Einen neuen Weg .....

12.01.11 21:25 #1
Neues Thema erstellen
Einen neuen Weg .....

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
Du bist kein Langweiler, ich hatte das nur so geantwortet.
Bist du nicht. Du bist das Beste was mir je passiert ist.
Das hat noch nie jemand zu mir gesagt. jetzt bin ich richtig gerührt.

Lg inchi
Dann schlaf mal gut, mb (noch packen und so....)
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Einen neuen Weg .....

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.641
Seit: 18.03.12
Liebe inchi und liebe monsterbird

eine Freundschaft ist etwas sehr Kostbares.
Schon sehr lange lese ich diese enge Verbundenheit aus euren Zeilen heraus.

Ich freue mich für euch und hoffe,dass ihr euch nie wieder aus den Augen verliert.

Eine Wildaster die weiß,wie wichtig wahre Freunde sind

Geändert von Wildaster (10.08.12 um 21:28 Uhr)

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
ich danke dir liebe Wildaster.

Ja da arbeiten wir dran.

Und dich möchte ich auch nicht aus den Augen verlieren Schwester.

Liebe Grüße inchi

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo LieberTee

schönen Dank für deine schönen Bilder.
In der Hängmatte liege ich gleich.
Bin schon wieder müde. Konnte nur wenig schlafen.

Aber ich glaube heute wird es schön, da kann ich sie aufstellen, die Hängematte.
Nur eine Wolke draussen und blauer Himmel.
Kaum zu fassen.
Muß das erst verarbeiten

Rawotina hoffenlich bei dir auch und auch bei dir LieberTee.
Die anderen hatten sie ja schon. Ist ja schon eine gebrauchte und abgenutze Sonne die wir da jetzt bekommen.
Aber immerhin.

Ich wollte dir kurz die Frage beantworten, weil sie mich nicht loslässt.
Wegen der Exfreundin.
Ich wasche ab, gehe spazieren, lag heute im Bett und überall kommen die Gedanken deswegen hoch.

Ob ich ihr die Sachen nicht "einfach" zurückgeben kann.
Das geht ja eben scheinbar nicht so einfach.

Heute Morgen ganz früh versuchte ich mal an den Anwalt zu schreiben.
Habe ja jetzt etwas länger Zeit, was den Druck nimmt.
Das ging dann auch, bis ich erstmal abbrechen mußte.

Aber ich habe angefangen.

Schreibe erstmal so, kann ja dann löschen, aber ich schreibe alles auf.
Ich will herausfinden was mich so quält und belastet.

Ich finde ja auch, dass ich pschische Probleme habe bzw. anders oder besonders bin. Da handel ich eben auch anders als sogenannt "normale" Menschen.
Die würden ihr alles vor die Türe schmeissen, was sicher besser gewesen wäre.
Aber scheinbar für mich nicht.
Da bin ich wohl am knabbern. Dann noch den Stress hier zu Hause, was oft schlaucht.

Ich gehe jetzt erstmal ein Spiegelei braten (ja schon wieder) und noch einen Kaffee ausahmsweise, weil ich schon so lange wach bin und ein Stück Kuchen den ich gestern Abend noch gebacken habe.
Und ich soll heute ein Päckchen meiner Tochter bekommen wo ich mich drauf freue.

Ich finde immer schön wie und was du schreibst.und das du hier bist manchmal

Liebe Grüße von inchi

Einen neuen Weg .....

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.641
Seit: 18.03.12
Guten Morgen liebe Schwester

das ist ein sehr schöner Beginn des Tages

Liebe inchi,alle deine schon gegangenen Wege und die neuen die darauf noch folgen werden,führen zu dir

Ich wünsche dir von ganzem Herzen einen entspannten Sonnabend

Ich muss heute unbedingt in den Garten fahren,sonst habe ich einen Urwald.

Nehme mein iPad mit,sonst mach ich keine Pausen und schaue immer einmal nach,was ihr so treibt.

Gutelaunegrüße von Widaster(ist Kaffee,denn schließlich wollen wir für Sohnemann ein Vorbild sein)

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo liebe Karde

Geht es dir besser??

Brauchst du was?

Sonne hast du ja und sie ist hier auch jetzt heute angekommen. Danke dir.

liebe Grüße und einen schönen Tag Kraftbild_Herz_klein.jpg

von inchi

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo Rawotina

fiel mir gerade ein. Wollte ja noch das Bild raussuchen.
Hatte ich mal vor längerer Zeit gemacht, weil ich mich wunderte was das für Dinger sind.

Sind das Feuerwanzen?
Die waren schnell wieder weg.-
Wo ich auch vollstes Verständnis für hatte.

img5.fotos-hochladen.net/uploads/diverse163d4i7cwmhuq.jpg
Urlaub-mit-Partner.jpg

Liebe Grüße von inchi und schönen Tag dir

Einen neuen Weg .....

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.742
Seit: 17.07.10
Ja inchi,

das sind Feuerwanzen. Die können richtig zur Plage werden. Bei dieser Nässe halten sie sich zum Glück in Grenzen.

Heute haben wir endlich einen schönen blauen Himmel mit ein paar Wolken. Ab und zu lugt die Sonne hervor. Wie schön.

Ich wünsche Dir und allen anderen auch einen sonnigen Tag.

LG Rawotina

Einen neuen Weg .....
LieberTee
Hallo Inchi,

ich habe heute nach einer Nacht, in der ich immer wieder aufwachte, bis in die Puppen geschlafen und bin auch dann nicht aus den Federn gekommen. Ich werde einfach nicht wach. Aber die Sonne scheint und eine Menge Arbeit wartet wie immer, von mir aufgeschoben zu werden.

Ich wünsche Dir und allen "Dörflern" einen schönen Sonnentag. Ist doch egal, ob die Sonne schon ein paar Tage hinter sich hat, Hauptsache, sie wärmt!



Lieben Gruß
LieberTee

Einen neuen Weg .....

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Zitat von inchiostra Beitrag anzeigen
Wenn man beim Meditieren erlernen kann, Geräusche z.B. nicht mehr als störend zu erleben, wäre das für mich das tollste.
Wenn es mich nicht mehr nervt, dass mein Mann am Tisch schmatzt und sich den Pfeffer drauf tut, als wenn er sonstwas bedient nur keine Pfeffermühle, dann ist das für mich Erfolg.

inchiostra
Da hilft auch kein Meditieren. Du hast dich irgendwann entschieden, dass dich das nervt.

Jetzt wartest Du schon darauf, dass er mit dem Schmatzen anfängt oder sich Pfeffer drauf tut, damit Du dich endlich aufregen kannst.
Vielleicht denkst Du, ich spinne. Aber genau so einfach ist es.
Höre auf, dich darauf zu konzentrieren. Sag dir- Ist mir doch egal.

Du alleine entscheidest, was dich nervt.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht