Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

07.08.06 12:52 #1
Neues Thema erstellen
Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Mich ärgert, dass ich mich von meiner Vermieterin wieder überrumpeln lies.
Da stand sie heue um 10.30 vor der Türe, als ich nachfragte was sie möchte-ja haben sie den das SMS von gestern nicht gelesen? Nein, wie Sie wissen sind alle meine Tel immer abgestellt, erwiderte ich ihr.
Sie sagte infolge Programmwechsel werde sie den Holzpfahl an der Pergola reparieren-wahrscheinlich hätte der Wind mit meinem Plastikdach die Pfosten gelöst....war schon ein anderer Plastik oben, bevor ich kam, sagte ich.
(musste aufhören, und mich zurückziehen sonst hätte wieder ein Schlag den anderen gegeben) So unvorbereitet kann ich einfach nicht klar sprechen.

Sie soll bitte machen was sie möchte, ich hätte keine Kraft so kurzfristig da was umzuräumen...sagte ich ihr. Sie hole nun das Material und werde alle Pfosten mit der Freundin meiner Tante kontrollieren-falls sie nicht fertig würden-machten sie heute Nachmittag fertig.

Sah dann nach auf meinem Natel nach, sie schrieb mir um 20.00 Uhr gestern abend. Infolge Programmwechsel werde sie...... und sie wäre froh wenn sie auf meinem Balkon Zugang zu dem Pfahl hätte.
Nun sie soll machen was sie will, ich habe zu wenig Kraft.
Bereits vor einem Jahr schrieb ich ihr, dass der Pfosten an der Basis die in einem Loch ist,verfault ist, und deshalb das Dach nicht mehr trägt-er ist 30 cm tiefer als die andern, ich musste ihn am Gitter anbinden damit er nicht umfiel.
Bereits als ich einzog wollte mein Ex-Freund damals die halbverfaulten Pfähle mit neuen auswechseln-was sie mir nur erlaubte mit dem Vermerk, dass wenn ich mal ausziehe wieder die Originalbalken aufzustellen. (Ich lies es dann sein, da ich keine Lust hatte alte Pfähle irgendwo zu lagern)
So, nun habe ich meine Seele etwas "leicht" geschrieben, war vorher ganz zitterig.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
Mannomann Liebe Karde....

so ein Ärger wegen ein paar verfaulten Holzpfählen....es wird Zeit, dass Du eine schöne andere Bleibe findest.....(schade, dass das Traumdorf ein Traumdorf ist....)
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Biene 94 ist offline
Beiträge: 351
Seit: 16.08.11
Mich ärgert, das mein Bruder unsere Vögel mit dem Käfigumbau heute so gestresst hat, das Sie bis jetzt nicht zurück in die Voliere sind!

Ich hatte grad ihr Vertrauen gewonnen & jetzt..?!?

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...
darleen
Es ärgert mich sehr das nach Dirk Bachs Tod Facebook-Hater Hasstiraden über ihn ablassen und die Homophobie schüren..

wie ekelhaft doch die Menschen mit Spatzenhirn sein können, das schämt man sich einer von Ihnen zu sein..Pfui.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich weiß schon warum ich meinen facebook-accout gelöscht habe, mit solch einem Abschaum möchte ich keine PLattform teilen , möge die auch noch so groß sein..


es macht mich traurig so Etwas mitzuerleben..

R.I.P. Dirk

ich wünsche dir Ruhe die du verdient hast , ** Wer tot ist, wird ein Stern**

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
Liebe darleen,

das habe ich noch gar nicht mitbekommen....

Es ist nicht zu fassen!

(Weißt Du, das Gros der Menschheit ....)

Gruß, Movo
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.642
Seit: 18.03.12
Liebe darleen,
darum bin ich dort nicht angemeldet!

Ich war ein großer Fan von Dirk Bach und habe voller Traurigkeit seine frühen Tod bedauert.

Noch nie hatte ich fùr soetwas Verståndnis!

Die Vorstellung mit dem Stern finde ich wunderschōn.

Voller Wut im Bauch arbeite ich im Garten weiter.

Liebe Grùße an dich Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Kayen ist offline
Beiträge: 5.067
Seit: 14.03.07
Liebe darleen,

mich ärgert es, dass bei Dirk Bach, als Todesursache, Herzversagen bescheinigt wird und keinerlei Untersuchungen stattfinden.
Hier wird doch auch das "dicksein" bewertet und verurteilt.
Meines Gefühls nach, hört ein Herz nicht "einfach so" auf zu schlagen.
Das macht ihn zwar nicht wieder lebendig, jedoch habe ich ein komisches Gefühl bei der Ursache.

Liebe Grüssis
Kayen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...
darleen
Zitat von Mondvogel Beitrag anzeigen
Liebe darleen,

das habe ich noch gar nicht mitbekommen....

Es ist nicht zu fassen!

(Weißt Du, das Gros der Menschheit ....)

Gruß, Movo

ja, leider liebe Mondvogel, man kann es einfach nicht glauben

liebste grüßis darleen


Zitat von Wildaster Beitrag anzeigen
Liebe darleen,
darum bin ich dort nicht angemeldet!

Ich war ein großer Fan von Dirk Bach und habe voller Traurigkeit seine frühen Tod bedauert.
ging mir genauso , mochte ihn sehr


Noch nie hatte ich fùr soetwas Verståndnis!
wie soll man auch , zeigt es doch eine Art des Menschen die einen hohen Grad an Widerlichkeit zeigt

Die Vorstellung mit dem Stern finde ich wunderschōn.
das mit dem Stern , war aus einem Text des Bühnestückes was heute Premiere gehabt hätte im berliner Schlosspark Theater

Voller Wut im Bauch arbeite ich im Garten weiter.

Liebe Grùße an dich Wildaster
was macht dein Garten?

liebe grüßis an dich darleen

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...
darleen
Zitat von Kayen Beitrag anzeigen
Liebe darleen,
liebe Kayen

mich ärgert es, dass bei Dirk Bach, als Todesursache, Herzversagen bescheinigt wird und keinerlei Untersuchungen stattfinden.
Hier wird doch auch das "dicksein" bewertet und verurteilt.
da hast du Recht , und dadurch das keine Obduktion stattfindet wird man nie wissen, was es denn nun schlussendlich war..
und da kommt natürlich das *Dicksein* klar in den Focus der Spekulationen, und darüber wird natürlich auch geurteilt

Meines Gefühls nach, hört ein Herz nicht "einfach so" auf zu schlagen.
Das macht ihn zwar nicht wieder lebendig, jedoch habe ich ein komisches Gefühl bei der Ursache.
geht mir genauso , und Ursachn fallen mir auch ein dazu, nur äußern kann man sie nicht, nicht das so ein Internet-Abmahner-Anwalts-Heini die Krallen ausstreckt


Liebe Grüssis
Kayen
liebe grüßis an dich, darleen

Was mich in diesem Moment gerade ärgert ...

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.642
Seit: 18.03.12
Liebe darleen,

habe heute dort gewütet mit Wut im Bauch und Trauer im Herzen und alles geschafft was ich vorhatte.

Habe auch an inchi gedacht und sehr oft tief durchgeatmet ,die Wolken beobachtet und den Kopf frei bekommen.
Als ich nicht mehr konnte,goss es in Strōmen und es gab ein Unwetter.

Der Himmel weinte!

Liebe Grüße von Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)


Optionen Suchen


Themenübersicht