Problem nach ca. 20 Jahren mit der "Ader" waren meine Frau und ich bei einem ENERGETIKER welcher frappant schlechte Werte ausgependelt hat und einfach so aus der Distanz unseren Schlafplatz entstört hat.

Meine Frage ist das möglich? Ich würde gerne glauben, dass jetzt alles besser wird..
aus der ferne ein störfeld zu entstören erscheint in meinen augen auch eher unwahrscheinlich.

warum lasst ihr einen energetiker nicht vor ort kommen

fg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

flugasche ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 30.01.16
Hallo kommt er nicht

Ich lasse die Wasserader nochmals von anderer Quelle prüfen.

Mein Allgemeinzustand ist um Welten besser vor der ersten Sitzung und vor dem "mentalen" Entstören der Wasserader, glaubte ich den Löffel bald abzugeben und Flugasche zu werden. Grosser Magnesiummangel und Übersäuerung werden auch besser. Unter dem Strich bin ich positiv überrascht und warte nun noch den2. Bescheid betreffs der WA ab.

Gruss flugasche

AW: 20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

bestnews ist offline
Beiträge: 5.890
Seit: 21.05.11
Hallo Flugaschen, entschuldige, aber das kann ein Placeboeffekt sein. Magnesium wird eben mehr bei Stress verbraucht , auch mentalem und die Übersäuerung steigt dann auch an.
Aber egal, Hauptsache es geht Dir gut.

Alles Gute.
Claudia.

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

flugasche ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 30.01.16
Hallo kann sein.
Ich nehme sonst Tramactil 300 gegen meine Rückenschmerze
Im Moment halt ich es gut ohne aus?
Aber wie gesagt Hauptsache es ist besser

Flugasche

AW: 20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.957
Seit: 04.02.09
Hallo Flugasche
Es ist doch wunderbar wenn es dir besser geht.

Ein.Placebo ist in meinen Augen nichts aber rein garnichts negatives, solange es positiv anhält.

Fg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

20 Jahre Erfahrung auf Wasserader schlafen

Locke 38 ist offline
Beiträge: 105
Seit: 17.03.16
Aus meiner 35jährigen Erfahrung mit der Radiästhesie wage ich nicht, etwas als unmöglich zu bezeichnen, glaube aber auch nicht alles, was in diesem Gebiet behauptet wird. Ich arbeite mit der Grifflängenmethode nach Reinhard Schneider, die ein einigermaßen wissenschaftliches Arbeiten erlaubt und bei gewissenhaften Rutengängern im Blindversuch vergleichbare Ergebnisse bringen kann. Ich konnte damit schon vielen Menschen helfen.
1. Das Rutenphänomen beruht auf physikalischen Erscheinungen, die durch Rutengänger, aber noch nicht befriedigend mit technischen Geräten gemessen werden können. Es handelt sich um scharf begrenzte Zonen, denen meist ausgewichen werden kann.
2. Diese Phänomene am Schlafplatz können erheblichen Einfluss auf die Gesundheit haben.
3. Eine Veränderung der Situation kann Spontanheilungen bewirken.
4. Entstörmaßnahmen sind sehr kritisch zu betrachten. Schlimmstenfalls verstärken sie die Störung.
5. Fernmutungen sind unter gewissen Bedingungen möglich. Bei Fernentstörung bin ich skeptisch.
6. Elektrische und sanitäre Installationen können harmlose Strahlen so verstärken, dass sie pathogen wirken. Sie können, wenn bekannt, durch einfache Maßnahmen entschärft werden. Wer sich darauf versteht, kann solche Störungen anpeilen.
7. Lassen sich diese Störungen nicht beseitigen, so ist eine Umstellung der Betten jeder Entstörung vorzuziehen.

Leider sind nicht alle, bei denen die Rute ausschlägt, zuverlässige Rutengänger. Auch gibt es Glaubenskriege auf dem Gebiet. Es sind jahrelange Übungen und Studien erforderlich. Wasseradern können zugrundeliegen. Es gibt aber noch viele andere Einflüsse, die zu berücksichtigen sind. Wichtig ist jedoch, bei chronischen Beschwerden auch an die Schlafplatzsituation zu denken.


Optionen Suchen


Themenübersicht