Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Hallo Shelley

Wir scheinen uns heute hier im Forum ganz schön verpasst zu haben. Ich war um 12.00 Uhr kurz hier, aber von Shelley habe ich weit und breit nichts gehört, gesehen oder gelesen.

Hoffe du konntest gut schlafen und dich von gestern erholen.

Alles Gute! Der Regenwurm.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo ihr lieben,

also sorry, dass ich mich noch nicht wieder gemeldet habe, doch ich wollte es machen, wenn ich hier wieder eine weile fertig bin mit dem forum.

also ich meine;
ich war ja am ausruhen, dann kam ich rasch hier zum schreiben und jetzt gehe ich wieder ausruhen, und da wollte ich eben davor dann hier schreiben.

ja das mit der geburtstagsfeier ist "ins wasser" gefallen.

es ist am duschen gescheitert.

ich hatte mit dem besten willen keine kraft dazu.
ich versuchte es immer wieder in die badewanne, aber schaffte es einfach nicht.

und hätte ich es geschafft, hätte ich dann eh keine zeit mehr zum schlafen gehabt.
denn ich habe mit schrecken feststellen müssen, dass ich alleine zum mich kämmen und zum zähne putzen eine volle stunde brauche.

ja!
eine stunde zum zähneputzen und kämmen.
ich kanns selbst nicht fassen.
ich habe eben noch nie auf die uhr geschaut.
aber da mache ich eben die sachen bereit.
dann muss ich ausruhen.
dann nehme ich die zahnseide.
und zum da die ganzen zähne durchzuseiden, geht das so langsam, weil ich eben einfach so verlangsamt bin.
danach wieder ausruhen.
dann sitzen und putzen beginnen.
und putzen.
und putzen.
und weil ich so langsam bin und fast keine kraft habe, dauert das eben seine ganze weile.

na, na.

da war es eben schon 7:30h, als ich endlich duschbereit war.
bis ich dann fertig gewesen wäre mit allem;
ich hätte wirklich vielleicht noch zehn minuten schlafen können bis um 11h.

auf alle fälle war ich so am ende und fix fertig vom ganzen kleider vorbereiten udn alles bereit legen, den rucksack packen und alles;
ich konnte einfach nicht mehr.

meine mutti sagte dann auch:
das nächste mal muss ich schon einen abend vorher alles bereit machen, damit dann wenigstens das bereitlegen von allem weg fällt.

ja ich denke, meine eltern hatten es schön mit den kindern und allen.

ich auf alle fälle habe dann so ziemlich den ganzen tag einfach verschlafen.
als ich aufwachte, war ich so down, dass ich noch weiter geschlafen hätte, wenn es funktioniert hätte.

also ich habe den geburtstag auf meine art genossen.
mental eben.
und indem ich ein schönes röckchen vom inder bereit legte, von dem mutti fand, es wäre sehr hübsch gewesen mit dem indischen schal zusammen und allem.

das ist das schöne am mentalem.
man kann alles tun.
und es kann so echt sein.

früher doch da habe ich die ganzen prüfungen schon mental durchgemacht, dass ich dann in der realität gar nicht mehr merkte, dass ich die prüfung mache.
oder einmal ging ich während der bussfahrt zur prüfung den ganzen ablauf durch.
und als dann der bus hielt und ich ausstieg, war ich voll überzeugt, ich hätte die prüfung schon hinter mir.
ich wollte wieder heim fahren, aber dann fand meine freundin, welche mitkam, ich müsse doch noch zur prüfung.
ja und die habe ich dann gar nicht richtig mitbekommen, weil ich sie im halbschlaf machte.
schliesslich habe ich also ich sie mental im bus machte, auch halb geschlafen.

so gesehen finde ich, ist mentalität oft näher an der realität, als man denkt.

also ich geh jetzt rasch ins meer zum baden.
im zimmer in meinem bett.



ich spüre schon das salz auf der zunge.
*träum*

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
lieber regenwurm,

denkst du; wollen wir per e-mail zum telephonieren abmachen, für wann wir uns treffen können?

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Hallo Shelley,
mach Dir einen ruhigen Sonntag.
Gruss Ruedi

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Bibo ist offline
Beiträge: 327
Seit: 19.04.09
Hallo Shelley ich schick dir mal schöne Bilder von Meer zum träumen.

GLG Bibo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Föhr 075.JPG (56,1 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Föhr 094.JPG (52,5 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Föhr 152.JPG (72,1 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Föhr 118.JPG (46,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Föhr 108.JPG (54,5 KB, 12x aufgerufen)

Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Hallo Shelley

Wie geht es dir im Moment? Hab leider in nächster Zeit keinen freien Tag mehr, damit wir uns treffen könnten. Aber vielleicht finden wir später mal einen Zeitpunkt, der uns beiden passt.

liebe Grüsse vom Regenwurm.

Ich möchte leben

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Man sagt, neben dem Leuchtturm sei es dunkel. Zuweilen hilft physischer Abstand, um das Licht erkennen zu können. Doch meint dies nichts weiter, als die eigene Betrachtungsposition zu verändern.


liebe Grüße
der Postbote

Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
Schatten, die auf unser Leben fallen sind nichts anderes als ein sicheres Zeichen dafür, dass es irgendwo ein Licht geben muss, das es sich lohnt zu suchen...

Ich möchte leben

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
...let the sun shine in your heart...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PICT0186.jpg (351,8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg PICT0199a.JPG (373,5 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg _YZ00089a-1024.JPG (337,4 KB, 14x aufgerufen)

Ich möchte leben

Sonora ist gerade online
Beiträge: 3.012
Seit: 10.09.08
Hallo, liebe Shelley!

Amy hat in den Katzenthread eben einen Link gesetzt, den du dir unbedingt ansehen solltest. Der Film ist zuuu süß! Eine Katze spielt Klavier und ein Orchester begleitet sie. Das gefällt dir bestimmt!!!

Panorama: Katze Nora gibt am Klavier den Ton an - Badische-Zeitung.de

Liebe Grüße
Sonora


Optionen Suchen


Themenübersicht