Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

29.08.12 12:18 #1
Neues Thema erstellen
Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
"Gestern Abend lag ich dann das erste Mal Nachts draussen - es kam mir vor wie Ferien, konnte da geschützt einfach liegen und den Mond und den Moment geniessen."

Liebe Karde,
wünsch Dir einen liebevollen Tag.
Wünsch Dir von ganzem Herzen, daß Du mit dem Klang Deiner Seele in Harmonie mit der Natur in Verbindung bleibst und weitere wunderschöne Ferien
und Autofahrten genießen kannst. Alles in kleinen Schritten und die damit verbundenen Grenzen einhalten.

Ich wünsch Dir Vertrauen, Hoffnung, Zuversicht und Kraft .

alles Liebe
flower4O

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zitat von flower4O Beitrag anzeigen

Ich wünsch Dir Vertrauen, Hoffnung, Zuversicht und Kraft .
Danke liebe Flower - ich gebe mein Bestes

Alles Gute auch für Dich
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde,
wünsch Dir einen liebevollen Tag.

Schade... wollte mir Dein unten aufgeführtes Musikstück anhören. Dieses ist in Deutschland leider nicht möglich. Vielleicht finde ich irgendwo eine andere Möglichkeit, mir das anzuhören.

alles Liebe
flower4O

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
schade, liebe Flower


Die Vögel ziehen bereits nach Süden
Hoch über mir am blauen Himmelszelt
ich grüsse sie kurz bei ihren Flügen
ihr Gesang im Wind zerfällt

Machts gut, auf euren langen Flügen
in den warmen Süden
Kommt heil wieder im nächsten Jahr
zurück, dahin, wo Euch eure Mutter gebar

Der Sommer geht bald dem Ende zu
das Licht des Tages wird sanfter
Wie wird es doch nun bald Herbst - im nu
Bunter dann auch die Wälder


Die Bäume wechseln langsam ihr grünes Kleid, bunt wird bald der Wald, für die neue Jahreszeit.


Ich habe diese Zeit Ende Sommer, wenn's gegen September geht, sehr gerne
Schönen Abend
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (23.08.13 um 20:23 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Die letzten Tage kam zwischendurch eine subtile Art von Wut in mir auf, und ich verstand nicht woher die kommt, auf was sie sich bezieht, was sie auslöste, was da in mir drin los ist. Anderseits gibt es Musik oder Zeilen die ich lese, dann kullern die Tränen, da sie mein Herz berühren.
Vorher draussen erkannte ich wann diese subtile Wut anfing-es war nachdem ich mit der Gemüsefrau am Mittwoch über die unmögliche Situation mit der Fürsorge sprach-die nun nach X... Briefen und Gesuchen, mir nun auf meinen erneuten eingeschriebenen Brief, wo ich um offizielle Entscheide mit Rechsmittelbelehrung bitte, einfach antwortet: bezüglich welcher Rechnung ich denn einen Entscheid möchte....

Nun, die Gemüsefrau sagte mir: Sie verstehe meine Situation auch nicht. Aber es sei wohl so, dass ich aus der Allgemeinheit falle, denn man muss halt nach den Spielregeln der Aemter spielen... Menschen die immer schön genau das machen was gefragt wird, klar auch all das fordern was erlaubt ist, gut beschriebene Krankheitsbilder haben, kommen weiter.
Aber wer aus der Allgemeinheit fällt, wie ich (oder andere, wie auch sie), viele Jahre schwer krank nicht mal dazu fähig die Hilfen die ich brauchte zu organisieren.. die werden irgendwie einfach nicht ernst genommen........ denn sie schaffen es ja irgendwie zu überleben, ohne immer wieder an der Türe der Aemter zu erscheinen und zu drängen. Niemand sieht, das Leid, dass es mich kostet, all die Briefe, die mich X Tage all meine Kräfte brauchen zu schreiben, niemand sieht mich nachher wenn ich wieder lange Zeit brauche um mich von der Anstrengung zu erholen, deshalb lässt man uns einfach hängen.
(Diese Art von mich verausgaben -lass ich nun langsam mal schön sein)
Ich glaube aber auch, dass diese Funktionäre bei den Aemtern "helfen wollen", aber es gibt kein Schema X für Fälle wie uns, wir passen nicht in den normalen Ablauf rein - darum ist es ja nicht mal so dass wir gegen die Spielregeln tätig sind, das macht den Umstand für alle recht mühsam.
Denn Spiele kann man nur spielen wenn beide Parteien die Regeln kennen-die auch eingehalten werden können. Wobei es gefällt mir echt nicht dass man das "Spiel" nennt.

Ich glaube daran, wenn ich den Mut zu Klarheit habe, klar mit mir selbst bin-respektieren (verstehen) mich auch die anderen.. sogar Funktionäre, denn irgendwo haben die doch auch ein Herz.

Ich bin mir treu geworden (immer mehr) in dem ich meine Grenzen nun akzeptiere, mich nicht mehr für die Aemter total verausgabe, sondern dazu schaue was braucht mein Körper, meine Seele - täglich. Immer wieder kam ich davon ab, da ich den Regeln entsprechen wollte - Amtspersonen, Aerzte... Männer in Machtpositionen.
Vorher als ich draussen meine jungen Kakteen umstellte und dabei Freude empfang kam diese Wut wieder, und ich verband das Spiel dass da von "oben" verlangt wird als eine Art Prostitution, ein mieses Spiel, Menschen in Abhängigkeit werden gefügig gemacht, da sie auf die Hilfe angewiesen sind. Dieser Mechanismus machte mich wütend. Nun wo ich es entdeckt habe, geht es mir besser.... denn auch wenn ich nicht ganz klar zu dem stehe was ich brauche, sondern mich "verkaufe" indem ich einfach schön nachgebe in dem was man von mir verlangt... prostituiere ich mich.... das machte ich am Anfang wohl mit.. und wurde immer kränker dabei
Ich lebe nun mein Leben... wie ?... VERTRAUEN

Themawechsel:
Ich hatte vor einigen Tagen einen etwa 80cm langen Trieb eines "Schmuckkörbchens" (Kosmea) auf dem Balkon unbeabsichtigt abgebrochen, normalerweise denkt man - auf den Kompost, denn die Blüten waren erst ganz kleine Knöpfe.
Ich stellte es aber in eine Flasche-und die steht neben meinem PC Bildschirm-der Trieb geht über dem Bildschirm durch und nun sehe ich, dass sich da an den 20cm Stiel im Wasser Wurzeln bilden.
DASS FREUT MICH

Schönen Tag allen
KARDE

Nur so einige Gedanken, die für mich wichtig waren um weiterhin an mich zu glauben und meinem Klang meiner Seele zu folgen....

Ich glaube daran, dass jeder Mensch Talente hat, mit denen er sich und anderen dienen kann, ohne sich verstellen zu müssen, sondern es klappt nur indem er authentisch zu dem steht was er ist.
Wenn er krank ist oder sonst nicht für sich schauen kann, so sollte er gefördert werden, dass er seinen Rhythmus wieder findet, und würdevoll leben kann.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (24.08.13 um 17:51 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zikaden
im Moment hat es einige Zikaden (andere als sonst) die ein extrem lautes Geräusch von sich geben.... laut und ganz speziell. Längere Zeit waren sie auf der grossen Aurekarie, dann wurde es still.... und nun geht es auf den Bäumen auf der anderen Seite der Wiese weiter. Der Klang ist etwas anders als diese hier dich ich gefunden habe.... meine gefallen mir sogar besser.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
ORCHIDEEN
am Mittwoch brachte mir die Gemüsefrau das Paket mit Orchideen, welche ein Mann auf den Kompost getan hätte, wenn sie niemand nahm.
Nun ich bin ja schon immer eine "Retterin" gewesen, und auch offen für neue Pflanzen. Nun habe ich mir also meine frühere Glasvitrine vom Geschäft in eine Orchideenvitrine umgebastelt-sehr provisorisch, aber es scheint zu gehen. Ich hab ja nicht das Geld und all die Utensilien die es für eine Orchideenvitrine braucht, und meine Orchideen die ich ja auch alle bekam, kamen bis Anhin gut und blühten auch schön. Das Klima hier kommt mir da halt wirklich sehr zu Hilfe, denn ich hätte die Kraft gar nicht um all denen das zu geben was sie brauchen. Aber hier zwischen den Bäumen hat es feuchte Luft und warm ist es auch, so dass sie sich alle im Sommer draussen für den Winter stärken können - da müssen sie in der Wohnung mit dem Minimum an Ansprüchen auskommen.
Sicher muss ich dann noch einige Verbesserungen an der Vitrine für den Winter machen. Evtl. könnte ich auch die Glasscheiben von 2 Vitrinen zusammenkleben-dann gäbe es ja ein ganzen VitrinenOrchideenschrank
Ans Zügeln darf ich gar nicht denken - ich lebe nun mal im Moment, weis ja auch nicht mal, was morgen kommt. Erlaube mir mal was "verrücktes", war viel zulange normal und angepasst.
Schon speziell-ich wünsche mir seit 10 oder sogar 13 Jahren eine blaue Vanda, nun kam sie gratis zusammen mit einer lila Schwester und noch anderen hübschen kleinen Orchideen. Auch eine Vanillia wollte ich vor Jahren, dachte dann aber über die Pflege nacht, da kam ich vom Gedanken weg-nun kam auch die einfach so zu mir, wo ich langsam wieder etwas stärker werde.
Das Leben ist schon voller Wunder für die ich sehr dankbar bin.
Allen einen schönen Tag
KARDE

Hier eine Tropenvitrine-das wäre mir schon etwas zu viel-aber da haben die kleinen Fröschli wenigstens ein schönes Zuhause.
Orchideen-Galerie und Bromelien, Farne, im Tropenterrarium

Nun wo ich das so ansehe-kommen mir meine Tigerschnecken in den Sinn, hm.. ob wohl ein feuchtes Terrarium auch für die ginge um sie zu überwintern? Nicht zusammen mit den Orchideen, aber einfach mal so als Idee, damit ich die dann auch zügeln könnte - denn nun langsam muss ich ja die Töpfe verstellen, und ich begegne diesen kleinen Freunden im Moment andauernd.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (30.08.13 um 14:06 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht