Farben meiner Seele

24.08.12 22:04 #1
Neues Thema erstellen
Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
So wird es ein Wachstumsprozeß im eigenen Gesundsfarbenseelenweg mit eigenem Lebenstempo - es kommt nicht auf die Schnelligkeit an.
So wie beim Fahrradfahren in Kindheits- und in Jugendzeiten, seitlich am Rande der Felder entlang und auf den Sommer warten, die Frühlingsnatur, die bis dahin alles
größer, länger und breiter wachsen läßt. Das Sommerfahrradfahren mit viel Freude im Herzen und ausgestreckter Hand, die im langsam dahinradelndem Tempo Sträucher, Baumäste, Gräser und am allerliebsten Blumen berührt.
Es braucht den Herbst, den Winter, den Frühjahr, damit dieses Sommerfahrrad-Feeling sich mit Herzensfreude ausbreiten kann.
Es scheint irgendwie auch wohl so im Gesundheitsfarbenseelenweg zu sein, um mit Freude und Sonne im Herzen und all das bei strahlend blauem Himmel die Gesundheit irgendwann und irgendwo sie fühlend herzensberührend zu können - was mögen das für wunderbare, wertvolle Herzensmomente sein..... irgendwo und irgendwann beim Sommerradfahren wird es spürbar sein, irgendwo und irgendwann... Und nicht die Hoffnung aufgeben, mag der damit verbundene Sommerfahrradfunke auch noch so klein sein. Er wird kommen dieser Sommer, ganz bestimmt. Und nicht die Zuversicht verlieren, sie wird wieder auftauchen ganz bestimmt. Sie wird im Frühling besser wachsen können, so wie um diese Jahreszeit sich Natur zu wachsen beginnt, neugierig und ganz erwartungsvoll und faszinierend ist es, wie das, was aus einem Samenkorn wächst, sich durch die dünne oben ihm aufliegende Erde bricht und der Frühlingssonne entgegenstrahlt.

http://2.bp.blogspot.com/-aPZjzY93qe...g%2BHeader.JPG

Wünsch einen liebevollen, achtsamen und dankbaren Seelenfarbentag gefüllt mit kostbaren mamaya-momenten.
Der liebe Mensch, er lebt nicht nur für sich alleine.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Innere Zuversicht, die brauchen wir
viel und in Unmengen,
eigentlich, wenn wir etwas
Neues, Großes, Ungewohntes
hinbekommen wollen.
Achte darauf, daß Du Dinge tust,
die Du kannst,
in der Zeit, in der Du großes
Neues angehst,
damit Du diese innere Zuversicht
regelmäßig in Dir spüren kannst.
(The Club of Happy Live Preneurs)

https://encrypted-tbn2.gstatic.com/i...cReqp1ZyahHRhQ

http://www.fabienne-polzer.de/wp-con...zuversicht.jpg

Es sind kräftige oder zarte, weiche fließende Seelenfarben der inneren Zuversicht.

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (23.02.15 um 02:47 Uhr) Grund: Ergänzung

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://img26.dreamies.de/img/708/b/qudf5ojvdrt.jpg

Es ist heilsam, sich mit
farbigen Dingen zu umgeben.
Was das Auge freut, erfrischt den Geist,
und was den Geist erfrischt,
erfrischt den Körper.
P.Mulford

Wünsch einen liebevollen, dankbaren und hoffnungsvollen Seelenfarbentag mit kostbaren mamaya-momenten.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://3.bp.blogspot.com/_krQwjVEdxq...pixelio.de.jpg

kleine Wasserfarbentropfen - Tropfenfarben

Wünsch einen liebevollen, achtsamen und farbenfrohen Seelentag gefüllt
mit kostbaren mamaya-momenten.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://3.bp.blogspot.com/_krQwjVEdxq...pixelio.de.jpg

Farbenvielfalt in kleinen Wasserstropfen - es braucht nicht viel, um sich an Farben zu erfreuen.

liebevolle Holzherzdekoration - https://encrypted-tbn2.gstatic.com/i...6is0HAduBTc0Ux
Vielleicht kann ich draußen für die einzelnen Holzringe, in denen Kaminholz zu Trocknen liegt, solch eine wunderschöne Holzherzüberraschung anbringen.
Als Material reicht dafür ein großes Stück Pappe, auch dann, wenn sie beim nächsten Regen durchpappt. So braucht es kein Abwarten auf das Vielleicht.

Wünsch einen liebevollen, achtsamen und farbenfrohen Seelentag gefüllt
mit kostbaren mamaya-Herzmomenten.

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (26.02.15 um 01:45 Uhr) Grund: Ergänzung

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07

Geändert von flower4O (26.02.15 um 02:39 Uhr) Grund: Ergänzung

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
viele Wege führen nach Rom...

https://encrypted-tbn2.gstatic.com/i...SXgDGKsqsiNOMd

Manch ein Weg führt an Rom vorbei....

Wege eines Labyrinthes...
http://www.karmel-berlin.de/gaestehaus/labyrinth.jpg
Gedanken zum Labyrinth von Gernot Candolini:
"Das Leben lädt ein, sich auf den Weg zu machen: ohne Angst einen Fuß vor den anderen zu setzen und gelassen immer weiterzugehen."
"Wagnis: Kein Weg folgt einer geraden Linie. Dort, wo wir nicht weiter können, will etwas gewandelt werden. Das Wagnis der Wendung eröffnet den neuen Weg." (karmel-berlin.de)

Das Leben, es verläuft manchmal kurvig.... ist es eine 90-Grad-Kurve kann der Mensch schon mal ein weniglich für bestimmte Lebensthemen die aufgebaute Lebensübersicht verlieren.
Und geht diese "durch eigenes Infragestellen" ein weniglich verloren, kann es schon mal sein wie im Lebenslabyrinth. Dort führt der eigene für bestimmte Lebenssituationen aufgebaute Lebenslabyrinthweg nicht an die Herzensmitte als lebender Seelenimpuls vorbei.

"Das Paradies des Herzens (2)
Das Labyrinth der Welt ist eine allegorische
Beschreibung der Welt, in der Comenius gelebt hat,
eine übergreifende Darstellung von menschlichen
Lebenswelten, eine Wanderung durch verschiedene
Lebenssituationen mit der Begegnung von
verschiedenen Menschen, Lebensumständen,
Berufstätigkeiten, Problemen und ein Versuch aus
dem menschlichen Dasein und seinen Schwierigkeiten
bestmögliche Lebensformen abzuleiten und für
Krisenzeiten, Leiden und Notlagen Trost und
menschliche Zuwendung zu gewinnen. Comenius hat
durch das Verfassen von Trostschriften auch eigene
Leiderfahrungen verarbeitet."( http://www.baeuml-rossnagl.de/Com-Labyrinth.pdf)

http://wertschätzungskultur.de/wordp...80-300x225.jpg
Manches auf dem Lebensweg führt einen Berg hoch. Es braucht Vertrauen, Kraft, Zuversicht, Hoffnung, Wärme, Geborgenheit, Lebensfreude etc. um oben anzukommen. Evtl. darin eingebunden, was mag dahinter sich "verbergen"....

“Wir können das Leben wundervoll oder leidvoll für uns und für andere machen, je nachdem, wie wir denken und kommunizieren“. – Marshall B. Rosenberg

"Wir hören von einer besonderen Einrichtung,
[…] dass ein roter Faden durch das Ganze durchgeht, den man nicht herauswinden kann, ohne alles aufzulösen.“
Auszug aus die "Die Wahlverwandtschaften" von J.W. Goethe
In der griechischen Mythologie diente der rote Faden dazu, sich im Labyrinth des Minotaurus nicht zu verirren. Auch heute stellt der rote Faden ein Sinnbild im Leben dar, an dem man sich entlang hangeln kann, der einem Halt gibt ..., der einem Sicherheit gibt und zu dem man zurückkehren kann."
skART-lounge.de

Wünsch einen liebevollen, achtsamen und dankbaren Seelensonnentag gefüllt mit kostbaren mamaya-momenten.

alles Liebe
flower4O

Mamaya - Gedankensplitter | gutzitiert.de

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://www.otto-friedrich-bollnow.de/doc/ComeniusV.pdf

"Nichts soll gewaltsam erzwungen werden, sondern alles freiwillig, wie von selbst, aus dem eigenen Wesen des Kindes hervorquellen.
Alles muß freiwillig strömen."
Auszüge: s.o.

Was "bleibt" von/bei/mit einem jungen Menschen, der jahrelanges Uni-System
durchlaufen hat, wo nur "die erbrachte Leistung" zählt... die Credits und die Points....

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
In der Ruhe liegt die Kraft.

Ein ruhiger Blick, eine stille Konsequenz,
in jeder Jahreszeit, in jeder Stunde das ganz Gehörige zu tun,
wird vielleicht von niemandem mehr als vom Gärtner verlangt.
Goethe

Jeder Mensch ist Gärtner/Gärtnerin seiner/ihrer eigenen Seele und sät mit liebevoller Herzenszuwendung aus, was geerntet werden kann.

http://www.depri-jaweg.de/Projekt201...3_16%20GL1.JPG

http://www.ediths-schatzkiste.de/Hau...20%2823%29.GIF
Kinder lernen das, was sie erleben

Wenn ein Kind nur Kritik erlebt, lernt es zu verurteilen.
Wenn ein Kind nur Feindseligkeit erlebt, lernt es, aggressiv zu sein.
Wenn ein Kind nur Spott erlebt, lernt es, schüchtern zu sein.
Wenn ein Kind nur Schmach erlebt, lernt es, sich schuldig zu fühlen.
Wenn ein Kind Toleranz erlebt, lernt es, geduldig zu sein.
Wenn ein Kind Hoffnung erlebt, lernt es, zuversichtlich zu sein.
Wenn ein Kind Güte erlebt, lernt es, gerecht zu sein.
Wenn ein Kind Hilfsbereitschaft erlebt, lernt es, Vertrauen zu haben.
Wenn ein Kind Bestätigung erlebt, lernt es, mutig zu sein.
Wenn ein Kind Geborgenheit und Freundschaft erlebt, lernt es, in der Welt die Liebe zu finden.
(Doretj Law Nolte)

Das Kind zu lieben, bleibt ein ganzes Leben.

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (28.02.15 um 05:24 Uhr) Grund: Ergänzung

AW: Farben meiner Seele

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.744
Seit: 17.07.10
Liebe flower,

es ist seltsam. Manchmal kann ich Deine Seiten öffnen und manchmal nicht. Nun öffnet sich kein Fenster auf der letzten Seite von "Waldgesichter", aber auf der vorletzten Seite hätte ich antworten können. Komisch. Danke für Deine lieben Zeilen über die Techniktücken.

Deine Bilder und Sprüche sind sehr schön. Hab auch einen gefunden: "Eine glückliche Mutter ist für die Kinder segensreicher als hundert Lehrbücher über die Erziehung."

Liebe Grüße von Rawotina


Optionen Suchen


Themenübersicht