Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
lieber misterx,

kannst du mir bitte rasch helfen?

da kam so ein programm. ich weiss nicht, ob es reklame war. ich habe rumgeklickt. auf alle fälle ist es jetzt da.
es nennt sich:
drive-cleaner.
ist das gut oder schlecht?
er sagt mir: "wanung! 23139 verletzungen der geheimhaltung wurden gefunden."
ich könne jetzt das reparieren lassen.
soll ich?
oder gehen mir da wichtige sachen verloren?
was passiert, wenn ich es mache?
ist das ein virusprogramm?

ich habe schon antivir und viele blocker. die merken nix.

gehen wegen diesen verletzungen einige seiten bei mir nicht mehr?
diese da, geht zum beispiel nicht mehr:

http://www.twiztv.com/scripts/everwood/

wenn ich da drauf klicke, dann passiert das da:

zuerst kommt ein grauer kasten, auf dem steht:

Microsoft Internet Explorer

Die Internetsite http://www.twiztv.com/paypopup.html kann nicht geöffnet werden.

Vorgang abgebrochen

OK
wenn ich ok klicke, dann kommt: "Die Seite kann nicht angezeigt werden." und blabla. das spüchlein kennst du ja...

dankeschön und viele liebe grüsse von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben
MisterX
hallo shelley

nur keine Panik ... hier steht alles dazu ...

http://www.symantec.com/region/de/te...vecleaner.html

richtig gefährlich ist es also nicht!

mach doch einfach mal (z.B. mit dem da) einen (kostenlosen) online scan:

http://security.symantec.com/sscv6/d....asp?langid=ge

oder wenn nicht - such dir eben ein anderes von denen aus!

http://www.google.com/search?hl=de&r...btnG=Suche&lr=

Die Seite hat damit nix zu tun - da ist nur der popup-blocker aktiv!
Den könntest abschalten - oder die Seite "ausklammern" aber das ist umständlich. Ich würde es mit einem anderen Browser versuchen.

Lieben Gruß

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
lieber schnuggihaase,

soll ich also diesen kasten da oben weg machen und nicht durchscannen?
wenn ich es aus blödsinn tue: wird er mir alles zerstören?
warum habe ich den plötzlich? ich suchte nur nach der musik philadelphia. da war er plötzlich da.
soll ich gerade das ganze drivecleaner deinstallieren?

vielen dank für deine links!
ich lasse da also mal was scannen.

viele liebe knuffigrüsse von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
dein erster link:

Service Unavailable - Zero size object
The server is temporarily unable to service your request. Please try again later.
Reference #15.a20865d4.1169507890.da2214
----------
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo misterx,

Sygat Personal Firewall 2007-01-23 00:29:36

Confidence Online EE v5.0 NT5 Bulid (5,0,1,7) (WSOOPScan.exe) versucht eine Verbindung herzustellen. coh.wholesecurity.com [66.179.134] nutzt den Remote-Port 80 (HTTP - World Wide Web). Möchten Sie diesem Programm den Zugriff auf das Netzwerk erlauben?


- muss ich da ja oder nein klicken?
- kommt das jetzt, weil ich deinen zweiten link am durchlaufen lassen bin?
- was ist das da für ein firewall, den ich da habe?
- woher kommt der?
- ist der schon lange auf meinem laptop, oder ist das, weil ich gestern driveclean oder wie es hiess, installierte, oder kommt das jetzt von deinem link?
- was ist das, was da plötzlich rein kommen will? es hat so ein komisches signet.
- was passiert, wenn ich ja klicke? was kommt da rein?
- was verbaue ich, wenn ich neun klicke?

viele fragen und viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben
MisterX
Typ: Sicherheitsrisiko
Name: Drive Cleaner 2006
Version: 1.10.19.0
Herausgeber: Drive Cleaner, Inc
Betroffene Systeme: Windows 2000, Windows 95, Windows 98, Windows CE, Windows Me, Windows NT, Windows Server 2003, Windows XP

Auswirkungen des Risikos: Niedrig
Dieses Risiko kann nur von Symantec-Produkten entdeckt werden, die die Entdeckung von Sicherheitsrisiken unterstützen. Um weitere Informationen über Sicherheitsrisiken zu erhalten, klicken Sie hier.
Verhalten
DriveCleaner ist ein Programm zur Sicherheitsbewertung, das übertriebene Berichte über Sicherheits- und Datenschutzrisiken auf einem Computer anzeigt. Das Programm fordert den Benutzer dann auf, eine registrierte Version der Software zu erwerben, um die berichteten Risiken zu entfernen.

Symptome
Ihr Symantec-Programm erkennt eine oder mehrere Dateien als DriveCleaner.
Übertragung
Dieses Sicherheitsrisiko muss manuell installiert werden.

>>> jetzt geht der erste Link wieder. Da stand u.a. das!
Ich würde mit diesem Programm nix durchsuchen lassen ... auch wenn es scheinbar nicht gefährlich ist. Aber es ist sinnlos und nervt später dann evtl. auch noch. Es scheint sich ja festzusetzen.

Vielleicht hast aber auch noch ne andere Version davon ... kann nat. auch sein. Meist gibt es den Mist in mehreren Ausführungen

aber wenn ja, du machst ja auch noch den sicherheits-online-scan - wobei es wieder fraglich ist ob dieser den Drive Cleaner erkennt!
schließlich steht da ja:
Dieses Risiko kann nur von Symantec-Produkten entdeckt werden, die die Entdeckung von Sicherheitsrisiken unterstützen.

hmmm - wenn nicht musst eben einen anderen online-scan nehmen. und wenn es dann noch nicht weg ist müssen wir uns eben was anderes einfallen lassen


viele liebe Knuffelgrüße zurück

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe uta,

gefällt dir das da?

http://www.youtube.com/watch?v=50Kj_i45Q2o

ich dachte, ich suche mal in deinem link das lied. da kam das hier.

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
danke schatzi,

jetzt werde ich mich also mal schlau machen, wie man sowas vollständig deinstalliert.
da muss man ja glaub ein bissi tiefer gehen, als nur in der symbolleiste das weg machen. du weisst ja, was ich meine.

der symantec virenscanner ist am putzen. doch eigentlich habe ich ja antivir...
das ist halt nicht wie die beiden programme, welche du mir auf den comp geschickt hast. die halten doch nur diese adaware ab. ich dachte, drivecleaner ist so was wie deine beiden adaware-produkte. (wie hiessen die? etwas mit a am anfang und etwas mit s am anfang... )

vielen herzlichen dank für deine liebe mühe immer!

knuddel-knutscher von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben
MisterX
Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
hallo misterx,

Sygat Personal Firewall 2007-01-23 00:29:36

Confidence Online EE v5.0 NT5 Bulid (5,0,1,7) (WSOOPScan.exe) versucht eine Verbindung herzustellen. coh.wholesecurity.com [66.179.134] nutzt den Remote-Port 80 (HTTP - World Wide Web). Möchten Sie diesem Programm den Zugriff auf das Netzwerk erlauben?

- muss ich da ja oder nein klicken?
- kommt das jetzt, weil ich deinen zweiten link am durchlaufen lassen bin?
- was ist das da für ein firewall, den ich da habe?
- woher kommt der?
- ist der schon lange auf meinem laptop, oder ist das, weil ich gestern driveclean oder wie es hiess, installierte, oder kommt das jetzt von deinem link?
- was ist das, was da plötzlich rein kommen will? es hat so ein komisches signet.
- was passiert, wenn ich ja klicke? was kommt da rein?
- was verbaue ich, wenn ich neun klicke?

viele fragen und viele liebe grüsse von shelley
also, Du willst es aber ganz genau wissen!

Charakteristik: Die Datei WSOOPScan.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Documents and Settings". Bekannte Dateigrößen unter Windows XP sind 1091176 bytes (66% aller Vorkommen), 1081344 bytes.
Die Datei WSOOPScan.exe ist keine Windows System Datei. Die Anwendung hat kein sichtbares Fenster. Sie ist von Verisign digital signiert. WSOOPScan.exe ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. WSOOPScan.exe kann Eingaben aufzeichnen, Programme überwachen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 26% als gefährlich.

Viren und andere schädliche Dateien können sich als WSOOPScan.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder C:\Windows\System32 Ordner befindet. Bitte kontrollieren Sie deshalb, ob es sich bei dem Prozess WSOOPScan.exe auf Ihrem PC um einen Schädling handelt

http://www.file.net/prozess/wsoopscan.exe.html


ich würde WSOOPScan.exe auf jedem Fall löschen!

also auf "Start" -> Suchen -> Dateien/Ordner --- und dann dort im Suchfeld : WSOOPScan.exe eingeben!

dann löschen ...

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe uta,

ich habe jetzt das richtige gefunden.
vielen dank für den tip!
leider ist nur de anfang drauf. :-(

http://www.youtube.com/watch?v=z5ttoo23FbA

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht