Einen neuen Weg .....

12.01.11 21:25 #1
Neues Thema erstellen
Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Inchilanderinnen

wünsch Euch einen liebevollen Tag.
Und ich freu mich schon jetzt darauf, mir heute Abend all die
Lieder anzuhören.

Lieb LieberTee,
so ein kleiner vierbeiniger Freund ist eine sehr liebevolle
Bereicherung für das eigene Leben und er hat Dir
so viele wunderschöne gemeinsame Momente schenken
können und Du hast so vieles mit ihm teilen dürfen.
Und nun ist er über den Regenbogen gegangen.

daß es Deinem liebsten Menschen besser geht.
So hoffe ich, daß es für Deinen liebsten Menschen so bleibt.
Macht es Euch beide schön gemütlich.
Ihr wißt, wie es mal werden kann im Leben und wie
froh das Herz ist, wenn es wieder besser geht.

Liebe Friedoline,
ganz herzlichen Dank für Dein wunderschönes Gedicht.

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
Guten Abend liebe InchiländerInnen,

ich kann jetzt nicht auf alle posts eingehen...da ich gleich wieder weggehe (zum Singen).
Mir hat die Weihnachtslieder auswahl gefallen, lieberTee...hier eins, das ich Euch vorsingen könnte - aber vielleicht nicht ganz so flott....bin ja kein Chorknabe.....

Ich hoffe es gefällt Euch.....jedenfalls ist es nicht traurig!

Euch einen schönen Abend, Ihr alle... Mondvogel
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Inchilanderinnen,
wünsch Euch eine liebevolle Nacht und
Träume.

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....

Friedoline ist offline
Beiträge: 467
Seit: 29.06.12
Liebe LieberTee,
habe es vergessen zu schreiben von wem
Hans Kruppa -Ein bißchen Glück für jeden Tag-
Gedichte,Märchen,Gedanken
Ein kleines feines Buch zum lesen.
Schön das du die Erfahrung mit der kleinen treuen Hundeseele gelebt hast.
Wir können viel von ihnen lernen und dabei auch über unsere Grenzen gehen.
Allein die Liebe die sie zu geben haben ist unerschütterlich.
Meine beiden haben die kuschelrunden so gerne das sie zu schnurren beginnen wie kleine Kätzchen,und ich freue mich sehr dabei.

Liebe LieberTee und flower40 freut mich das es euch gefallen hat.

Liebe Grüße und einen Stressfreien Freitag
Friedoline

Einen neuen Weg .....

Felis ist offline
Beiträge: 5.387
Seit: 14.08.10
Zitat von LieberTee Beitrag anzeigen

heute habe ich ein lachendes und ein weinendes Auge. Weil ich heute auch traurig bin, weil ein lieber vierbeiniger Freund über den Regenbogen ging ....er hatte noch eine gute Zeit trotz Krankheit aber irgendwann wollte der Körper nicht mehr ....und allein war er nicht...

Und ich froh, dass es meinem liebsten Menschen endlich besser geht, das macht mich glücklich. Und wie so oft, von einer Stunde zur anderen ging es aufwärts. Als wenn ein Knoten geplatz wäre... Das sangen wir dann...hoppla hopp
Liebe LieberTee,

das ist sehr traurig, mit deinem kleinen Freund....
Wenn bei mir ein Tier gestorben war,(ich hatte immer Katzen, auch einen Hund) habe ich
sie noch längere Zeit immer wieder gesehen, an der Türe,
am Fenster, an den Lieblingsplätzen oder sie um die Beine streichen
gespürt.
Wie gut dass der kleine Kerl nicht alleine war.

Ich wünsche Euch allen noch ein bisschen ruhige und auch fröhliche Stunden
besonders allen mit Sorgenkindern....

Liebe Grüße von Felis

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Guten Morgen

Liebe LieberTee . Das tut mir sehr leid mit deinem lieben Freund den Dackel. Wie alt ist er denn geworden?
Ich mochte Dackel immer gerne. Ausser den von meinen Eltern, der bellte so viel. Aber Rauhaardackel besonders. Sie haben immer ihren eigenen Kopf.
Habe auch mehrere Tiere gehabt und verloren.
Es aber immer so gesehen, dass dieses Tier es gut hatte. Sie leben ja nicht so lange wie Menschen, was man ja vorher weiss.
Dann versuche ich nicht so traurig zu sein und nur zu weinen, weil es nicht mehr da ist. Die lange Zeit, die es dann bei mir war, diese Zeit schaue ich mir dann an.

Ich hoffe ihr hattet immer eine schöne Zeit auf euren Spaziergängen und er mußte nicht so viel leiden.



Liebe Mondvogel dein Video war sehr schön heute Morgen. Vielen Dank.
Nur etwas kurz. Und warum mußt du gerade dazwischen auch noch husten konnte man ganz genau hören. MEine Mutter hustete auch immer, wenn wir mal in einer Kirche waren. Und ich war immer im Kirchchor und Schulchor.

Einen schönen Tag allen und denkt dran einzukaufen, damit ihr nicht verhungert an den 3 Tagen.
Liebe Grüße von inchi
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
habe ich noch vergessen.

zum anhören :
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Einen neuen Weg .....

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Liebe Inchi
Guten Morgen
junges Reh und Hase.... Nelli und Hoppel wie schön. Kann nicht immer alles ansehen oder anhören, hier habe ich aber mal reingeschaut und habe mal 1/3 angehört muss auch das in kleinen Etappen machen.

Freue mich.
HERZENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Inchilanderinnen

wünsch Euch einen liebevollen Tag.

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....
LieberTee
Liebe inchi, liebe inchidörfler,

ich wünsche Euch allen eine schöne Zeit. Hier schneit es und es wird so langsam dunkel, aber der Schnee leuchtet ja. Die Sorgen sind etwas weniger geworden aber noch längst nicht vorbei. Ich hoffe so sehr, dass sich alles für uns zum Guten wendet. Aber das wird schon. Liebe ist dabei das wichtigste. Ohne geht es nie.

Alles Liebe Euch allen hier und ganz besonders den "Sorgenkindern" und vor allem auch ihren Müttern.


LieberTee


Optionen Suchen


Themenübersicht