Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Ungerechtigkeit an irgendeinem Ort bedroht die Gerechtigkeit an jedem anderen.
(Martin Luther King)

Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Wenn die Gerechtigkeit all ihre Strenge anwendete, würde die Erde bald eine Wüste sein.
(Pietro Metastasio)

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Hallo Shelley

Ich hoffe es geht dir einigermassen gut. Wünsche dir einen guten Tag mit viel Kraft und auch schönen Momenten. Ich denke an dich!

Liebe Grüsse vom Regenwurm

Ich möchte leben

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Liebe Shelley,
denke an Dich und alles andere ist unwichtig


Ganz Liebe Grüsse Ruedi

Ich möchte leben

cassandra ist offline
Beiträge: 345
Seit: 16.06.06
hallo schatz,
weisst du eigentlich,dass der road zu avonlea in meiner naehe gedreht wurde?
scheint dir zu gefallen. ja, es ist eigentlich landschaftlich recht schoen dort.
gruss
cassandra

Ich möchte leben

shelleygespert1 ist offline
Gesperrt
Beiträge: 9
Seit: 27.01.10
Zitat von darleen Beitrag anzeigen
.

hallo liebe darleen,

ja ich verstehe schon, wie es ohne diagnose ist. besonders wegen den ämtern. aber doof ist doch das wirklich!
ich meine; für sich selbst bräuchte man sie wirklich nicht.
man will sie doch nur, damit man seine "eigenarten" nicht mehr rechtfertigen muss in seinem umfeld.

hast du unterdessen wieder eine idée bekommen, was du machen könntest, um deiner diagnose näher zu kommen?

aber weisst was? wäre es nicht viel besser, wenn du noch vor der diagnose eine therapie gefunden hättest, gesund wirst und die diagnose gar nicht mehr brauchst?

das wegen dem pfleger: also das wurde echt so super! ich wollte eigentlich schon gleich davon erzählen, doch da war anderes los.

also ich wusste schon von seiner kollegin, dass er eigentlich ganz lieb ist, auch wenn er mir gegenüber so komisch war immer. er war wirklich unfreundlich und so. sie sagte mir, das sei, weil er unsicherheit hätte.
ja und wo ich das also wusste und er so las, was er tun muss und ich merkte, dass er irgendwie - nicht bange, aber auch nicht "oh-mist-laune", hm, wie sag ich das nur? - also eben, ich merkte einfach, dass es vielleicht gut für ihn wäre, wenn er hilfe bekäme.
so fragte ich also, ob wir es rasch zusammen machen wollen. ich sagte ihm genau, wo er was hintun muss und wo er es findet und so und half auch noch ein wenig. danach sagte ich genau, was er als erstes, als zweites, etc. tun muss.
ich fragte ihn auch, ob er die einstichstelle nochmals ertasten will ohne sterile handschuhe, weil er mit denen nicht viel rumtapsen darf. ich denke, das war gut für ihn. ich sagte genau, wie es angenehm und wie unangenehmer ist und als ich spürte, er fasst den port gut, da sagte ich, dass so der einstich ganz gut werden würde.

schon bevor er in die pause ging, bedankte er sich völlig, weil ich geholfen habe.
ja und danach fragte ich ihn so ein wenig sachen, und wir kamen auf seine ferien. so redeten wir über jemen, über die geographie der staaten im orient und so und also das war ganz toll.
beim gehen bedankte er sich wieder und fand, es sei richtig angenehm oder schön gewesen oder was.
ja! es war wirklich gemütlich! so habe ich den echt noch nie erlebt!

nur eine weile wollte er "dumm" tun.
er musste irgendwie neu lernen i.m. zu spritzen, weil ihm mal was passiert sein muss dabei. wahrscheinlich tat er einem patienten voll weh, weil es daneben ging oder irgendwas. auf alle fälle kam also nioch rasch eine andere pflegerin und zeigte ihm, wie er es machen muss.
er stellte sich hin und fand: ich müsse mich auf die seite legen. auf der seite aber tut es immer weh. wirklich jedesmal, wenn ich auf der seite liegend i.m. spritze bekam, tat es total weh. wenn ich auf dem bauch liege, spüre ich oft nicht mal was. das sagte ich ihm auch. ich habe ja schon seit 2002 oder 2003 erfahrung mit i.m.-spritzen.
also auf alle fälle stellte er sich hin und fand: "nein! ich steche sie nicht, wenn sie auf dem bauch liegen!" und ich: "ich liege nicht auf die seite, weil es weh tut!" und er wieder: "ich mache die spritze nicht!" da fand seine kollegin, dass es eben auf dem bauch schwerer zu stechen sei.
okay; ich dachte: "also dann lege ich mich kurz auf die seite und wenn er weg guckt, drehe ich mich wieder auf den bauch."
gedacht, getan.
nachdem er gestochen hat sagte ich ihm strahlend: "sehen sie? sie können auch stechen, wenn ich auf dem bauch liege und es hat überhaupt nicht weh getan! ich wusste ja, dass sie das können und habe mich extra wieder gedreht, als sie kurz wegguckten."

eben; so war er immer: er wollte immer stur durchsetzen, was er für richtig findet. seine kollegin sagte mir eben, dass ich mich dann wie er hinstellen soll und ihm sagen, dass ich die patientin bin, ihn bezahle und er zu tun hat, was ich wünsche. der patient sei könig. er sei schon ganz lieb, halt einfach verunsichert.
jetzt, wo ich das weiss, habe ich keine angst mehr, dass er mal kommen wird. im gegenteil: ich freue mich schon, wenn ich dann mit ihm noch über damaskus reden kann.

okay; ich lass dich mal wieder, freue mich aber, wenn du erzählst, wie es bei dir so weiter geht.

viele liebe grüsse; deine shelley

Ich möchte leben

shelleygespert1 ist offline
Gesperrt
Beiträge: 9
Seit: 27.01.10
Zitat von Regenwurm Beitrag anzeigen
.

hallo lieber hoppelregenwurm,

ich finde das echt lustig, weil ich nicht wusste, dass regenwürmer hoppeln können.



ich freue mich, dass du trotz deiner ungewöhnlichen tippweise geschrieben hast. ich freue mich überhaupt, das und was du mir geschrieben hast!
ja und wegen dem ärger in der letzten zeit: ich wünsche dir, dass ganz, ganz bald alles ab dem tisch und vergessen ist.
ich würde mich echt freuen, wenn du mich im februar besuchen kommen kannst. du wirst mir doch dann auch deinen kummer erzählen?
also zuerst müssten wir vielleicht warten, bis es mir ein wenig besser geht. momentan ist es wirklich sehr schlimm, wenn ich mit menschen reden muss oder sie in meinem zimmer rumkleppern. ich ertrage gar keinen lärm mehr. auch das mit dem licht ist nicht gut und ich stehe wieder knapp vor einem hörsturz. es ist wieder so, wie am morgen vor meinem letzten. nur dass es sich länger rauszieht, bis er wirklich passiert. die ärzte finden ja, ich müsse wieder ins krankenhaus, aber ich muss halt noch sachen machen. die kann ich von dort aus wirklich nicht erledigen. ich brauche ja hilfe dazu und die kann ich dort nicht bekommen. hm. ich werde dann wohl also ende märz oder dann ab april gehen müssen. ich will nicht. *traurig-guck*

dass du wieder gitarre spielst und singst finde ich übrigens voll super!

und danke auch wegen dem neuen filmchen. ich finde sie so supergenial echt. das erste fand ich glaub ein wenig lustiger mit diesen vögelein da.



danke auch für deine zitate und so. ich finds lieb, dass du sie mir geschickt hast!

liebe grüsse; deine shelley

Ich möchte leben

shelleygespert1 ist offline
Gesperrt
Beiträge: 9
Seit: 27.01.10
Zitat von nicht der papa Beitrag anzeigen
.

lieber nicht der papa,

ich bin ganz gerührt von deiner kerze, welche du mir angezündet hast!
ich habe sie sogar meiner mutti gezeigt.



ich habe auch überlegt, wem ich eine kerze anzünden will. aber es sind zu viele menschen, für die ich das tun möchte. hm. ich kann mich nicht entscheiden. ich überlegte mir, ob ich auch eine für alle anfachten kann. hm.

danke für deine wünsche!

dir wünsche ich auch nur das beste!

sei liebe gegrüsst; deine shelley

Ich möchte leben

shelleygespert1 ist offline
Gesperrt
Beiträge: 9
Seit: 27.01.10
Zitat von Pius Wihler Beitrag anzeigen
.

hallo du lieber pius,

wenn du vorbeikommst, so ist das immer eine grosse eher für mich!
dankeschön für deinen besuch!
das ist sehr lieb von dir!

darf ich fragen, wie es bei euch geht?
habt ihr es gut zusammen?
und wie geht es dir so?

dankeschön, dass es dich gibt!

viele liebe grüsse mit einem knuddler; deine shelley


Optionen Suchen


Themenübersicht