Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

07.08.06 12:52 #1
Neues Thema erstellen
Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Mich ärgert, dass Shelleys Tagebuch geschlossen ist. Ich wollte gerade auf die zwei Beiträge antworten, die sie mir geschrieben hat und stehe nun vor verschlossener Türe. Ich finde es nicht so toll, dass man sie aus dem Forum verbannt hat. Für einen Menschen, der schwer krank ist, kann ein solches Forum Austausch ermöglichen, Abwechslung in den eintönigen Alltag bringen und auch Halt geben. Ich denke nicht, dass es ihre wirkliche Absicht ist, andere anzugreifen. Es passiert halt einfach, auf Grund ihrer jahrelangen verzweifelten Situation. Niemand von uns kann wirklich nachvollziehen, was Shelley durchgemacht hat. Ich finde es deshalb nicht so schön, dass man sie hier an der Forumsgemeinschaft nicht mehr teilhaben lässt.

Liebe Grüsse vom Regenwurm.

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

cassandra ist offline
Beiträge: 345
Seit: 16.06.06
stimme dir zu regenwurm und genau das hatte ich mit den lustigen holzhackern sagen wollen.
gruss
cassandra

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

nebel ist offline
Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
was die möglichkeiten für schelly und für andere (für mich auch)angeht sich auszutauschen in einem forum, stimme ich dir zu.
krankheit gibt allerdings nicht den freifahrschein, auch in einem forum nicht andere mit worten niederzumachen. Das ist meine Meinung
ein forum ist öffentlich! Ich nenne es ein öffentliches an den pranger stellen was hier geschehen ist.
Warum ich so vielleicht empfindlich überzogen reagiere.

ich bin in einem sozialen brennpunkt aufgewachsen und hatte einen lehrer der uns beigebracht hat nicht mit schlägen oder mit worten den anderen zum schweigen zu bringen. er nannte es soziales verhalten lernen

was ich mitgenommen habe ist das motto: behandle dein gegenüber immer sowie du behandelt werden möchtest.
danach zu leben ist schwer und ich glaube auch unmöglich.
ich kann sehr verletzend sein, ich kann mich mittlerweile aber auch dort enschuldigen wo ich verletzt habe, ach wennes schwer fällt


ich suche sehr viel information im google und dabei stoße ich sehr oft auch auf beiträge in diesen forum. ich finde es ist kein aushängeschild für dieses forum über diesen schlagabtausch zu lesen.

und meine bitte, für meine worte hier, möchte ich nicht an den forumpranger gestellt werden. es gibt die möglichkeit mir eine pn zu schreiben.

danke
__________________
Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht ( Marie von Ebner-Eschenbach)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Planer ist offline
Beiträge: 1.735
Seit: 06.08.09
...und ich stimme Dir zu, liebe nebel,

Zitat von nebel Beitrag anzeigen
krankheit gibt allerdings nicht den freifahrschein, auch in einem forum nicht andere mit worten niederzumachen. Das ist meine Meinung
ein forum ist öffentlich!
leider wird die Etikette viel zu schnell vernachlässigt, insbesondere dann wenn man sich auf einem Terrain als alter Hase wähnt.

Manch ein Newbie, der sich nicht korrekt ausdrückt oder etwas hilflos durch ein Forum taumelt wird dann schnell mit unschönen Worten bedacht...

Das ist es was mich oftmals ärgern lässt!
__________________
** Ich probier´s erst einmal, bevor ich sage das geht nicht... **

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

nebel ist offline
Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
pauschalisierte äußerungen über blonde frauen hier im forum
__________________
Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht ( Marie von Ebner-Eschenbach)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Planer ist offline
Beiträge: 1.735
Seit: 06.08.09
Echt?? Wer macht das? - Zeig ihn mir - und dann
__________________
** Ich probier´s erst einmal, bevor ich sage das geht nicht... **

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...
darleen
hallo Nebel

habs auch gesehen...

ärger dich nicht...

liebe grüße darleen



Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

nebel ist offline
Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
nein ich ärgere mich nicht mehr
__________________
Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht ( Marie von Ebner-Eschenbach)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Zitat von nebel Beitrag anzeigen
pauschalisierte äußerungen über blonde frauen hier im forum
Soll ich dir zum Ausgleich mal einen Männerwitz erzählen?
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Zitat von nebel Beitrag anzeigen
pauschalisierte äußerungen über blonde frauen hier im forum
Lieber Nebel,
bin Deiner Meinung, solche niederträchtigen Bemerkungen gehören eigentlich wirklich nicht da rein

Gruss Ruedi


Liebe darleen,
wieso nicht ärgern? das ist einfach gemein und gehört nicht hierher,

Gruss Ruedi

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht