Farben meiner Seele

24.08.12 22:04 #1
Neues Thema erstellen
Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Der eigene Lebenskreislauf dreht und dreht .....
und all das mit dem Lebenserdenblick der Liebe und manchmal ist man als Mensch weit davon entfernt und hamstert und hamstert.... das Zeitverbringen mit....
und geht manchmal/öfters/weniger am Lebensliebeskern der eigenen inneren Farbenseele vorbei. Es zieht vorbei ist wohl eher der Ausdruck in Sprache, um es verständlicher zu formulieren.
Und das, was vorbeigezogen ist, von welcher Seelenseite betrachtet auch immer, kommt so nie wieder.
Und doch braucht es manchmal gewisser Distanzen - sich neu begegnen zu wollen und das Tag für Tag, Stunde für Stunde etc.
Und das, was sich morgen an Seelenleben neu begegnet, denn das gestrige ist Seelenvergangenheit, wird sich neu füllen und fühlen
Und was ist der Reichtum des eigenen Seelenlebens...... und des damit verbundenen farblichen Seelenalltags.

Und es braucht liebevolles Vertrauen, liebevolle Güte, liebevolle Hoffnung, liebevolle Zuversicht...
also all das aus dem Vollen des Tages.
Z.B. das Wort aus all unseren Wortschätzen: liebeshalbvolles Versprechen hab ich noch nie gehört; auch nicht liebehalbvolle Güte etc.
Und wenn es nur das Halbvolle ist wo innerlich in der eigenen Seele steckt d. andere Halbvolle...
Zusammenleben ist eigentlich doch so einfach.... für sovieles im Leben braucht es Prüfungen, Zertifikate etc.

Gib mir Deine Hände,
ich werd sie wärmen,
wenn sie kalt sind.
Nimmst auch Du meine Hände,
um sie zu wärmen,
wenn sie kalt sind?

Wünsch einen liebevollen händewärmenden und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.642
Seit: 18.03.12
Das wünsche ich dir auch,flower und deine Worte beschäftigen mich oft noch recht lange.

Liebe Grüße von Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Danke liebe Wildaster

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...maengel-2.html

Körper - Geist - Seele

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Schönes schön zu nennen, ist schön.
Es braucht manchmal nicht vieles; die Schönheit eines Schmetterlings,
die Schönheit eines Augenblicks der Herzensfreude, die Schönheit des
Lachens.

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
menschliche Stärken - menschliche Schwächen
Menschliche Stärke ist, wahrzunehmen, daß es menschliche Schwächen gibt
und sich selber und die Mitmenschen so anzunehmen, wie sie sind und bei sich
und den Mitmenschen die Stärken anzuerkennen und zu fördern und großmütig zu sein.
Großmut - Mut zur Größe

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Wie begegne ich meinem Frust, der sich in einer bestimmten Lebenssituation beginnt auszubreiten....
Könnt ja mit ihm ein Gespräch führen, ungefähr so.
Hallo liebster Frust, bis Du auch mal wieder da. Kannst Du auch nicht schlafen
und suchst Du auch nach einem Weg....
Und da ich mittlerweile müde bin liebster Frust, geh ich nun
Und schlaf auch Du gleich ganz, ganz lange und sei wohlbehütet.

Frust gehört zum Leben dazu wie Freude, Glück und Sonnenschein im Herzen.
Und die drei Letztgenannten würd ich bestimmt nicht ganz, ganz lange schlafen schicken.
Der liebe Mensch, er wächst und reift an seinen Aufgaben.
Manche Lebensaufgaben erledige ich voller Freude im Herzen und manche schick ich lieber lang, lang schlafen - sie ziehen sich so zäh dahin.

Wünsch einen liebevollen und achtsamen frustlosen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
http://www.symptome.ch/vbboard/herz-...in-helfen.html

Hab zu hohen Blutdruck.

Nun ist der weg der liebe Frust. Hat sich wohl in Seelenfarben von alleine aufgelöst. Ich weiß, bei welchem Lebensthemenbereich der wieder
seine in Luft aufgelösten Seelenfarben sammeln wird und anklopft und deutlich
zu verstehen gibt, daß er wieder da ist. So setz ich mich langsam aber sicher mit diesem Lebensthemenbereich auseinander und das, was zuerst auftauchte, womit ich überhaupt nicht rechnete war: wie ernst werd ich mit meinen Wünschen und Bedürfnissen genommen und inwiefern sind gemeinsame Lösungen/gemeinsame Lösung möglich, da ich die Wünsche und Bedürfnisse der anderen menschlichen Seite, die mir gegenüber ausgelebt wurden so nicht annehmen und auch nicht akzeptieren kann.
Und eigentlich treffen so zwei Welten unterschiedlichster Wünsche und Bedürfnisse aufeinander und es ist letztlich ein menschlicher Prozess der
liebevollen, geduldigen, gütigen, hoffnungsvollen, vertrauensvollen
inneren Annäherung, obwohl es sich manchmal eigentlich um rein sachliche Dinge handelt.
So arbeite ich nun seelenfarbigst an der inneren Akzeptanz dieser doch recht unterschiedlichen Wünsche und Bedürfnisse. Und selbst die Akzeptanz fällt auf einen riesengroßen "das-darf-doch-wohl-nicht-wahr-sein-Seelenboden"
und "dagegen-protestiere-ich-bis-aufs-Äußerste" und "das-es-sowas-überhaupt-gibt-in-dieser-wunderschönen-Welt" und "wir-leben-doch-nicht-mehr-im-Mittelalter-" und "das-ist-Ausnutzen-und-unterdrücken-und-nicht-wahrnehmenwollen-von-Eigenverantwortung-" und ich kann mich da so richtig emotional reinsteigern und geh lieber erstmal imaginär
und mein innerer Seelenfrieden, den ich doch so liebe, ist futsch - ja, wo ist er den geblieben. Denn geh ich nun erst mal suchen. Vielleicht ist er unter dem Bügelbrett oder im Kühlschrank, um sich abzukühlen. Er scheint sich da wohl nicht so wohl zu fühlen in meiner eigenen Seele.

Meine Wünsche und Bedürfnisse sind ganz klar. Vielleicht ändern sie sich in diesem menschlichen Wachstumsprozess.

Wir lieben Menschen, wir ändern nun mal im Laufe unserer Lebensjahre
unsere Ansichten, Meinungen etc.

Wer kennt sie nicht, solche Lebenssituationen. Und wie finden Annäherungen statt...
und eigentlich ist das doch irgendwie ganz normal: zwei unterschiedlichste
Wünsche und Bedürfnisse treffen aufeinander.
Und das kann rein menschlich zu argen inneren Zerwürfnissen führen und zu Wunden und Narben im Herzen.

Wertvoll, daß ich schon wohl in meinem Leben ein weniglich älter geworden bin und es nun langsamer angehen lasse und innerlich gut die Möglichkeiten zu Ablenkungen finde. Mancher Lebensthemenbereich kann einen schon ganz schön innerlich aufwühlen.
Vor Jahren noch hätte ich auch emotional anders reagiert.

Mit dem Alter scheint wohl mehr die Weisheit der Ruhe sich innerlich auszubreiten und die Haltung: bleiben wir am Seelenball und es wird sich schon finden, ganz bestimmt.

Wünsch einen liebevollen, liebevollen und frustfreien Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Vieles in sich hineinzufressen, verringert den Lebensgeschmack.

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Was wären wir Menschen ohne Emotionen; wären wir dann unberechenbarer
und unmenschlicher....
Und manchmal überrollen sie, die lieben Emotionen - die, die aus dem Herzen kommen und die, die sich aus dem Bauch heraus ausbreiten.

Das Familienleben lebt von Emotionen - ohne diese würde mir vieles fehlen und es würd sich kühler anfühlen.

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag.

alles Liebe
flower4O


Optionen Suchen


Themenübersicht