Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe mikado,

ich muss mitte dezember hin. ich habe schon geschrieben, was dort abgehen wird: sie werden beweisen wollen, dass meine ärzte nicht recht haben und sie werden mich so behandeln wie vor drei jahre. ich denke ja nicht, dass sie sich gebessert haben. das ergebnis wird sein, dass ich den rolli und den duschlift nicht bekomme. wäre ja schade ums geld, wenn sie es an mich los werden müssten... also eigentlich wieder das gleiche spiel wie damals. du kennst es ja schon... das gutachten findet im gleichen krankenhaus statt wie immer. ich wollte einen anderen ort vorschlagen, weil auf dem papier stand, dass ich das darf. meine begründung ist, dass die im krankenhaus voreingenommen sind, weil sie mich schon mal anschauten und mich zusammenbrechend vor das krankenhaus setzten. aber das schlimmste war, dass sie meine ärzte als scharlatane - genau mit diesen worten - bezeichneten und behaupten, meine ärzte würden mir meine krankheit einreden. ich finde das eine masslose diffamierung meiner ärzte gegenüber. mein anwalt wollte mich nicht unterstützen, einen anderen gutachterort zu finden, weil er für diese angelegenheit kein mandat hat und das würde sich eh nicht lohnen für's geld.
ich habe das gefühl, dass ich auf dem falschen weg bin. mit dem anwalt und all dem. die haben mich in der hand. aber ich habe halt das geld und die kraft nicht. ich würde gerne zu einem anderen anwalt gehen - ich wüsste einen, doch jetzt muss ich den anwalt vom beistandsamt nehmen, weil der beistand schaut ja, dass mein geld so eingeteilt wird, dass es reicht. da liegt kein auswärtiger anwalt mehr drin.
ich habe im internet noch nicht zu dem, was du meinst, gesucht. ich dachte, ich müsse mal den artikel von tibor jakusch wieder studieren. das war doch dieser rentenberater. den link haben wir doch noch von damals aus dem alternativforum. ich meine genau den. ich muss ihn aber wieder suchen, bevor ich ihn hier reinstellen kann.
ich habe angst vor dem ergebnis und vor dem, was sie mit mir beim gutachten anstellen werden. die behandelten mich nicht einfach nur schlecht. es war unbeschreiblich. ein psychisches gericht, in dem mir meine worte im mund rum gedreht werden, etc.

ich mag jetzt aber nicht über das zeugs schreiben und immer an die s***i*se denken müssen.

viele liebe grüsse und ein knuddler von shelley

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe blockflöten-monika,

vielen herzlichen dank für deine kraft und deine guten worte!



ich habe dir ein schönes gebet; extra für dich von mir:

„Und Jabez war angesehener als seine Brüder; und seine Mutter gab ihm den Namen Jabez, denn sie sagte: Mit Schmerzen habe ich ihn geboren. Und Jabez rief den Gott Israels an und sagte: Daß du mich doch segnen und mein Gebiet erweitern mögest und deine Hand mit mir sei und du das Übel [von mir] fern hieltest, daß kein Schmerz mich treffe! Und Gott ließ kommen, was er erbeten hatte.“


lieber misterx,

ich möchte mich bei dir ganz herzlich dafür bedanken, dass du immer für mich da bist und mir bei seite stehst! es ist immer sehr, gut, was du mir schreibst. ich habe jetzt zwar nicht alles ganz verstanden. ich meine das aus deinem beitrag 737. ich versuche aber, das, was ich verstanden habe, so machen, wie du es schreibst und über das andere nach zu denken.



ich habe das mit norton noch nicht machen können. es ist nicht so einfach. ich versuche es aber nochmals. vielen dank dir dafür nochmals!


liebe mikado,

dir möchte ich das selbe sagen wie dem misterx.



du bist in meinem herzen.


liebe nisha,

danke, dass du mir geschrieben hast und mir immer wieder gute tips gibst!



schön, dass du da bist!


liebe sine,

vielen dank, dass du mir immer wieder so schlaue sachen schickst!



ich bin wieder so dran, dass ich gerne wieder mal telephonieren würde. also ich mag nicht mehr so viel für's studium machen, dafür mag ich wieder ein wenig mehr mit anderen leuten sprechen. aber ich kann leider deine nummer gerade nicht finden. ich kann ja nicht an meinen computer gehen. hast du meine handy-nummer für sms? kannst mir deine nummer simsen?


alles gute und viel kraft;
viele liebe grüsse an alle von shelley

Ich möchte leben

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
liebe shelley,

zum 1. advent möchte ich dich herzlcih grüßen.

möge das licht der kerze, symbol frü jesu kommen, dich durchleuchten, trösten und erhellen, deine ängste nehmen damit du getrost dem untersuchungstermin mite dez. entgegen sehen kannst. Gott ist stärker als menschen und lässt keine bäume in den himmel wachsen. halte das fest. er schenke dir weisheit, was du sagen, tun kannst, damit du ernst genommen wirst.

danke für die erinnerung an das jabezgebet, ich freue mich, dass du es auch kennst. bete es jetzt auch besonders intensiv. ich weiß, dass es vielen schon sehr half.

einen dicken knuddler

deine blockflöten-monika
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif lb grüße 1. advent.gif (49 Bytes, 73x aufgerufen)
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark

Ich möchte leben

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
liebe shelley,

ich versuchs noch mal mit meinem adventsbild.


lb grüße 1. advent.gif

lg monika
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark

Einen schönen Adventssonntag!
MisterX
^^^^^^^^^^^^^^^^^^ www.daddysseite.de/images/feiertage/weihnachten/weih00531.gif ^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe blockflöten-monika,

lieber misterx,

danke für eure adventswünsche!

ich wünsche auch allen, welche so nett sind und hier mitlesen, einen schönen ersten advent!

viele liebe grüsse von shelley


www.feuerwehr-leverkusen.de/info/tipps/Advent/advent.jpg

Ich möchte leben

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Liebe Shelley.
Leider habe ich kürzlich die Anruflisten gelöscht.
Das mache ich ab und zu, so eine Art Aufräummanie von mir
Nun habe ich versucht, dir über einen Umweg meine Telefonnummer zu übermitteln, bin mal gespannt, ob es klappt...
Heute habe ich die Sonne auf dem Balkon genossen und später einen Spaziergang mit Nachbars Dackel gemacht.
Liebe Grüsse und vielleicht bis bald am Telefon?
Sine

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen. [Abraham Lincoln]

Ich möchte leben

mikado ist offline
Beiträge: 174
Seit: 11.10.06
schatz ,das faellt dir aber etwas spaet ein

Ich möchte leben
MisterX
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.
Abraham Lincoln


Optionen Suchen


Themenübersicht