Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

13.06.09 11:38 #1
Neues Thema erstellen
Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
......ich denke an euch alle hier .und wünsche euch allen alles gute,viel kraft und viel energie .

alles liebe ory

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Hola....freue mich immer auf euch.

Habe schon wieder eine kleine Geschichte..

Bei unserem Treffen polterte es im Gästezimmer. Da lag ein Buch auf dem Boden. Nichts seltendes, da bei meinen paar Bücher immer was runterhopst. Der dritte Zwilling von Ken Follett . Ich habe angefangen es zu lesen. Wieder die DREI! Erst die drei gleichen Schlüssel und nun dieser Titel.

Wünsche euch allen noch eine schöne Nacht. Difi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

answer ist offline
Themenstarter Beiträge: 465
Seit: 09.06.09
Die drei ist eine geheimnisvolle Zahl, das Schloss für den dritten Schlüssel haben wir ja noch nicht gefunden.
Vielleicht weiss ja Ken Follett etwas über die 3?

answer

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Guten Morgen Ihr Gespensterjäger,

also Difi ganz klar, bei Dir spukt es.
Sicher ist mir jetzt schon, daß es ein guter Geist ist, ganz klar.
Ich überlege mir gerade, was bei mir los wäre, hätte ich Dein Bücherregal.
Ich bin mir sicher, das wären schlaflose Nächte, nicht wegen mir-- mein filius würde dafür sorgen.
Wenn bei uns zur Zeit der allabendliche Wind die Türen oder Fenster auftreibt,
dann sind das jedesmal Gespenster.
Und kippende Bücher...das würde dann für nächtliche Geisterjagd sorgen.
Die ICH aber erledigen müsste...ich frag heute mal ganz nebenbei, was ihm so einfällt, während ich ihm die Geschichte erzähle....manchmal haben Kinder da
zündende Ideen.
Answer, das Rätsel um die 3 ....da bin ich mal gespannt, wie´s weitergeht.
Euch allen einen schönen Morgen.
Liebe Grüße
Blue

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
einen wunderschönen guten morgen ihr lieben!

hoffe das es euch allen gut geht?!
ich hoffe, das dir mein eiskaffee geschmeckt hat liebe answer.
war er denn auch stark genug?

ganz liebe grüsse aus dem heute verregnetem dortmund, und euch allen einen
wunderschönen, problem und schmerzfreien tag!

amore

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
noch einmal ich liebe answer,

habe gestern bei marvin minski über die macht des negativen denkens nachgelesen.
er schreibt, das wenn uns das leben mit mauern umgiebt, uns unsere intelligens eine öffnung verschafft.man könne erleichterung im leiden erfahren, in dem das man durch die
lektion des leidens lernt. die intelligens kenne im leben kein eingeschlossen sein ohne
ausweg.

ich finde diese aussage sehr bemerkenswert!!!

liebe grüsse amore

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Hexe ist gerade online
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Wir treffen uns heute - ich freue mich auf euch.

Answer, lass uns heute stark sein, und trotzdem sanft und weich.
Das Leben ist - wir müssen nicht unbedingt kämpfen, reagieren oder uns gegen etwas stemmen.
Ich glaube oft ist es gut, wenn man das lebt was gerade da ist. Weich, offen und geduldig. (ich übe noch )
Und das - gemeinsam.

liebe Grüße von hexe

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
das leben was da ist. weich , offen und geduldig!

hört sich wunderbar an liebe hexe


Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo ihr lieben ,

.......oft kann man(ich) nicht das ausdrücken was man(ich) sagen möchte ,darum nehme ich"verse ,gedichte und kleine geschichten" zur hilfe.


Gestern - Heute - Morgen
Es gibt in jeder Woche zwei Tage, über die wir uns keine Sorgen machen sollten.
Zwei Tage, die wir freihalten sollten von Angst und Bedrückung.

Einer dieser zwei Tage ist Gestern
mit all seinen Fehlern und Sorgen, geistigen und körperlichen Schmerzen.
Das Gestern ist nicht mehr unter unserer Kontrolle!
Alles Geld dieser Welt kann das Gestern nicht zurückbringen:
wir können keine einzige Tat, die wir getan haben, ungeschehen machen.
Wir können nicht ein Wort zurücknehmen, das wir gesagt haben. Das Gestern ist vorbei!

Der andere Tag, über den wir uns keine Sorgen machen sollten,
ist das Morgen mit seinen möglichen Gefahren, Lasten,
großen Versprechungen und weniger guten Leistungen.
Auch das Morgen haben wir nicht unter unserer sofortigen Kontrolle.

Morgen wird die Sonne aufgehen
entweder in ihrem vollen Glanz oder hinter einer Wolkenwand.
Aber eins steht fest Sie wird aufgehen!
Bis sie aufgeht, sollten wir uns nicht über Morgen Sorgen machen,
weil Morgen noch nicht geboren ist.

Da bleibt nur ein Tag übrig: Heute!
Jeder Mensch kann nur die Schlacht von einem Tag schlagen.
Dass wir zusammenbrechen geschieht nur,
wenn du und ich die Last dieser zwei fürchterlichen Ewigkeiten
~ gestern und morgen ~
zusammenfügen.
Es ist nicht die Erfahrung von heute, die die Menschen verrückt macht -
es ist die Reue und Verbitterung für etwas was gestern geschehen ist
oder die Furcht vor dem was das Morgen wieder bringen wird.


euch alle für den heutigen tag alles liebe ,kraft und energie.

lg ory

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Sehr schön Ory....

viel Wahrheit drin. Natürlich leben wir falsch. Grüble machmal sogar Richtung Vorgestern und bange auf Übermorgen. Dabei kann es sein das für die Sonne für mich gar nicht mehr aufgeht.
Jetzt...das Heute erleben, gute Sekunden genießen. Wäre schön, dass zu können.

Blue....

bei mir fallen öfter Bücher um....es war der Titel.

Wünsche euch allen einen Schmerzfreien Tag. Difi


Optionen Suchen


Themenübersicht