Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

13.06.09 11:38 #1
Neues Thema erstellen
Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo ihr lieben ,

auch von mir ein schönes wochenende .

blue mit sicherheit hast du einen schutzengel ............,er/sie möchte gefordert werden , er /sie möchte konkrete kurze anweisungen.
es ist nicht einfach und leicht : wenn wir darum bitten ,dass etwas geschehen soll,geben wir den dingen macht ,an denen es uns mangelt.
bitten um heilung stärken die krankheit,bitten um regen die dürre .indem wir ständig um das bitten was wir haben möchten,geben wir ausschließlich den dingen,die wir ursprünglich ändern wollen,mehr macht .
versuche DU deinen schutzengel zu fühlen ,fühle deine wünsche mit allem drum und dran. fühle als wenn alle wünsche schon in erfüllung gegangen sind . setze all deine sinne ein :die verborgene kraft der gedanken ,gefühle und emotionen.auf dieser weise "kommuniziert " dein schutzengel mit dir .

euch allen alles liebe ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

answer ist offline
Themenstarter Beiträge: 465
Seit: 09.06.09
Hallo,
blue, dein Schutzengel steht schon hinter dir, schon sehr lange, du hast ihn bisher nur noch nicht bewusst wahrgenommen. Wie ory schreibt, bitten wir um Dinge, die wir nicht haben und vergessen dabei so oft, für die wundervollen Geschenke zu danken, die wir haben.

Ich kommuniziere mit meinem Schutzengel, wahrscheinlich habe ich ihn deshalb auch schon öfter wirklich spüren dürfen. Alles wird gut.

difi, wenn man seinen Schutzengel mal wahrgenommen hat, ist er einfach nur noch da, wir sind in keiner Situation mehr alleine.

auch von mir ein schönes Wochenende.

eure answer

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Zitat von answer Beitrag anzeigen
Hallo,
blue, dein Schutzengel steht schon hinter dir, schon sehr lange, du hast ihn bisher nur noch nicht bewusst wahrgenommen. Wie ory schreibt, bitten wir um Dinge, die wir nicht haben und vergessen dabei so oft, für die wundervollen Geschenke zu danken, die wir haben.

eure answer

Liebe answer

Als mein Söhnchen so sehr krank war und ich nicht wusste, ob er die Op nun überlebt oder nicht, da fühlte ich, dass etwas da war. Was immer es gewesen ist.
Ich danke dem Leben oft, wenn es mir etwas Schönes geschenkt hat.
Das kann vieles sein....ein Mensch, eine Situation, ein paar gute Stunden, schöne Musik, Natur, wenn mein Sohn mit mir kuscheln mag.....ich bin bescheiden....um Dinge die ich nicht habe, bitte ich nur selten.

Liebe Grüße von Blue

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
.....ich bin bescheiden....um Dinge die ich nicht habe, bitte ich nur selten.
.

aber genau darum geht es liebes.

kennst du das buch "verlorene geheimnisse des betens " von gregg braden?.
es ist lesenswert................

eine umarmung für dich

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

answer ist offline
Themenstarter Beiträge: 465
Seit: 09.06.09
hallo blue,
meine Worte sind wohl ganz falsch bei dir angekommen. Ich wollte damit sagen, wenn wir Regen haben, bitten wir um Sonne, obwohl bei Dürre nichts auf der Welt wachsen kann. Ich habe mich auf orys Worte bezogen.

Ich danke z. B. auch für schöne Musik, für liebe Menschen um mich und für unsere Wunder, unsere Kinder. Wir dürfen bitten, jede Bitte wird erhört. Auch hier müssen wir selbst erkennen, dass viele unserer Bitten erfüllt werden, oftmals nicht so wie wir uns das vorstellen.

Konnte ich das jetzt wieder richtigstellen, es tut mir so leid, wenn es bei dir falsch angekommen ist.

ich drücke dich
answer

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Liebe answer, ory, Blue, und alle

Auch an Euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüsse Ruedi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Zitat von ory Beitrag anzeigen
.

aber genau darum geht es liebes.

kennst du das buch "verlorene geheimnisse des betens " von gregg braden?.
es ist lesenswert................

eine umarmung für dich

lg ory

Nein ory,kenne ich nicht.....

Liebe answer...jetzt habe ich dich verstanden.

Liebe Grüße von Blue

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Ich hatte bis zur meiner Pubertät einen Schutzengel. Er hat/hatte sogar einen Namen. Aber ich verlor ihn. Hatte vielleicht zu viel zu tun?

Durch Answer fand ich ihn wieder. Es war ein Geschenk...es ist ein Geschenk! Wieder zu den Werten zu kommen,Vertrauen zu haben, Gespräche zu fühlen.

Danke Answer. War das schönste Geschenk seit langem.


Blue, du bist nicht allein. Lasse dich zurückfallen, finde Vertrauen. Da ist immer jemand für dich da. Fühle die Umarmung.


Schön, das es euch gibt..Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Zitat von Difi Beitrag anzeigen
Ich hatte bis zur meiner Pubertät einen Schutzengel. Er hat/hatte sogar einen Namen. Aber ich verlor ihn. Hatte vielleicht zu viel zu tun?

Durch Answer fand ich ihn wieder. Es war ein Geschenk...es ist ein Geschenk! Wieder zu den Werten zu kommen,Vertrauen zu haben, Gespräche zu fühlen.

Danke Answer. War das schönste Geschenk seit langem.

Difi..ja, manchmal hat man sie vielleicht verloren.....die Himmelswesen und gleich noch die, welche uns in Form eines Menschen begegnet sind, dazu.

Aber ich glaube daran, dass man sie wiederfinden kann.
Oder sie uns.

Liebe Grüße von Blue

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Jepp...liebe Blue.

Denke an den Kreis. Hexe hat ihn uns gezeigt. Wir sind nicht allein. Alles hat seinen Sinn. Denke an das, was du dir am Meisten wünscht. Bitte!
Täglich...
Ich habe mir fest einen Job gewünscht...ich habe ihn bekommen...nur hat er mir fast das Genick gebrochen....

Aber auch Positiv funktionierte es. Die Macht der Gedanken, sollte man nicht unterschätzen.

Wenn ich heute Probleme habe rede ich mit meinem Schutzengel. Mag sein das ich mit meinem besserem Ich spreche...aber ich bin nicht nur mehr allein, sondern artikuliere Gedanken. Es gibt sogar Antworten.

Versuche es. Lass dich nur nicht vom Milchmann erwischen. Die könnten darüber anders denken.

Eine schöne Woche, Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --


Optionen Suchen


Themenübersicht