Eine Zusammenfassung, Polaritäten, Erdstrahlen, Entstörung

03.10.12 14:45 #1
Neues Thema erstellen

Juppy ist offline
in memoriam
Beiträge: 1.494
Seit: 07.11.09
Eine Zusammenfassung, Polaritäten , Erdstrahlen, Entstörung

Polaritäten,
die bei Erdstrahlen oder Objekte auftreten, sollten
eine eindeutige Bezeichnung haben damit keine Missverständnisse entstehen.
Zeichnerisch sollten sie mit einem ( - ) oder einem ( + ) versehen werden.

Dabei ist der (-) Minuspol gleichzusetzen mit dem magnetischen Nordpol, wie es auch bei einem Magneten der Fall ist.
Der (+) Pluspol ist dabei der Magnetische Südpol, wie auch bei einem Magneten.

Zur Messung/Mutung wird ein Magnet benutzt um die Polaritäten bei den Erdstrahlen, Objekte usw. festzustellen zu können.
Ein Magnet der mit Nordpol (-) und Südpol mit (+) beschriftet ist ,wird so in die Handinnenfläche genommen damit die Beschriftung nicht einsehbar ist und zwischen Boden/Störzone oder Objekt und der Hand, die Messung gemacht.
Kommt eine Resonanz zustande, schaut man auf den Magneten nach und sieht was für eine Polarität vorhanden ist.
Diese Polaritätsmessung wird also blind gemacht um eine sichere Aussage zu erhalten.
Hält man den Minuspol (Nordpol) des Magneten über den Minuspol einer Batterie, entsteht auch eine Resonanz.

Spin/Drall,
ist die Drehrichtung einer Strahlung die eine Erdstrahlung oder Objekt haben kann.
Dabei gibt es die Linksdrehende und Rechtsdrehende Strahlung.
Wobei man sie entweder mit links- oder rechtsdrehend diese Strahlungen bezeichnet, oder mit einem L oder R beschriftet.

Positiv/Negativ,
diese Bezeichnung sollte nur für Gut oder Schlecht stehen und für nichts anderes.
Leider werden sie immer wieder zur Polaritätsbestimmung verwendet und so für Missverständnisse bei dem Leser sorgen.

Minus Ionen/Plus Ionen,
die Minus Ionen kommen am meisten an der See und im Gebirge vor und wirken
Positiv auf dem Menschen.
Ein Minus Ion und ein Plus Ion wäre der Idealwert dabei.
In der Stadt sind die Plus Ionen in der Überzahl durch den E-Smog und wirken
auf den Menschen Negativ.

Negative Wasseradern,
sind Linksdrehend und haben eine (+) plus polige Polarität,
sowie ein niedriger Boviswert.

Positive Wasseradern,
sind Rechtsdrehend und haben eine (-) minus polige Polarität,
sowie ein hoher Boviswert.


Gitternetze,
haben an ihren Kreuzungspunkte abwechselnd eine (-) minus polige
und eine (+) plus polige Polarität.
Wobei der (+) plus polige Kreuzungspunkt die Krankmachende ist.
Auch hier, wie auch bei der linksdrehende Wasserader ist die (+) plus poligkeit
krank machend.
Wobei es nicht heißt, dass eine plus poligkeit immer krankmachend sein muss.
Auch hier spielen noch andere Faktoren eine Rolle.

Entstörung,
mit Steinen, Feldsteine, Findlinge, Ziegelsteine werden durch das beklopfen
(-) minus polig auf der beklopften Seite, wobei die Unterseite einen (+) plus poligen
Zustand annimmt.
Die beklopfte Seite ist die Gute /Positive Seite und kommt immer nach oben beim vergraben, oder nach innen zum Raum hin bei einem Mauerwerk oder Fundament.

Bei einer Bettplatzentstörung mit zwei übereinander gelegten Granitfliesen und dazwischen gelegten Karton oder Kork als Isolierung ist die oberste Fliese (-) minus
polig und die unterste (+) plus polig. Dabei brauchen sie nicht beklopft zu werden um diese Polaritäten zu bekommen die zur Entstörung von Nutzen sind.


Lourdes Wasser,
dieses Heilwasser hat einen Spin/Drall einer Rechtsdrehung und einer (-) minus polige Polarität. Der Boviswert von ca. 20.000 sorgt für die nötige Energie.
Wobei alle Heilwässer ein Rechtsdrehung haben.

Auch hier sieht man beim Heilwasser das die Rechtsdrehung und die minus Polarität das Positive darstellt. Bei einer Entstörung der Erdstrahlen sieht man auch den Zusammenhang zu den Polaritäten.


Warum das Alles ?
Weil, wenn man noch so viele Bücher über das Thema liest, nie eindeutige Hinweise
dazu gegeben werden und es fehlen immer wieder wichtige Informationen.
Die Bezeichnungen wie oben beschrieben sind selten genau zuzuordnen, weil jeder Schreiber seine eigene Sichtweise dazu hat.
Sie müssen nicht unbedingt falsch sein, der Einsteiger oder Intressent kommt dabei schnell ins Grübeln.
Mein Anliegen war es , dass alles verständlich rüber zubringen, und ich hoffe,
dass es mir gelungen ist.

Gruss
Juppy


Optionen Suchen


Themenübersicht