Unvergeßliche Momente

20.10.12 09:09 #1
Neues Thema erstellen
Unvergeßliche Momente

Ulrike ist offline
Beiträge: 1.005
Seit: 28.04.08
Es war kurz vor meinem 5. Geburtstag als Jemand bei dem Anblick eines Babys zu mir meinte: "So klein warst Du auch ein mal". Mein sofortiger Gedanke war. "Glaube ich nicht!". Nach kurzer Überlegung kam mir der Gedanke, dass ich vielleicht auch später nicht mehr glauben würde, dass ich mal 4 Jahre alt war. Darauf hin habe ich beschlossen mir zu merken, dass ich mal 4 Jahre alt war. Es ist mir gelungen, mir dies bis zum heutigen Tage zu merken und ich bin mir deshalb noch heute sicher, dass ich mal 4 Jahre alt war.

Das ich auch mal ein Baby war kann ich aber nur "glauben".

Liebe Grüße

Ulrike
__________________
Ein Wunder passiert nicht gegen die Natur, sondern gegen unser Wissen von der Natur.

Unvergeßliche Momente

Ulrike ist offline
Beiträge: 1.005
Seit: 28.04.08
Hallo Rota,

ich habe auch immer Gern die Geschichten von Axel Hacke gelesen. Ein schönes Geschenk für "frische" Eltern ist "der kleine Erziehungsberater". Hier mal eine Leseprobe:http://www.rowohlt.de/fm/131/Hacke_E...ngsberater.pdf

Liebe Grüße

Ulrike
__________________
Ein Wunder passiert nicht gegen die Natur, sondern gegen unser Wissen von der Natur.

Unvergeßliche Momente

Rota ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.638
Seit: 22.07.08
Erziehungsberater
.

Ah, Stichwort Erziehungsberater.

Unvergeßlich ist für mich auch mein erster Kinobesuch.
Ich muß 5 Jahre alt gewesen sein, da hatte mein Großvater in dessen Haushalt ich aufgewachsen bin die Idee, mit mir und meiner Großmutter einmal ins Kino zu gehen.
Es gab Rotkäppchen und der Wolf.

Mittendrin brach ich in Tränen aus und schrie so laut ich konnte:
"Ich will heim zumeiner Tante Käthe." Es blieb meinen Großeltern nichts anderes übrig, als mit mir den Saal zu verlassen.

Dazu muß ich sagen, daß die Tante Käthe die Schwester meiner Großmutter war, die auch mit uns zusammen wohnte. Sie war eine hirnverletzte Frau mit vielen Schmerzen, die sehr dankbar war, wenn ich ihr mit meiner kleinen Hand über das Haar strich oder mit meiner kindlichen Puste Heile heile Segen machte.

Zu ihr wollte ich nach Hause, warum nur?

Ich könnte gerade in Tränen ausbrechen, weil mich die Erinnerung so anrührt.

Liebe Grüße
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Unvergeßliche Momente

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Welch schöne köstlichen Momente in diesem Thread.
Über das eine oder andere Erzählte hab ich herzlichst

Vielen Dank für Eure Beiträge.

ganzliebeGrüße
flower4O

Unvergeßliche Momente

Friedoline ist offline
Beiträge: 467
Seit: 29.06.12
Die erste Ultraschalluntersuchung meines Frauenarztes vor langer,langer Zeit mit unserem Sohn war ein tolles Erlebnis das wir mein Mann und ich nicht vergessen werden.
Er hat Purzelbäume geschlagen und wie,daraufhin sagte der Doc er wird ein guter Fußballer und wie er recht hatte,er wurde bei der F.Jungend Torschützenkönig.

Friedoline

Unvergeßliche Momente

kari ist offline
Moderatorin
Beiträge: 3.111
Seit: 16.05.07
Ich war vielleicht 5. Zu Weihnachten gab's die ersten Skier und die ganze Familie brach auf zum einzigen Hügel meiner Heimatstadt, wo gefühlt alle Einwohner per Ski die 100 bis 200 Meter runterrutschten.

Vati meinte, ich müßte zuerst lernen zu lenken und bremsen und wollte mir noch erklären, wie man einen Stemmbogen und Schneepflug fährt. Aber ich war ein eigensinniges Kind, stellte mich hin, rammte die Stöcke in den Boden und schoß fröhlich kreischend los, gradeaus und breitbeinig den Berg runter.

Alles spritzte zur Seite, ich kam stolz unten an und verstand überhaupt nicht, warum man erst so blöde Übungen zum Lenken lernen soll.
__________________
LG - kari

Unvergeßliche Momente

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
.... das Inchiland ....

alle Liebe
flower4O

Unvergeßliche Momente

Friedoline ist offline
Beiträge: 467
Seit: 29.06.12
Das In-Chi-Dorf auf Inchis Weg

Liebe Grüße Friedoline

Liebe flower40 wie recht du hast.
__________________
Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare-Christian Morgenstern

Unvergeßliche Momente

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
unvergeßliche Momente....
das Lesen der Nachricht, die ich bekam....
und nun komm ich hier mit einem großen Topf vorbei
und wisch mir erstmal den Schweiß von der Stirn.
Und mach hier ein bißchen Pause.
Niemand da, die oder der zuhört.
So hör ich mir mal selber zu und hoff, es wird gelingen.
Reden mag ich gerade auch nicht....
so koch ich mir in Ruhe einen Tee und denk dabei
lass es mir gut schmecken.
Der Topf hier, er kam mir einfach aus der Küche der
Gerüchte zugelaufen. Ein Topf aus der Küche der Nächsten-
liebe wäre mir tausendmal lieber gewesen.
So wander ich nun weiter mir dem Topf und werd wohl
dort landen, wo er hingehört.
Danke fürs Zuhören.
Und es gibt für mich so wunderschöne unvergeßliche
menschliche Momente der Nächstenliebe.

alles Liebe
flower4O

Unvergeßliche Momente

Rota ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.638
Seit: 22.07.08
Die Geburt unseres ersten Enkelkindes war ja zu der Zeit, als in Assisi der erste Weltfriedenstag gefeiert wurde. Das ist jetzt schon einige Zeit her.

Gestern hat mir unsere älteste Enkelin, die schon Sozialpädagogik studiert eröffnet, daß sie, wenn sie fertig ist noch ein Studium für Friedensforschung anhängen will.
Bravo, kleine Taube. Du machst mir damit große Freude.
Damit hat mein Beitrag zum Thema "unvergeßliche Momente" noch eine Fortsetzung gefunden.

Liebe Grüße an alle Großeltern mit erwachsenen Enkeln.
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Geändert von Rota (24.01.14 um 10:09 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht