Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

09.11.13 19:47 #1
Neues Thema erstellen
Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
ich würde sowas schon machen ,
falls es sowas in unserer Nähe überhaupt gibt ,
ich würde vieles tun um besser mit allem klar zu kommen ,

bestnews;991010]
Denn Du kannst nicht den anderen ändern, sondern nur Dich selbst, dann empfehle ich Dir, Verhaltenstherapie und nicht die tiefenpsychologisch fundierte Gesprächstherapie. Die Verhaltenstherapie hat einen sehr pragmatischen Ansatz.
Alles Gute.
Claudia

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Serenity54 ist offline
Beiträge: 51
Seit: 20.01.11
Ich bin hier schon lange stiller Mitleser, aber nun ist es mir danacht auch etwas dazu zu schreiben.
Ich glaube zwar nicht, dass du das hören/lesen willst.

Du suchst Hilfe um besser damit klar zu kommen, das ist legitim und vollkommen richtig. Mir gefällt nur nicht wie du klar kommen willst. Es geht hier ganz wenig um dich und wie du mit deinem Leben klar kommst, sondern immer darum wie du mit IHM klar kommst.

Solange du dich nicht zurückziehst und dich ganz alleine auf dich konzentrierst, wirst du dich nur immer wieder im Kreis drehen. Es hilft dir nicht, wenn du ihn nicht anrufst, also nicht aktiv wirst, dafür aber auf eine Reaktion von ihm wartest. Je früher du dir ein für allem mal klar machst, dass er Vergangenheit ist, um so schneller wirst du wieder zu dir zurück finden.

Eien Therapie ist übrigens nicht da, damit jemand dir sagt oder rät was zu tun ist.....sie soll dir nur den Weg zeigen selbst eine Lösung (und zu dir) zu finden.

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Danke ,
ich werde mich bemühen
ich weiß ich bin ein schwieriger Fall ... aber es wird ....

wünsche Euch allen alles Gute ,

und wünsche eine gute Zeit

entschuldigt wenn ich genervt habe

habe einige gute Hinweise bekommen , z.B. lese ich gerade ein Buch
" Hilfe ich liebe einen Narzissten "
schwer Kost ,
aber dadurch verstehe ich jetzt vieles besser ....

Serenity54;991394]
Solange du dich nicht zurückziehst und dich ganz alleine auf dich konzentrierst, wirst du dich nur immer wieder im Kreis drehen. Es hilft dir nicht, wenn du ihn nicht anrufst, also nicht aktiv wirst, dafür aber auf eine Reaktion von ihm wartest. Je früher du dir ein für allem mal klar machst, dass er Vergangenheit ist, um so schneller wirst du wieder zu dir zurück finden.

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Hallo liebes floeckchen62,
wünsch Dir eine liebevolle sonnige Woche.
Finde nicht, daß Du ein schwieriger Fall bist und finde es eher sehr schade, daß Du Dich als "schwieriger Fall" empfindest. Wollt Dich nur drauf aufmerksam machen.
Und Du nervst auch nicht, finde ich.
Ich finde, Du lebst Dein Leben so, wie Du es für Dich für wertvoll hälst.
Und ich kann nicht sagen, dies ist richtig und jenes ist falsch.
Du macht in Deinem Leben Deine eigenen Lebenserfahrungen und bist
offen bereit, darüber zu reden und zu schreiben. Und das finde ich eine sehr wertvolle Seite von Dir. Leb bitte so weiter. Du findest schon Deine weiteren Lebenswege, die Dich bereichern und Dich vorwärtsbringen in Deinem Leben.
Und sei weiterhin aktiv in Deiner Lebenssituation.
Gern schau ich hier ab und zu als stille Mitleserin vorbei und freu mich, wieder von Dir zu hören.
Komm gerne wieder vorbei und erzähl von Dir und empfinde Dich nicht als "schwierigen Fall" oder als "..... wenn ich nerve".
Jeder Mensch hat ein Recht darauf, sein Leben so zu leben und zu gestalten,wie er/sie möchte. Da gibt es auch mal Sackgassen, in denen man sich festlaufen kann und es gibt auch wieder Wege aus ihnen herauszukommen.
Das Leben ist doch auch ein Entwicklungsprozess. Und was heute so aussieht wie es ist, kann im nächsten Jahr schon anders aussehen.

alles Liebe
flower4O

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Zitat von floeckchen62 Beitrag anzeigen
wünsche Euch allen alles Gute ,
und wünsche eine gute Zeit
Danke liebes floeckchen,
wünsch auch Dir alles Gute und eine gute Zeit.

alles Liebe
flower4O

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Hallo ,
ein Kurzer Lagebericht ,

letzte Woche haben wir einiges zusammen gemacht , am Freitag hat er gefragt ob ich noch mal zu ihm komme , als ich da ,war lag sein Handy auf dem Tisch ,er sagte wenn es klingelt müsse er sofort weg ,
es hat geklingelt , er ist zum telefonieren raus gegangen ,
und als er rein kam sagte er das ich als Aussenstehende nicht verstehen könnte warum er jetzt weg muß aber er muß zu jemanden mit dem er in Hildburghausen( Nervenklinik) war
.
Ich verstehe nicht warum er denkt ich verstehe das nicht , ich finde es gut das sie füreinander da sind , das sagte ich ihm auch .
3 Tage später habe ich ihm mitgeteilt das ich für ihn da bin ,wenn was ist , seine Antwort war , " auf diese Spielchen habe ich keine Lust "

ich bin zu ihm , habe ihm gesagt das ich bei allem was ich tue Angst habe etwas falsch zu machen oder zu sagen ,
und das ich gern wissen möchte wie er zu mir steht und wie es weiter gehen soll

seine Reaktion darauf war das ich ihm unter Druck setze , er mit dem Druck nicht umgehen kann und er wütend ist und ich solle gehen
ich habe wieder keine Antwort bekommen ,
kein es gibt keine Zukunft oder irgendwas ....

ich werde mich zurück ziehen .... auch wenn es mir weh tut ... aber ich schaffe das so nicht ...

flower4O;991544]
Und Du nervst auch nicht, finde ich.
Ich finde, Du lebst Dein Leben so, wie Du es für Dich für wertvoll hälst.
Und ich kann nicht sagen, dies ist richtig und jenes ist falsch.
Du macht in Deinem Leben Deine eigenen Lebenserfahrungen und bist
offen bereit, darüber zu reden und zu schreiben. Und das finde ich eine sehr wertvolle Seite von Dir.
ich muß darüber schreiben wenn schon niemand da ist mit dem man reden kann .....

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.673
Seit: 10.01.04
Hallo floeckchen,

ich finde es gut, daß Du hier von Deinen Erlebnissen und Gedanken schreibst .

ich werde mich zurück ziehen .... auch wenn es mir weh tut ... aber ich schaffe das so nicht ...
So, wie Du das Verhalten Deines "Freundes" beschreibst, ist das wirklich ganz schwer auszuhalten. Ich finde, er achtet und respektiert Deine Gefühle gar nicht und verletzt Dich eigentlich ständig.

Ich wünsche Dir, daß Du Dich wirklich zurück ziehen kannst, damit der Platz an Deiner Seite für jemand Anderen frei wird, der dann hoffentlich besser mit Dir umgeht.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
was mache ich nun ?

ER hat mich angerufen und gesagt das unser Hündchen
seit heute Mittag nicht mehr lebt
und im Garten begraben ist das kann ich doch nicht einfach übergehen

und er möchte niemanden sehen und sprechen

ist das eher ein Ruf ....

ich kann mir nicht vorstellen das der süße Zwerg nicht mehr da ist , das ist einfach schrecklich

Oregano;995258]Hallo floeckchen,

ich finde es gut, daß Du hier von Deinen Erlebnissen und Gedanken schreibst

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
gestern hat er mich angerufen und gesagt das unser Sammy wieder mal ausgerissen ist , und seit Mittag im Garten begraben wäre ;-(
das er niemanden sehen will und nicht zu Hause ist , er war sicher da , aber ich war zu geschockt um vor zu gehen ,
war vorhin im Garten , da ist ein Grab ;-(
und ER war mit meiner Vorgängerin im Auto unterwegs ,
weiß nicht ob er mich gesehen hat ,
denke mal das sie gestern bei ihm war ,
ich weiß einfach nicht was richtig ist ,
irgendwie geht mein Leben gerade den Bach runter .....

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.673
Seit: 10.01.04
Hallo floeckchen,

es ist schon mal geschrieben worden: so lange Du Dein Leben und Glücklichsein von ihm abhängig machst, bist Du ihm und seinen Launen ausgeliefert. Erst wenn Du Dein Leben von ihm unabhängig führst, wirst Du auch etwas für Dich tun können.
Aktivität statt Passivität heißt die Devise - meine ich wenigstens.

Irgendwie finde ich es fast symbolisch, daß der kleine Hund jetzt gestorben ist. Er war ja eine Art Gemeinsamkeit/Band zwischen Euch. Aber jetzt ist auch dieses Band weg.

Gibt es keine Beschäftigungen, die Dir Spass machen und die Dich mit anderen Menschen - Männern und Frauen - zusammmen bringen könnten wie Singen, Wandern, Walken, Sport treiben überhaupt, Treffen über die Nachbarschaftshilfe, die Kirchen usw. .....?

Vielleicht findest Du hier ein paar hilfreiche Gedanken?:
http://mymonk.de/mein-leben-ist-lebe...w-mit-kristin/

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht