Methylierung / Yasko / RNA: Zoll

13.01.16 18:56 #1
Neues Thema erstellen

undichschaffsdoch ist offline
Beiträge: 10
Seit: 08.12.15
Hallo zusammen,

ich habe die Suchfunktion benutzt, aber leider nicht erfolgreich, daher möchte ich in einem neuen Thread meine Frage stellen.

Hintergrund: ich habe bei 23andme eine SNP-Analyse machen lassen, diese dann nach Amy Yasko bei Know your genetics auswerten lassen. Nach Rücksprache mit meiner Heilpraktikerin habe ich zwei RNA-Produkte (z. B. BHMT 8 + ,24ml) von Yasko bei Holistic Heal bestellt. Diese hängen jetzt seit zwei Wochen im Zoll Köln fest. Die Mitarbeiter des Transportunternehmens konnten mir auch nichts weiteres sagen. als dass sie den Zoll und die Wartezeiten nicht beeinflussen können.

Hat jemand Erfahrung mit RNA-Produkten von Yasko und der Einfuhr nach Deutschland?

Viele Grüße und Alles Gute!


Re: Methylierung / Yasko / RNA: Zoll

undichschaffsdoch ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 08.12.15
Hallo zusammen,

die Sache ist gut ausgegangen, die Lieferung kam hier am 23. Januar an - also nach gut einem Monat nach Bestellung.

Jetzt bin ich auf die Wirkung gespannt...

Methylierung / Yasko / RNA: Zoll

evalesen ist offline
Beiträge: 3.044
Seit: 20.08.09
Zitat von undichschaffsdoch Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

die Sache ist gut ausgegangen, die Lieferung kam hier am 23. Januar an - also nach gut einem Monat nach Bestellung.


.



Ich weiß nicht, ob es direkt bei Holistic Health billiger ist, zu bestellen, aber die meisten Nukleotid-Supplemente von Amy Yasko gibt es auch ohne Zoll bei detox people: detoxpeople - nature's warehouse[match]=all&s[title]=Y&s[cid]=0&s[subcats]=Y&s[mid]=90 DetoxPeople liefert umgehend.


Optionen Suchen


Themenübersicht