Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

29.08.12 12:18 #1
Neues Thema erstellen
Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde
bevor ich gehen wollte, schaute/hörte ich mir diesen Thread an.
Bei dem letzten Lied fiel mir Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur ein.
Mir hat es sehr gut gefallen.

http://www.symptome.ch/vbboard/alle-...seele-101.html

Das letzte Lied von Juliana.


ganzliebeGrüße
flower4O

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Liebe Flower
vielen Dank das schöne Lied.
Ja, wir sind alle Sterngeborene.
LG KARDE

NAECHSTENLIEBE
In der Vorweihnachtszeit wird in den Läden so allerlei zur Befriedigung von materiellen Wünschen angeboten. Ich sah im 2006 das letzte Mal Weihnachtsdekorationen in einem Kaufhaus. Auch wenn ich all die Sachen in den letzen Jahren nicht sah, und nur hier im Haus und Garten war, hatte ich in mir drin eine sehr weihnächtliche, friedliche Stimmung.
Habe diese Worte vorher gelesen, und möchte sie hier einstellen mit meinen Besten Wünschen für die Adventszeit.

Christusenergie = Nächstenliebe
Wir wünschen uns Frieden.
Wir wünschen uns Gesundheit.
Wir wünschen uns Wohlstand.
Wir wünschen uns Anerkennung.
Wir wünschen uns Liebe.
Wir wünschen uns Zufriedenheit.
Wir wünschen uns Verständnis.
Wir wünschen uns Glück.
Wir wünschen uns behütet zu sein.
Wir wünschen uns Liebe.
Wir wünschen uns Freiheit.
Wir wünschen uns Gemeinschaft.
Wir wünschen uns Spaß.
Wir wünschen uns Flexibilität.
Wir wünschen uns Liebe.
Der Weg dorthin ist ganz einfach.
Schenke dir Frieden und schenke diesen Frieden deinem Nächsten.
Schenke dir Gesundheit und schenke die Gesundheit deinem Nächsten.
Schenke dir Wohlstand und schenke den Wohlstand deinem Nächsten.
Schenke dir Anerkennung und schenke die Anerkennung deinem Nächsten.
Schenke dir Liebe und schenke die Liebe deinem Nächsten, lebe Nächstenliebe.
Schenke dir Zufriedenheit und schenke die Zufriedenheit deinem Nächsten.
Schenke dir Verständnis und schenke das Verständnis deinem Nächsten.
Schenke dir Glück und schenke das Glück deinem Nächsten.
Schenke dir behütet zu sein und schenke behütet sein deinem Nächsten.
Schenke dir Liebe und schenke die Liebe deinem Nächsten, lebe Nächstenliebe.)"]
Schenke dir Freiheit und schenke die Freiheit deinem Nächsten.
Schenke dir Gemeinschaft und schenke die Gemeinschaft deinem Nächsten.
Schenke dir Spaß und schenke den Spaß deinem Nächsten.
Schenke dir Flexibilität und schenke die Flexibilität deinem Nächsten.
Schenke dir Liebe und schenke die Liebe deinem Nächsten, lebe Nächstenliebe.
DU bist dir der Nächste!
UND wenn Du dir dies alles schenkst hast du so viel Liebe in dir, dass Du deinen Nächsten LIEBEN wirst wie Dich SELBST.
Nichts anderes ist Nächstenliebe.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (03.12.12 um 13:30 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
SPIEGELGESETZE
Verschiedene Texte sind über die Spiegelgesetze in diesem Forum. Ich habe mich auch schon damit befasst, und vieles ist mir mit dem Verstand klar---umsetzen ist aber nicht immer ganz so einfach. Ich arbeite an mir, damit ich besser klar komme in dieser Welt mit mir und den anderen, dafür ist diese Sicht der Dinge auch recht hilfreich.
Spiegelgesetze - Chinesische Quantum Methode - AURA-SOMA Beraterin Birgit Seefeldt - AURA-SOMA Verkauf - Wrzburg - Familienstellen - Haarbalance - Seminare - Einzelarbeit - Wrzburg - Bothkamp - Kiel

Ich habe aber auch vor Jahren mal angefangen mir folgenden Satz zu sagen, da ich immer die Verantwortung für vieles bei mir suchte:
Es gibt aber auch Situationen, wo die anderen auch etwas damit zu tun haben.

X .. ich übernehme meinen Teil der Verantwortung für (diese/unsere) gemeinsame Situation, und übergebe Dir X Deinen Teil der Varantwortung an (dieser/unserer) gemeinsamen Situation, gehe damit in Frieden, gehe damit in Deine Farbe
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
FRIEDEN
Alle Menschen wünschen sich im Innern Frieden, ob wohl auch alle das Gefühl von Frieden kennen? Evtl. kann es sein, dass sie anderen Gefühlen den Vorrang geben, und die leben sie aus, und werden davon umgeben.
Es gibt aber auch, so wie ich hier im Forum gelesen habe, Gehirnveränderungen durch Strahlung, evtl. auch durch Medikamente, Bakterien oder Viren, die das Verhalten von Menschen negativ verändern, sie unkontrolliert Handeln lässt. Das ist eine Ebene, wo dann Logik nicht mehr funktioniert, aber mit Mitgefühl kann man evtl. diese Menschen doch im Herzen erreichen, und wünschen, dass ihre Seelen Frieden finden.
Ich fühle Frieden, und entscheide mich ihn zu leben-bitte um Hilfe aus dem Universum und alle Menschen dass sie sich auch auf Frieden einstellen.
Friede und Liebe allen Wesen
KARDE
Habe gerade verschiedene Friedensgebete gefunden-ich gehe mal davon aus, dass es in allen Religionen Friedensgebete gibt. So kennen auch Krieger Friedensgebete:
12 Friedensgebete
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (04.12.12 um 14:19 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Beim Durchlesen der 12 Friedensgebeten fand ich diese 3 besonders interessant

Friedensgebet der Bahai

Im Wohlstand sei großzügig und dankbar in der Not.
Sei gerecht in deinem Urteil und umsichtig, wenn du sprichst.
Sei die Fackel für den Wanderer in der Dunkelheit
und ein Heim für den einsamen Fremden.
Sei Augen für die Blinden
Und Wegweiser für die Sucher und Irrenden.
Sei der Lebenshauch im Körper des Menschengeschlechts,
Tau auf dem Boden unseres Herzensgrunds,
und eine Frucht am Baum der Bescheidenheit.


Friedensgebet der Sikh
Gott erkennt uns anhand unserer Taten,
nicht an dem Mantel, den wir tragen:
Diese Wahrheit steht über allem,
doch höher noch steht ein wahrheitsgetreues Leben.
Wisset, dass wir Gott erreichen, wenn wir lieben,
und dieser Sieg allein bleibt unerschütterlich,
da nur er für uns bewirkt, dass niemand übertroffen wird.


Christliches Friedensgebet
Selig sind, die uns Frieden geben,
denn in ihnen offenbart sich das Himmelreich.
Wer hören kann, dem sage ich, liebet eure Feinde,
tut Gutes für sie, die euch hassen,
segnet, die euch verfluchen,
betet für alle, die euch Leid zufügen.
Wirst du auf die eine Wange geschlage, so halte auch die andere hin,
und jenen, die dir dein Hemd entreißen,
sollst du auch deinen Mantel nicht vorenthalten.
Gib allen, die um deine Gaben bitten,
und fordere nichts von denen, die dich bestohlen haben.
Und was du nicht willst, dass man dir tut,
das füg auch keinem anderen zu.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
EIN LICHT UND FRIEDEN GEHT UM DIE WELT

Ich suchte ein spezielles Gebet, fand dann aber etwas anderes, das ich hier in abgeänderter Form weitergeben. Wer bereits etwas über die Kraft des Herzens gelesen hat und die Kraft unserer Gefühle und Emotionen kann es sicher nachvollziehen, wie kraftvoll diese 5 Minuten sein können. LG KARDE

Euer Gefühl
Täglich um 17.00 Uhr: für den ganzen Monat Dezember
DIE KRAFT DER GEFUEHLE

BITTE fühlt FÜNF MINUTEN LANG FRIEDEN oder wenn es Euch leichter fällt ein anderes schönes Gefühl EURER WAHL:
Berührt dafür Euer Herz, und lasst die Aufmerksamkeit auf Eurem Herzen.
LIEBE - LIEBE ZU SICH SELBST - LIEBE ZUM NÄCHSTEN - LIEBE ZU DEN TIEREN - LIEBE ZUR NATUR - LIEBE ZU SICH SELBST - LIEBE ZU DEM NÄCHSTEN - WELTFRIEDEN - HARMONIE - MENSCHLICHKEIT - HILFSBEREITSCHAFT - FREUNDSCHAFT - FREUDE - INNERE ZUFRIEDENHEIT - oder was auch immer Euch gerade einfällt.


FRIEDEN ALLEN WESEN
Mögen alle Wesen sich frei fühlen,glücklich sein und frei vor Angst.
Von der kleinsten Zelle bis hin zur grössten Galaxie im Weltraum.
Ob wir sie kennen oder nicht kennen.
In der Welt der Ideen oder der Welt der Vorstellung.
Geboren oder nicht geboren.wirklich oder nur in der Vorstellung leben.
Frieden allen Wesen,nah oder fern.
Frieden allen Wesen,die durch jedes Element oder in ihrer Kombination mit uns in Verbindung stehen.Mögen sie alle empfinden,dass sie im Raum erfüllt sind.
Frieden allen Wesen,besonders denen,die wir selbst in der Vergangenheit waren.
Frieden allen Wesen ,die wir noch sein werden.
In alle Himmelsrichtungen-im Norden,im Süden,im Osten und im Westen,über und unter uns.mögen sie sich wohl fühlen,glücklich sein und frei vor Angst.Frieden allen Wesen.
(Aus der Aura-Soma Meditation)


Wem 5 Minuten um 17 Uhr nicht machbar sind, versuche einfach in dieser Zeit das Bewusstsein einen Moment auf das Herz zu leiten. Lege dazu Deine Hand auf dein Herz und mache einige ruhige Atemzüge, spüre dabei ein schönes Gefühl Deiner Wahl- so lange wie es für Dich möglich ist - und dann mache an Deiner Tätigkeit weiter. DANKE
Es gibt auch Gruppen die um 20 Uhr Meditieren, auch da könnte man sich 5 Minuten Zeit nehmen.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (04.12.12 um 14:22 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Heute Morgen als ich meine Fensterläden aufmachte-schneite es ganz leicht-ich war nicht darauf vorbereitet, und war darüber überrascht.
JA, es ist Winter- und die Natur macht sich für den Winterschlaf bereit.

Ich ging mit meinen Hunden vorher etwas raus, nach einen kurzen Spaziergang band ich sie an, und zerbrach etwas Kleinholz das ich brauche um Feuer zu machen. Da war ich unter meiner grossen Tanne, und als ich beendet hatte, überkam mich das Bedürfnis zu Singen.

Sang vor mich hin, spürte Frieden in mir drin. Schaute dem Rauch der aus meinem Kamin kam nach, und gab ihm den Frieden mit auf seine Reise in die Welt.

Berührte dann den Stamm der Tanne, und sang weiter vor mich hin, es sind Seelengesänge die ich vor mich hin singe, Töne, die einfach aus meinem Inneren kommen. Erstaunt bin ich immer darüber wie schöne Klänge und Lieder die da entstehen, wiederholen kann ich sie nicht, denn die Melodien entstehen immer im Jetzt. Es gibt zwar manchmal einige Töne, die mir bei einem neuen Singen erneut erklingen.

Ich sang "mit der Tanne" und Freude kam in mir auf, so spürte ich auch, dass wenn Friede im Herzen ist, dann kommt auch Freude aus dem Herzen hervor.

Das war mal ein Gedicht von mir im Sommer, es passt hierzu.
Gottes Wort
Klang des Herzens, Klang der Liebe.
Jedes Wesen dessen Herz schlägt
verbindet sich mit dem Herzschlag der Erde
Mutter Erde
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (04.12.12 um 14:24 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

inchiostra ist offline
Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Liebe Karde ich spazierte heute mal so ein weinig durchs Forum.
Kann gar nicht immer alles lesen, und würde auch gerne mal hier und da antworten.

Aber, ich muß soviele andere Sachen hier zu Hause erledigen.
Aber ich bewundere, was du so alles schreibst.

Vielen Dank für deine Adventswünsche. Sehr schön.

Morgen für dich einen schönen Nikolaustag.Feiertage__Besondere_Gelegenheiten_12519.gif(mußt du einmal anklicken)
Schick´ihn auch mal zu deinen Nachbarinnen.

Ich hoffe, du hast es schön warm und nicht zu viel Schnee.
Höre eben, bei uns schippen sie schon wieder Schnee weg. Ich geh´mal lieber schlafen und schippe Morgen.

Gute Nacht und liebe grüße von inchi
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Vor vielen vielen Jahren erschienen die Bücher "Gespräche mit Gott". Vorher als ich etwas zum Samichlaus suchte, fand ich diese Hörbücher.. die sind sehr lange, aber ich werde sie mir gerne mal anhören.
Hier im Thread sind sie gut aufgehoben - auch für andere.


Durch diesen Thread nehme ich mich immer wieder etwas raus aus dem Alltag der viele anstrengende Momente hat. Mache immer mehr Pausen um mich zu spüren, und funktioniere nicht mehr nur so, wie es von den Aemtern gewünscht wird. Mit CFS/ME geht es einfach nicht mehr immer über die Grenzen zu gehen, die Beschwerden nehmen so stark zu, und dann geht einfach nichts mehr. Zusammennehmen nützt nichts, denn um so stärker kommt sie-die Erschöpfung, und Anstrengung oder Durchhalten ist auch nur in gewissem Ausmass möglich. Gestern machte ich etwas viel, und dann sprach ich auch noch mit der Gemüsefrau im Garten über diesen Thread und die Kraft des Herzens. So geht es mir im Moment körperlich nicht so gut, habe starke Uebelkeit nebst der Muskelschwäche und Erschöpfung. Ich stand deshalb vorher kurz auf, und schreibe hier etwas, nehme noch einen Tee und dann leg ich mich wieder hin. Im Vergleich zu meinem Zustand vor einem Jahr geht es mir aber trotzdem etwas besser-denn da konnte ich ja nicht mal oft den PC anstellen, mein Kopf war schon damit total überfordert.
Zum Glück fand ich die heilsame Pflanze Weberkarde.
Mit einem ganzheitlich ausgerichteten Arzt an meiner Seite hoffe ich, dass die verschiedenen Schwächen meines Körpers eine um die andere heilen kann, dies auch Dank Hilfe meiner Achtsamkeit auf den Klang meiner Seele.
Alleine ohne Arzt ist ein Gesunden unter dem Stress mit den Behörden und Aemtern nicht möglich.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (06.12.12 um 05:18 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht