Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

13.11.09 17:58 #1
Neues Thema erstellen
Männlich Sternenstaub
Ach ihr lieben alle hier!

Ein letztes mal mache ich als "Sternenstaub" einen Thread nun auf, dies hat Gründe!

Nun muss ich für immer als Sternenstaub von euch Abschied nehmen, denn alles hat seine Zeit!

Ich hatte hier im Forum eine Zeit, die ich gerne loslassen kann, denn es war eine Zeit, die ich in tiefer Krankheit zubringen musste, so wie noch 27 zusätzliche Jahre.

Dies ist nun alles vorbei und vorüber, denn ich bin gesund geworden, nach all den Jahren.

Man sollte niemals die Hoffnung verlieren, auch dann nicht, wenn alles sinnlos erscheinen mag.

Ich bin nun nicht mehr der Mensch, der darüber tiefe Erklährungen schreiben kann oder will!

Meinungen sind sehr unterschiedlich in ihrer Art, weil das Spektrum aller Meinungen ein vieles beinhaltet, ein vieles, was an Möglichkeiten exsistent ist.

Dadurch ist auch keine absolute Harmonie erreichbar, weder in der virtuellen Welt noch im realem Leben.

Warum ich diesen Thread jetzt eröffnet habe, die ist mit einigen Worten von mir zum Ausdruck gebracht:

Mir wurde geholfen, von Anfang an, so, dass ich mich nicht mehr so alleine gelassen gefühlt habe in meiner Krankheit.

Mir wurde viel Herz geschenkt und Anteilnahme.

Im realem Leben war ich keinen Pfifferling mehr wert gewesen.

Einen Heilungsbericht werde ich auch noch schreiben, diesen betrachte ich jedoch nicht als einen Thread als solchen. Dieser Heilungsbericht wird jedoch noch einige Zeit auf sich warten lassen müssen, weil ich mir selbst darüber um vieles noch klar werden muss, so das ich "Ja" dazu sagen kann, wenn er geschrieben ist, um dann gepostet zu werden.

Ich werde niemals das Bemühen von vielen Menschen hier vergessen können, die mir helfen wollten.

Ja, es war nicht nur ein Bemühen, oder helfen wollen vorhanden, sondern mir wurde dadurch geholfen, so, dass der Weg sich öffnen konnte für meine Heilung!

Dafür bin ich so dankbar, dass ich dies nicht in Worte fassen kann!

Ich danke euch allen hier aus dem Forum ganz tief aus meinem Herzen heraus dafür, ich werde immer an euch denken.

Unweigerlich hat es auch zu gewissen Reibungspunkten kommen müssen, weil ich in Krankheit war, dies bedauere ich tief.

Sehr tief verletzte Seelen und kranke Menschen (mit tief gebeuteltem Schicksal), können nicht immer so reagieren, wie es das Herz eigentlich will.

Die Menschlichkeit wird mir in Zukunft, so wie auch schon in meiner Krankheit ein Wegweiser bleiben.

Der Unterschied in beidem ist, dass ich jetzt einen Überblick habe, der nicht mehr mit einer Fesselung im Einklang zu bringen ist, die mir meine Krankheit auferlegte.

Nun spreche ich noch einmal meinen allertiefsten Dank für all die mannigfalltige Unterstüzung für mich aus, die mir hier im Forum zuteil wurde.

Habt Acht auf euch, gebt euch niemals auf, den die Hoffnung ist eine Kraft, die Wunder schafft!

Alles liebe für euch erwünsche ich mir aus meinem Herzen, aus meiner Seele, mit Liebe, macht es gut, passt auf euch alle auf, alle miteinander!

Geändert von Sternenstaub (13.11.09 um 21:26 Uhr)

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!
Weiblich KimS
Hallo Sternenstaub,

Danke für Deine Worte und Wünsche.

Ich freue mich sehr, dass es Dir soviel besser geht. Und ich denke dass ich für viele spreche, wenn ich sage, dass das allerschönste und wichtigste "Danke" an alle Beteiligten ganz "einfach" ist, dass es Dir jetzt besser geht!

Zudem zeigt auch Deine Geschichte und ein Erfolgsbericht von Dir was doch alles möglich ist, und auch wie der Weg dazu "hügelig" sein kann, beim Gesund/Heil werden. Was meines Erachtens dann wiederum ein Geschenk an andere Betroffene sein kann, Hoffnung stärken und Wege zeigen kann...

Auch Dir ein Danke, und pass weiterhin gut auf Dich auf,

Herzliche Grüsse,
Kim

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo Sternenstaub,

ich finde Deine Worte sehr schön und freue mich darüber!

Ich wünsche Dir alles Gute und dass Deine Gesundung immer weiter zunimmt!

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!
Männlich Sternenstaub
Themenstarter
Zitat von KimS Beitrag anzeigen
Hallo Sternenstaub,

Danke für Deine Worte und Wünsche.

Ich freue mich sehr, dass es Dir soviel besser geht. Und ich denke dass ich für viele spreche, wenn ich sage, dass das allerschönste und wichtigste "Danke" an alle Beteiligten ganz "einfach" ist, dass es Dir jetzt besser geht!

Zudem zeigt auch Deine Geschichte und ein Erfolgsbericht von Dir was doch alles möglich ist, und auch wie der Weg dazu "hügelig" sein kann, beim Gesund/Heil werden. Was meines Erachtens dann wiederum ein Geschenk an andere Betroffene sein kann, Hoffnung stärken und Wege zeigen kann...

Auch Dir ein Danke, und pass weiterhin gut auf Dich auf,

Herzliche Grüsse,
Kim

Liebe Kim,
ich bedanke mich meinerseits für deinen schönen Beitrag.

Ich war und bin immer noch in Freude, um deine wunderschönen Zeilen, die du mir geschrieben hast.

Ich bin nun ganz gesund geworden und mit jedem Tag, der vergeht, sind wieder massive Verbesserungen im Leistungsvermögen bei mir feststellbar.

Ich bin dem ganzem Forum darum sehr dankbar in meinem Herzen, denn das Forum hat mir letztendlich den Schlüssel für meine Heilung geschenkt, diesen Schlüssel habe ich zu nutzen gewusst.

Im Moment ist es so, dass ich sehr viel zu tun habe, jedoch werde ich das Forum mit Sicherheit nicht vergessen, sondern versuchen, dem Forum einiges wieder zu schenken, so, wie mir geschenkt worden ist.

Letztendlich werde ich also dem Forum erhalten bleiben, jedoch als ein völlig neuer Mensch, der sich wieder neu anmelden wird, sobald das jetzige vorüber ist.

Ich bin mittlerweile in tiefer Harmonie, mir geht es körperlich sehr gut, seelisch sehr gut und mein Geist ist erwacht.

Mehr kann und will ich nicht mehr von mir selbst mitteilen, da ich selbst nun auch überhaupt nicht mehr wichtig bin!

Liebe Kim,
auch du hast deinen Teil dazu beigetragen, dass ich nun wieder gesund geworden bin. Dafür danke ich dir sehr tief aus meiner Seele heraus und meinem Herzen!

Ich bin sehr froh darum, dass du mich angenommen hast, in einem Prozess einer Krankheit, der auch leider manch negative Energien beinhaltete.

Meine allergrößte Freude nunmehr wäre es, wenn ich auch mal für dich da sein könnte, nun, da ich wieder gesund geworden bin, nach bald 30 Jahren Krankheit.

Ich wünsche dir einen sehr schönen Sonntag und; dass ein jeder Tag für dich wie ein Sonntag sein wird...auch wenn es utopisch ist, so ist mein Wunsch dafür, für dich dennoch lebendig und vorhanden.

Meine herzlichsten Grüße dein Jürgen-Ernst

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!
Männlich Sternenstaub
Themenstarter
Zitat von Leòn Beitrag anzeigen
Hallo Sternenstaub,

ich finde Deine Worte sehr schön und freue mich darüber!

Ich wünsche Dir alles Gute und dass Deine Gesundung immer weiter zunimmt!

Herzliche Grüße von
Leòn
Lieber León,
einfach vielen Dank für deine lieben Zeilen, es freut mich sehr, dass du dich gemeldet hast in meinem Abschluss-Thread als Sternenstaub.

Hiermit habe ich auch sofort die Möglichkeit, dir ein paar Zeilen meiner Dankbarkeit zu schreiben.

Du hast mir oftmals Trost und Beistand gegeben, viel für mich getan, was ich dir niemals vergessen werde und dazu beigetragen, dass meine Heilung gelingen kann.

Dafür danke ich dir allertiefst aus meinem Herzen heraus!

Ich bin dir auch sehr dankbar für deine Geduld und deine Ausdauer mit mir, dass du mich niemals verstoßen hast, immer im Verständniss gewesen bist für mich. Dies war mir immer eine sehr große Labsal, denn du hast damit auch viel heilsames bewirkt in mir, in meiner großen Not, die aus der Krankheit kam.

Du hast mit all deinen sehr interessanten Threads mir in Krankheit viel Ansporn in mir zuteilkommen lassen, so, dass dadurch auch mein Gehirn immer besser in Funktion hat kommen können, in all den zurückliegenden Monaten. Auch dafür vielen dank lieber León. Ich bin gerade auch dabei, langsam alles zusammen zu tragen, was mir hier im Forum alles an gutem wiederfahren ist. Dies ist viel gewesen und nun mache ich mir eins nach dem anderem bewusst, so das ich mich auch noch einzeln bei einigen hier zu bedanken habe.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn auch einmal der Tag kommen wird, so das ich dir auch etwas zurückschenken dürfte, von all dem, was du mir schon geschenkt hast.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und alles liebe.

Herzliche Grüße dein Jürgen-Ernst

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
hallo sternenstaub,

wir hatten lange keinen persönlichen kontakt, aber als ich gerade deine zeilen las, berührten sie mich sehr. ich freue mich sehr für dich, dass du nun positiv nach vorne blicken kannst, in deiner "mitte" bist und es dir somit viel besser geht, ja du sogar dich gesund nennen kannst. ich wünsche dir weiterhin auf deinem weg gottes segen und alles alles gute.

lg monika
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

Jascha ist offline
Beiträge: 341
Seit: 20.02.09
Hallo Sternenstaub,

Ich werde nicht vergessen was du für mich getan hast.

Danke

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

cassandra ist offline
Beiträge: 345
Seit: 16.06.06

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!
Männlich Sternenstaub
Themenstarter
Zitat von blockflöte Beitrag anzeigen
hallo sternenstaub,

wir hatten lange keinen persönlichen kontakt, aber als ich gerade deine zeilen las, berührten sie mich sehr. ich freue mich sehr für dich, dass du nun positiv nach vorne blicken kannst, in deiner "mitte" bist und es dir somit viel besser geht, ja du sogar dich gesund nennen kannst. ich wünsche dir weiterhin auf deinem weg gottes segen und alles alles gute.

lg monika
Liebe Monika,
vielen Dank für deine lieben Zeilen, die du für mich geschrieben hast.

Wir hatten längere Zeit keinen persönlichen Kontakt mehr, dies ist richtig,vergessen jedoch werde ich dich ganz bestimmt nicht, auch wenn ich nun wieder gesund geworden bin.

Einen besonderen Dank noch für all die lieben Wünsche, die du für mich hast. Ein dafür auf deine Wange.

Ich habe mich sehr gefreut, dass du mir hier geschrieben hast.

Ich wünsche mir für dich, dass du noch viele Jahre lang Musikunterricht geben kannst, wirken kannst mit deiner Musik in der Öffentlichkeit, zur Freude vieler Menschen.

Ich wünsche mir für dich, dass es dir gesundheitlich immer besser ergehen wird. Ich freue mich auch dafür, dass du im Glauben so viel finden kannst, was dir viel Kraft gibt und deine Hoffnung stärkt.

All dein Bemühen um mich habe ich nicht vergessen, dieses Bemühen von dir für mich, dieses wird für immer in meinem Herzen bleiben, denn dort hat es für immer seinen Platz gefunden.

Ich denke, du wirst schon längst in all den Vorbereitungen sein, was das Üben und die organisatorischen Belange für die Weihnachtszeit anbetrifft.

Ich denke, dass so einige Thermine auf der Programmliste stehen, die noch zu erfüllen sind.

So erwünsche ich mir für dich, dass du viel Freude haben wirst in der ganzen Weihnachtszeit und das dir die Kraft für all diese (deine) Leistung, die erbracht werden muss dazu, dir nie ausgehen mag, es dir auch gesundheitlich sehr gut dabei ergehen soll.

Gottes Segen wird dich dabei ganz gewiss begleiten.

Meine herzlichsten Grüße Jürgen-Ernst

Jetzt bin ich ein anderer, denn ich bin gesund geworden!

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
hallo jürgen-ernst,

ganz ganz herzl. dank für deine so lieben und herzlichen worte und wünsche. ich habe mich sehr darüber gefreut.
ja, nur im vorwärts blicken, aufwärts schauen können wir unsere wege erkennen, die uns helfen, weiter zu gehen. auch weiterhin ganz viel kraft und mut dazu, auch in den tiefen des kummers. mögen dich da ganz besonders gottes hände halten.

ich darf auch immer wieder kraft und freude schöpfen durch gemeinschaft mit gleichgesinnten, und natürlich aus der musik.
ja, ich stecke schon mittendrin in den vorbereitungen und plänen, und alles soll ja zum lobe gottes geschehen.
danke auch da für deine herzl. wünsche, denn es ist wahrlich nicht selsbtverständlich, dass ich auf meinem li. auge wieder 40-60% sehkraft habe - je nach tagesform - und nun in der uni-augenkinik tübingen landete mit meiner AMD und die spritzen dort wirklich helfen.

dir nochmals gottes segen und geleit für dein weitere zukunft.

lg monika
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark


Optionen Suchen


Themenübersicht