Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo kiddycat,

wenn es so einfach wäre.
6 stunden nichts essen, damit ich genug kohldampf habe.
ich denke, dass ich appetitlos bin, ist das kleinste übel...
viel dümmer wäre es, wenn ich die opiate vergessen würde.
denn so strenge tage erlebe ich nicht ohne schmerzmittel.
besonders nicht, wenn ich so lange in dem rolli hocken muss, in dem ich zu den schon bestehenden, noch zusätzliche schmerzen bekomme.

das was du wegen dem öl schreibst:

bei mir ist es oft so, dass ich alle meine sachen dabei habe, doch dann zu schwach bin, sie aus meinem täschchen zu holen.
ich denke die ganze zeit daran, will es immer rausnehmen, aber ich bin so schwach, dass ich nicht mal mehr den reissvershluss der tasche aufkriege.
da ist es mir auch schon passiert, dass ich dinge neu kaufte, nur weil sie im rucksäckchen waren und ich keine kraft hatte, mich umzudrehen. *schock*

ja, ja.
mein rucksäckchen ist noch nicht gepackt.
ich bin unterdessen etwa 30 minuten eingeschlafen, als ich was machen wollte.
und ich wollte einfach nur sterben, damit ich morgen nicht weg muss.
das wäre die einfachste möglichkeit, der sache zu entfliehen.

ja und jetzt; also ich weiss nicht.
ich habe fast keine kraft, mich zu waschen.
aber weil ich ja 5 stunden dazu brauche, heisst das, ich muss in zwei stunden schon wieder aufstehen, wenn ich um 11h weggehen muss.
aber wenn ich jetzt für zwei stunden schlafen gehe, werde ich eh verschlafen.
und dann werde ich heulen, weil ich nicht mitkann, nur weil ich verschlafen habe.

also ich weiss echt nicht, was machen.
aber mir ist so superelend, dass - ich muss schauen, wie ich mich in dieses dumme badezimmer schleppen kann.
und dann muss ich ja noch an alles andere denken.
soweit ich vor übermüdung noch denken kann...

und warum sollte ich zornig sein?

das verstehe ich in der tat nicht!

weil ich mit meinen eltern streit angezettelt habe?

ja ich denke, das machte ich, weil es einfach mal wieder an der zeit war, so richtig rumzuzoffen, den ganzen frust, die verzweiflung, die trauer und alles einfach mal sich von der seele zu schimpfen.
solche zoffs sind einfach manchmal nötig, besonders auch, weil meine eltern noch nie wissen sollten, wie es mir geht.

meine mutti fragte vorhin auch noch, warum ich die ganzen jahre, als ich noch klein war, nie sagte, wie krank mich die strassenbahnfahrten machten.
meine antwort: "ja wenn ich immer nur rumerzählen würde, wie mies es mir geht, wäre ich an miesität schon lange gestorben."
ja ist ja wahr!

also ich denke, so rumzuzanken ist besser, als immer nur rumzujammern.
das ist halt aber meine sicht der dinge.
na, ja.
ungesund ist sie derweil.

also du schriebst auch, meine eltern würden eventuell nicht begreifen, wie es mir geht?

ich denke, das ist absolut kein problem!

das problem wäre eher, dass ich ihnen nie sage, wie es mir geht.
sie haben schon so genug kummer von dem, was sie sehen.
also soll ich sie da etwa noch mit dem unsichtbaren belasten?

ja und eh!

warum sollte man immer sagen, wie mies es einem geht?

damit wird es ja auch nicht besser.

ja ich weiss nicht.
ich bin halt so aufgewachsen.
aber ich denke, wenn ich es anders gemacht hätte, hätte ich nicht noch gefährlich krank zwei tage bevor ich im sterben lag noch eine prüfung bestanden, nach der ich ins auto getragen und zurück ins krankenhaus gefahren werden musste.
ich wäre auch nie auf die idée gekommen, schon sehr krank unter schlimmen gallenkoliken ein puplikum mit meinem klavierspiel zur ergreifung gebracht zu haben.
ich hätte in der tat - ja eigentlich hätte ich nichts zu stande gebracht, wenn ich immer sagen würde, wie mies es mir geht.
denn indem ich es nicht sage, habe ich mehr kraft, es zu überspielen - um danach zusammenzubrechen. *ggg*

aber ich wollte eigentlich gar nicht meine kinder- und jugend-sünden hier los werden.
ich muss jetzt nur an diese sachen denken, weil sie mir zeigen: "hey! früher bist du auch in schlimmsten zuständen mit diarrhoe und erbrechen mit der eisenbahn durch die halbe schweiz gefahren und es hat dir nichts ausgemacht! ergo wirst du das morgen locker schaffen."
der unterschied zu früher ist halt nur, dass ich alt, schlapp, ausgelaugt und grau wurde.

und blablablablabla.

sowie ich hier fertig bin, werde ich also einen neuen versuch starten, mich für diesen ach so wunderbaren tag vorzubereiten.

meine mutti hat schon gestrahlt auf dem weg ins bett, weil ich sie zuvor noch fragte, was ich anziehen soll.

also tun wir ihr mal den gefallen, denn sie tut auch so viel für mich.
und sie wird mich ja dann wieder ertragen müssen, wenn ich dann motzig drauf bin, weil es mir so mies geht.
ja ich bin halt immer motzig drauf, wenn ich fast mehr kann vor elend, ich nichts mehr ertrage, alles zu viel ist, ich fast nicht mehr essen kann und überhaupt.

was tippsle ich da eigentlich so viel rum?

ich denke, ich hänge da rum, damit ich mic den tatsachen nicht stellen muss.
weil ich einfach meine arme nicht hoch kriege (den hintern kriege ich schon noch hoch), um was zu erledigen.

liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Geändert von Shelley (06.08.09 um 04:25 Uhr)

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
lieber postbote,

vielen lieben dank für die superbilder.
sie sind echt voll passend, auch zu deiner beschreibung dazu.

ich frage jetzt nicht, wie und wo diese bilder entstanden sind.
denn sie sprechen für sich.

liebe grüsse; deine shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
und ich bin immer noch nicht sauber.

jetzt habe ich also ganze zwei stunden gebraucht, nur um die sachen bereit zu stellen und hinzulegen und um zu frühstücken, was sein musste wegen den pillen.

ich bin so ko und weiss echt nicht, wie ich es endlich doch noch ins badezimmer schaffen soll.

am liebsten würde ich mich einfach hinlegen und schlafen, schlafen, schlafen, bis heute um 20h.

ich meine; schliesslich habe ich jetzt die feier so oft mental im kopf durchgespielt, hatte meine freude, habs genossen und ja; warum sollte ich da jetzt also nochmals hingehen, um alles nochmals in richtig durchzuspielen?
also das wäre dann ja nicht mehr so schön, weil im mentalen gibt es keine nebenwirkungen.

wenn ich zur hochschule müsste, würde ich ohne schlechtes gewissen absagen, weil ich wirklich so fertig bin und diese woche ja schon weg war bei einem arzt und danach eine freundin rasch sah mit ihrem baby.
und ich habe auch schon mit einer anderen alten freundin telephoniert.
das reicht doch wahrlich für eine woche!

also im falle der hochschule würde ich sagen:
es macht mehr sinn, wenn ich zu hause lerne, statt mich mit der reise kaputt mache und dann eh nix mitbekomme.

ja also, vielleicht wäre es heute vernünftiger, mal wieder so zünftig zu schlafen?
ich kann ja zu hause seifenblasensteigen lassen.



halt alleine.



mal schauen.

liebre grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Hallo Shelley,
versuche es mit ruhigem verhalten und ohne daran zu denken einfach so an Dir vorbei gehen zu lassen. Krach mit Mutti und Vati bringt es auch nicht, dass das ganze besser gehen wird.
Gruss Ruedi

Ich möchte leben

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Liebe Shelley,

nur die Argumente des Herzens birgen wahre Chance auf Erkenntnis. Diese Chance mußt Du Deinen Eltern schon einräumen. In aller Regel zeigt man damit die an der Seele verletzliche Stelle. Dumm wäre, nur den Rahmen zu beschreiben. Es ist doch ein Bild darin.


liebe Grüße
der Postbote

Ich möchte leben

Kiddycat ist offline
Beiträge: 186
Seit: 10.03.09





das hast du wirklich sehr schön zum Ausdruck gebracht ,lieber Postbote

Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Was war denn hier letzte Nacht los?


Ach Shelley, Mädel, wegen einer Geburtstagsfeier musst du doch nicht die ganze Nacht wach sein. Och, das kleine Nachtmenschlein kann man dir aber auch gar nicht austreiben. Ob dies nur gut geht heute. Na, wenn du die ganze Feier verpennst, wird es schon gehen...


Und morgen? Da wird wohl kaum was mit Besuchen. Was mach ich dann nur mit einer schlafenden Shelley? Was meinst du?


Regenwurmige Grüsse aus dem Erdreich.

Ich möchte leben

Regenwurm ist offline
Beiträge: 764
Seit: 14.02.09
Shelley? Ich wart auf ne Mitteilung von dir.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
sorry lieber regenwurm,

ich wollte gestern noch hier schreiben, doch dann bin ich eingeschlafen.

ja und jetzt war ich noch nicht hier, weil es mir so vollmies geht.

ich wollte versuchen, noch eine oder zwei stunden zu schlafen.

ich hoffte, um 12h aufzuwachen, damit ich dann hier richtig schreiben kann.

dann zwischen 14h und 17h - ich weiss nicht genau, weil es immer anders ist - kommt noch die kankenschwester zum duschen.
also nicht sie kommt sich duschen, sondern sie hilft mir.

also ich schreibe nochmals um 12h mit dir.
okay?
ich hoffe wirklich, wirklich, dass ich dann erwache!
schliesslich habe ich es noch nicht geschafft, alle morgenmedis runterzuwürgen und wenn ich das nicht spätestens um 12h tu, dann komm ich heute nicht mehr durch mit meiner tagesration.

liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
lieber regenwurm,

bitte entschuldige, dass ich mich jetzt 3 stunden zu spät melde.
doch ich habe voll verschlafen und wurde um 14h wegen der krankenschwester geweckt.
ja und das ist nun ein wenig länger gegangen und jetzt ist eben schon 15h.

bis später also; deine shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht