Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

26.09.13 18:02 #1
Neues Thema erstellen
Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

Karolus ist offline
Beiträge: 1.937
Seit: 29.05.08
Hallo zusammen,

vielen Dank, Eva, für Deinen interessanten und weiterführenden Beitrag. Bezüglich eines Risikos der Datenweitergabe, falls 23readme einmal nicht mehr eine nonprofit-Organisation sein sollte, denke und hoffe ich, dass sie sich an Datenschutzbestimmungen halten müss(t)en - natürlich nach US-Recht...

Muss man eigentlich im wahrsten Sinne des Wortes noch was berappen, wenn man die Probe zur nächsten DHL Express Station bringt? Oder ist die Rücksendung im Preis inbegriffen?

Liebe Grüße und geruhsame Tage zwischen den Jahren
Karolus
__________________
Schreibe nur von meinen Erfahrungen. Bin kein HP, Arzt oder Jurist!

Geändert von Karolus (29.12.13 um 16:16 Uhr)

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

hitti ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.894
Seit: 26.02.12
Hallo Karolus,

ich versuche auch noch etwas dazu zu sagen :-)

Zitat von Karolus Beitrag anzeigen
Bezüglich eines Risikos der Datenweitergabe, falls 23readme einmal nicht mehr eine nonprofit-Organisation sein sollte, denke und hoffe ich, dass sie sich an Datenschutzbestimmungen halten müss(t)en - natürlich nach US-Recht...
Es ist bei der Bestellung auch wirklich möglich unter anderem Namen zu bestellen, wenn nur der Nachname an Briefkasten und Klingel (wenn auch kurzzeitig) vorhanden ist. Meine Erfahrung ist die, dass Du dann allerdings wirklich schon bei der Kit-Bestellung diese Namen angeben musst, denn den behalten sie, auch wenn Du später im online-Profil alles nochmal ändern kannst. (Lediglich beim Empfang des DHL-Päckchens müsstest Du dann auch so unterschreiben, was aber bei mir noch niemanden interessiert oder kontrolliert hat. (Ich habe aber auch noch nie mit "falschem" Namen unterschrieben. Vielleicht gibt es ja aber noch Menschen mit anderem Nachnamen in Deinem Haushalt und Du setzt daraus einfach einen neuen Namen zusammen, z.B. Dein eigener Vorname mit Nachname von Mitbewohner oder so ähnlich.)

Ich habe mir persönlich nur ein wenig "Vorwürfe" gemacht, dass ich die Namen meiner Kinder komplett angegeben habe, obwohl ich nicht weiß, was dann in 10 oder 20 Jahren mit diesen Daten möglicherweise geschieht. Für mich persönlich sehe ich die Daten-Missbrauchs/Verkaufs-Möglichkeit nicht als Risiko an, aber wer weiß schon, was das für das Berufs- und Versicherungsleben meiner Kinder bedeuten könnte...

Muss man eigentlich im wahrsten Sinne des Wortes noch was berappen, wenn man die Probe zur nächsten DHL Express Station bringt? Oder ist die Rücksendung im Preis inbegriffen?
Die Kosten sind all inclusive, Du hast keine weiteren Kosten. Die Rücksendung wird grundsätzlich auch abgeholt und kann nicht bei einer Post-Filiale abgegeben werden.

Gruß

hitti

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

Karolus ist offline
Beiträge: 1.937
Seit: 29.05.08
Hi hitti,

vielen Dank für die Antwort. Das leider Unabwägbare ist, dass man nicht wissen kann, was mit den Daten alles geschehen wird. Für mich selber hoffe ich aber auch, dass es für mich keine großen Risiken bedeuteten würde.

Korrektur: Es ist natürlich "23andMe". Eben hatte ich versehentlich einen völlig Namen genannt.

Herzliche Grüße
Karolus
__________________
Schreibe nur von meinen Erfahrungen. Bin kein HP, Arzt oder Jurist!

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

Jimmy88 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 17.03.09
Bzgl. der 23andMe "raw data" -Auswertung durch geneticgenie.org steht
auf deren Facebookseite seit dem 20.12 folgendes:

MTHFR & Methylation analysis automation by geneticgenie.org
20. Dezember 2013 via Handy

Q: Will Genetic Genie still work with 23andMe

A: Yes. The FDA has also stated it doesn't have a problem with customers receiving their raw data.

Q: Does Genetic Genie work with Ancestry DNA, FTDNA, etc.

A: No. However, the methylation panel is compatible with Ancestry DNA. But keep in mind other services have much less SNPs than 23andMe.
https://www.facebook.com/GeneticGenie

meint diese Aussage nun dass die Methylierungsanalyse anhand der "Ancestry DNA" weiterhin uneingeschränkt durch genetic genie möglich ist?

lg Jimmy

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

hitti ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.894
Seit: 26.02.12
https://www.facebook.com/GeneticGenie

meint diese Aussage nun dass die Methylierungsanalyse anhand der "Ancestry DNA" weiterhin uneingeschränkt durch genetic genie möglich ist?
Zumindest wohl mit den Rohdaten von 23andMe, welche vergleichsweise viele SNPs "haben".

Es ging oder geht ja auch bei dieser Auswertung nur um die möglichen medizinischen Interpretationen, die eventuell durch die FDA nicht mehr erlaubt sind.

Vorschlag: Probier' es doch einfach aus :-) und schau, was Dir "geliefert" wird...

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

Jimmy88 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 17.03.09
..also das geneticgenie funktioniert entgegen der Befürchtungen vor 1-2 Monaten weiterhin
..liefert also aus den Rohdaten von 23andMe die Enzymdefekte und was dadurch möglicherweise beeinträchtigt ist im Methylierungszyklus..

jetzt am lesen was amy yasko in ihrem buch zu enzymdefekten sagt, wie man die überbrücken kann....

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

evalesen ist offline
Beiträge: 3.039
Seit: 20.08.09
hast Du denn Deinen Test schon?

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

malk ist offline
Beiträge: 1.188
Seit: 26.08.11
Hallo, aufgrund eurer/ unserer Diskusionen habe ich einen Vorschlag einer neuen Rubrik gemacht, siehe http://www.symptome.ch/vbboard/vorsc...lo-admins.html

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

evalesen ist offline
Beiträge: 3.039
Seit: 20.08.09
Mich stört es nicht, wenn es mehrere Threads zu einem Thema gibt.

Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

malk ist offline
Beiträge: 1.188
Seit: 26.08.11
Beziehst du dich damit auf meinen Post? Falls ja, dann verstehe ich deine Antwort nicht. Eine Rubrik impliziert ja, dass jede Menge Threads geben kann (soll).


Optionen Suchen


Themenübersicht