Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
hallo liebe shelley,

ich möchte dir auch herzlich gratulieren!!!

ich wünsche dir v on herzen die nötige hilfe die du brauchst und linderung deiner schmerzen.

lg deine blockflöten-monika
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo uta,

danke vielmals für deine glückwünsche!

für deine vorschläge möchte ich mich bedanken.
1. es ist eine gute idée, die luli-frau zum rollitechniker zu schicken. doch dann muss ich auch rumtelephonieren, termine abmachen, nochmals termin und so. das wäre halt auch nicht einfach. das rolligeschäft ist in meinem grenzquartier. etwa 10 minuten mit dem rolli. ich weiss nicht, was jetzt mehr kraft braucht. direkt hingehen, oder alles mit der luli-frau organisieren. ich werde mir das mal genauer durchdenken.
2. meine luli-frau hat mir auch schon briefe aufgesetzt. das war auch kein zuckerschlecken. sie riecht ja so nach diesem parfüm, welches meine mcs schlimm macht. ich habe es ihr ja schon mal ein wenig gesagt. doch es half nichts und mehr getraue ich es ihr nicht sagen. ja und dann schrieb sie den brief. doch sie schrieb andere sachen rein, als ich sie darum bat. dann schrieb sie es nochmals. schon besser. doch sie hat wieder daten nicht richtig gemacht und sachen vergessen. sie musste es nochmals schreiben. auf das ergebnis war ich dann voll dankbar. doch ehrlich gesagt, musste ich sehen, dass sie nicht so gut briefe schreiben kann. also vom stil her. aber das ist ja egal. hauptsache, man kommt zum ergebnis. es ist wirklich doof, wenn man einsehen muss, dass man es, wenn man gesund wäre, so schnell ganz gut machen könnte, dies aber nicht geht und dann alles so kompliziert wird.
3. ich weiss nicht, ob es für den rolli nen wartungsvertrag gibt. und ob das jeweils lange anhält weiss ich auch nicht. ja und hingehen müsste ich dann ja auch. aber ich frag mal, nach so einem wartungsvertrag.

merci und viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe mikado,

ja weisst du; nach der prüfung bin ich in ein tiefes loch gefallen. ich habe nur "gut" bestanden und nicht "ausgezeichnet". das hat mich halt schon ein wenig fertig gemacht. ich realisiere erst oft später, dass "gut" ja auch "gut" ist. und nicht "schlecht". erst dann wird mir bewusst, dass mir ja der lehrer voller freude auf die schulter klopfte und die direktionssekretärin fand, dass andere mit meinen voraussetzungen mit zwei noten schlechter, als ich sie bekam, durch die prüfung gerasselt wären. dass "gut" also wirklich "gut" ist und nicht jeder mindestens diese note bekommt, was ich geglaubt habe.
das sind halt so problemchens eines perfektionisten....
irgendwie bin ich halt doch noch ein wenig die alte geblieben...



ich sag ja; am willen liegt es bei mir nicht. ich kann ihn nur nicht umsetzen. erst, wenn wieder eine akutsituation kommt, dann balle ich alle kräfte zusammen, was etwa eine woche möglich ist. nach dieser woche falle ich aus erschöpfung wieder voll tief und kann fast nix mehr machen. so ist es immer.
doch jetzt eben komme ich langsam wieder ein wenig aus dem loch.
ich habe sogar schon die arzttermine ausgemacht. irgendwie ist es gut, dass sie alle in den ferien sind. da habe ich noch ausruhepause.
den brief abzutippen habe ich geschaft. doch ausgedruckt und abgeschickt habe ich ihn noch nicht können.
heute will ich nachher noch ins rolligeschäft fahren. auch wenn es mir sehr schlecht geht, weil ich wieder voll nahrungsstoffmangel habe wegen den vollen durchfällen die letzten tage.

es kam jetzt aber noch ein aufgabenkomplex hinzu, den ich unbedingt ganz schnell erledigen möchte, weil gleich ferien kommen.
ich muss doch für fachdidaktik ein praktikum ablegen und hospitationen machen.
da will ich jetzt also allen lehrern anrufen.
das praktikum will ich bei einem alten kollegen machen, mit welchem ich oft zusammen war, als ich frisch horn lernte. er ist zwar für mich teilweise wie ein kleiner bruder, doch er war ein grosses naturtalent und bestimmt nun auch ein sehr guter lehrer. ja und weil er mein "freund" war, ist es bestimmt einfacher, unter meinen umständen ein praktikkum abzulegen. es wäre dann halt nicht in meiner wohnstadt, sondern in meiner studierstadt. 7 lektionen muss ich abhalten.
die 10 hospitationslektionen möchte ich bei ehemaligen lehrern von mir machen und bei orchester"kollegen". da war im orchester ein alter, voll lieber fagottlehrer. zu dem möchte ich.
zu meinem ehemaligen geigenlehrer will ich auch.
und was mich voll obertraurig macht: meine supergute geigenlehrerin, bei der ich unbedingt vorbeigehen wollte, ist doch im januar gestorben. das tut mir immer noch so weh.
ich möchte auch eine lektion bei meiner ersten geigenlehrerin besuchen. sie ist doch jetzt hochschullehrerin an meiner hochschule. ich sehe sie manchmal, aber habe noch nicht gesagt, dass ich wegen ihr nie mit geige aufhören werde.
eine lektion würde ich gerne bei diesem guten gesangslehrer machen, bei dem ich mal eine lektion ablegte, leider nicht mehr zu ihm konnte, weil es mir zu teuer war.
wichtig ist auch, dass ich im fach alte musik hospitiere. da werde ich zu der klavierlehrerin gehen, welche mir auf freundschaftliche basis schon verschiedene unterrichte an schubert- und mozartklavieren gab, des weiteren an clavicorden, an cembali, etc. sie ist spezialisiert auf interpretation alter musik.
wahrscheinlich gehe ich auch zu den beiden flötenlehrern, bei denen ich korrepetiert habe.
eine cellostunde zukucken wäre auch lustig. cello habe ich lieber als geige.
und klarinette. das wollte ich doch auch mal lernen.
vielleicht sollte ich auch hornunterrichte hospitieren. *gg* ich könnte hier in meiner stadt naturhorn hospitieren, da ist ein supernaturhornist, bei dem ich erst im normalhornunterricht war.
orgel wäre auch toll.
ja, ja; die motivation habe ich...



genau. als vortragsthema nahm ich lampenfieber.
und ich habe gesagt, vor dem ich dich gewarnt habe.
ich habe es nur ein wenig anders gesagt.
eine expertin fragte mich, ob ich am morgen vor der prüfung lampenfieber gehabt hätte. da sagte ich: "ich wollte den vortrag zuerst schon kurz fassen und sagen: wenn sie sehen wollen, wie lampenfieber sich äussert, dann kucken sie mich an. und wenn sie wissen wollen, wie man es am besten beseitigt, dann verlassen sie bitte den raum. - aber dann dachte ich, ich könne den vortrag doch nicht so abhalten, weil das wäre ja ein wenig unhöflich gewesen."
ja und da haben sie voll gelachen.
aber ich denke, dass ich nicht deswegen meine note bekam. mein lehrer sagte mir, warum ich sie bekam. wegen dem fachlichen und allem. ich hätte ein gutes allgemeinwissen, doch wenn man tiefer nachfrägt, dann kommen meine blackouts zum vorschein und dann merkt man auch, dass ich fast keine vorlesung besuchen konnte und fast nicht lernen kann. der vortrag sei sehr gut gewesen. ich hätte alles gesagt und er sei sehr energiegeladen gewesen. (ich habe alles reingesteckt, was ich noch hatte.)
meine blackouts habe ich mit lampenfieber umplappert. das war ja mein thema. ich habs gerade praktisch umgesetzt erklärt. auch wenn meine blackouts nicht wegen lampenfieber, sondern wegen meinem hirn waren...

gegen die schmerzen kann ich nichts mit haltung machen. sie sind so schlimm.
ich nehme mefenacide, dazu morphium und dann darauf noch novalgin. sonst geht es nicht. ja und dann noch weidenrindentee und asalixtabletten, magnesium gegen die schmerzen, pestwurz und vitamin e. das alles zusammen sollte auch noch natürlich gegen einen teil der schmerzen helfen.
ohne morphium krepiere ich schier. ich kann leider nur wenig nehmen, wegen meiner atemfunktionsstörung. und wegen der muskelschwäche muss ich auch mit den anderen schmerzmedis aufpassen. deswegen nehme ich nicht nur ein mittel, sondern viele, dafür nicht gar so hoch dosiert. das lyrica habe ich wegen den nebenwirkungen abgesetzt.
ich habe auch gemerkt, dass meine schmerzen mal besser wurden, als ich cola trank.

so jetzt muss ich aber schnell, schnell ins rolligeschäft gehen. das macht zu um 17uhr.

bis später; viele liebe grüsse auch an einstein von eurer shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe blockflötenmonika,

vielen dank, dass du mir gratulierst!
ich freue mich ganz doll, dass du dich hier mal wieder gemeldet hast!

viele liebe knuddelgrüsschen von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
hallo liebe shelley,

ich "bastel" gerade an unserm programm für den somemr-senioren-kaffeemittag und möchte dir zwischendurch erzählen.

wir haben etliche sommerlieder, vor allem auch "geh aus mein herz", das ich mit dem kantor zwischen einzelnen strophen verschönern möchte.

es kommen abwechselnd lieder, die die kids auch singen, ein paar möchten auch reigentänze machen, und gesang mit den senioren dran, konzipiert als reise "auf der schwäb. eisenbahne", mit halt bei einer hochzeit und tänzen, die dazu gehören.

leider habe ich keinen festen "stamm" mehr von fortgeschrittenen, so dass etliche einzelproben notwendig sind, zumal die kids gerade auch dauernd auf schulausflügen etc. sind. nächste wo. gibt es eine gesamtprobe, und ich hab schon ein bissel bauchweh, ob die reicht. es muss!

ich wünsche dir viel kraft für alles anstehende

lg deine blockflöten-monika
__________________
die wichtigste stunde ist immer die gegenwart, der bedeutendste mensch immer der, der dir gerade gegenüber steht.
aus dänemark

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe blockflöten-monika,

du bist ja da gerade sehr engagiert. das finde ich im fall voll klasse!



bei mir ist gerade wieder mal ruhe vor dem sturm.
es ist sogar schon so ruhig, dass ich mir ein wenig action machen wollte, indem ich mich im botanischen garten einschliessen wollte, um zu schauen, wie ich es schaffe, dann da wieder raus zu kommen.
wird irgendwann ein securitas mann kommen?
wem werde ich anrufen, wenn keiner kommt?
wohin werden die angerufenen sich wenden?
was, wenn niemand kommt?
kann man in einem gewächshaus gut übernachten?
na, alles so fragen, deren antwort ich bekommen hätte, wenn sie den garten pünktlich zu gemacht hätten. doch dem war leider nicht so und ich kam unversehrt nach hause.

ich liebe trotzdem diese ruhe vor dem sturm, auch wenn ich mir dann selbst ein wenig was interessantes vornehme.
es ist immer noch besser als die zeit, wo dann wieder ein brief vom anwalt und -- ich wollte weiter schreiben von gutachterterminen und so, doch ich will das jetzt alles verdrängen. es wird mich noch genug stressen, wenn ich mich dem allem wieder stellen werde. ich geniesse jetzt noch ein wenig die ruhe. sie tut mir gut, auch wenn sie mir meine symptome nicht nimmt.

danke, dass du dich gemeldet hast!
ich habe gerade heute an dich gedacht, als ich am musikgeschäft vorbeifuhr.
die haben dort eben sehr viele blockflöten. doch ich habe die piccolos bewundert. da gibt es echt schöne mit sternchen und fledermäuschen und unserem münster und anderen schönen bildchen darauf. das alles in schönen metallicfarben. uuuh! ich würde so gerne fasching machen können, nur, damit ich auch so ein schönes piccolo blasen darf. ---- schädlich für die ohren....
es gibt ja auch so schöne taschencornetts, trompeten, posaunen und so in ganz tollen farben. so eine dunkelblaue metallictrompete mit goldgravur. ooooh! oder eine posaune, welche farben von grün ind blau und in violette hat.
schöne sachen gibt es!
ich sah auch ein blaudurchsichtiges metronom. voll der hammer. schade, dass ich schon eingedeckt bin mit allem, was man so braucht...

viele liebe grüsse von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙
˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙
˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙
..
.
˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙˙·٠• ๑۩۞۩s •٠·˙
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
_____________________IMIm____,mIM"
_____________________,MI""IM,mIMm
__________"IMmm,____,IM____IM_"IM,__________,m"
_____________"IMMIMMIMm_,IM"___"IM""==mm_,mIM"
____________,mIM"____"MIM"______IM,__,mIMIM"
_,mMIMIMIIMIMM,______,mM"______,IMIMIMIMMM"
IMM,_______"IMM,____,M"______,IIM"_____"MM,
_"IMM,________"IM,_,M"_____,IM"_________"IM,
____"IMm_______"IMMM______,IM"___________"IM,
______"Mm________"IM______MM"______________"IM,
_______IM,________IM______MM_________________"IM,
________MM,_______IM,_____"IM_________________"IM
________"IM,______"IM,_____"IM,________________IM;.
_________"IM,______"IM,______"IM________.,mmmIMMMMMMMm,.
___________IM,______"IM,______IM,__.mIMIMM""""._.._"IMMMM
___________"IM,______"IM______mIMIMM""._._._._._.,mM"___"M
____________IMm,_____;IM___,IIMM"_._._._._._..,mMM"
____________"IMMIMIMMIMM,,IMM"_._._._._.,mMMMMM"
_____________[B],IM"._._."IMIM"._._._.,mMMMMMMMM"[B/]
___________,IM_._._._.,IMM"._._._,mMMMMMMMMM"
__________IM._._._.,mIIMM,._._..mMMMMMMMMMM"
_________,M"..,mIMMIMMIMMIMmmmMMMMMMMMMMMM"
_________IM.,IMI"""________""IIMMMMMMMMMMM
________;IMIM"__________________""IMMMMMMM
________""_________________________"IMMMMM
_____________________________________"IMMM
______________________________________"IMM,
_______________________________________"IMM
________________________________________"MM,
_________________________________________IMM,_________________________
_________________________________________"IMM__________.mIMMIMMIMMIMMIMM,
___________________.,mIMMIMMIMM,_,mIMM,___IMM"""_____,mIM"._._._._"IM,..M,
_________________,IMMM'_._._._"IMM._"M,__IMM______,IM"._._._.__/_:;IM__M,
_______________.mIM'_._._.__/_.:"IM._MM__"MM,____,M"._._.__/_.;mIMIMIM,_M
______________,IM'._._.__/_._.:;,IMIMIMMM__IMM___,M"._.__/_.:mIM"'___"IM,:M
_____________,IM'._._._/_._.:;,mIM"__`"IMM_IMM___IM._.__/_.mM"_________"IMI
____________,IM_._.__/_._.:;,mIM"______"IMMMMM___MM,.__/_,mM____________"M'
____________IM'._.__/_._.;,mIM"__________"IIMMM_,IMIM,.,IM"
____________IM_._._/_._.,mIM"______________IMMMMMMM'_"""
____________`IM,.__/_;,mIM"_________________IIMMM
_____________"IMI,_/,mIM"___________________IMMM
_______________"IMMMM"___________________"""IMM
_________________""_________________________IMM
____________________________________________IMM__
____________________________________________IMM"""
____________________________________________IMM
____________________________________________IMM
____________________________________________IMM
_________________________________________"""IMM
____________________________________________IMM
____________________________________________IMM
____________________________________________IMM__
____________________________________________IMM"""
____________________________________________IMM
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo,

och manno!
ich gehe irgendwie durch ein wechselbad der gefühle.

irgendwie glaube ich ganz, ganz fest daran, dass ich voll gesund werde.
dass ich alle meine träume und wünsche erfüllen kann.
abi machen, studieren gehn, das diplom gut schaffen und noch zusatz-ausbildungen anhängen, arbeiten, arbeiten, hart arbeiten gehen, benefizkonzerte spielen, eine stiftung gründen, über felder und wiesen springen, herumreisen und alles, was man sich so erträumt.
das ist meine hoffnungs-melancholische stimmung, weil es mich auch ein wenig traurig macht, in solchen momenten auch an früher zurück erinnert zu werden. an das gefühl, welches einem beflügelt, wenn man auf einer bühne ein solokonzert spielen darf.

des weiteren steckt die verzweiflung in mir.
die verzweiflung wegen allem, was mit den versicherungen zu tun hat.
ich möchte nicht darüber reden und daran denken. es tut zu fest weh. doch ich weiss genau, dass ich mich bestimmt nicht mehr lange davor verschliessen kann. schliesslich kommt nach jeder ruhe der sturm. die sonne scheint nicht ohne schatten zu werfen.

dann ist da noch die freude, weil ich das gefühl habe, dass es mir irgendwie ein wenig besseer geht. ich darf natürlich auch nicht vergessen, dass ferien sind und auch die ärzte weg sind. ergo bin ich fast nur zu hause. so kann ich wieder ein wenig was aufräumen und machen. wenn ich das tun kann, dann denke ich immer, dass es mir ein wenig besser geht.

dann ist da meine traurigkeit über meine ärztin, welche mir so komische sachen gesagt hat. es macht mich traurig, dass wir uns entfremden.

und dann ist da noch meine frustige stimmung. weil ich nicht weiss, was mit mir los ist. ich denke, es stimmt was mit den hormonen nicht mehr. doch der letzte schilddrüsentest vor ein paar monaten soll doch gut gewesen sein.

des weiteren meine elendsstimmung. weil ich schmerzen habe. schwindel. übelkeit, apetitlosikeit und noch vieles dummes zeugs mehr, welches ich jetzt gar nicht auschreibe. lieber nicht daran denken.

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo,

habe ich angst, gesund zu werden?
ich meine; wie wird das?
wie fühlt es sich an, wenn man gesund ist?
wie lebt man da?
das ist alles so fremd für mich.
werde ich das schaffen?

na, ja.
nur so frägchen, welche mir halt manchmal im kopf rumschwirren.

viele grüsse, shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht