Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?

04.07.10 22:35 #1
Neues Thema erstellen

Atkin1980 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 04.07.10
Hallo ,
vielleicht hat ja jemand so ein ähnliches Problem und kann mir helfen..

Wo fange ich an? Ach ja , also ich leide seit ca .6 Jahren an massiven Verdauungsbeschwerden (das volle Programm).
Ich war bei 3000000 Ärzten und alle Ergebnisse vielen negativ aus..bis auf der fructose test..

So weit so gut dachte ich und habe jeglichen Zucker von meiner Liste gestrichen( wirklich alles an zucker,Honig auch keine Süsstoffe)..2 Monate lang

Besser wurde es nicht wirklich..okay statt dreimal Durchfall am Tag, hatte ich nur noch 2 mal am Tag..also quasi dat selbe in grün...

Dann habe ich alle Kohlenhydrate gestrichen...ALLE d.h 0 gramm Kohlenhydrate am Tag..und siehe da ,es wurde endlich besser.
Nach einem Monat war ich beschwerdenfrei ( okay dem Rest vom Körper gings besch...ist ja auch kein Wunder bei der Ernährung)

Ach ja , ich weiss das man sowas nicht , wer weiter liesst versteht evt, warum ich so ungesund esse.

Nach diesem Monat ohne richtiges Essen, habe ich versucht gaaaanz langsam KH wieder ins Programm zu nehmen..ich habe einen Löffel Reis gegessen..und siehe da, der Blähbauch und der ganze andere Kram war nach ner Stunde wieder da...
Also hab ich einen Tag gewartet bis sich alles wieder beruhigt hatte und habe es dann mit einer viertel( ja richtig , VIERTEL) Kartoffel probiert. Auch hier kam ich zu dem gleichen Ergebnis wie beim Reis..

Dieses lustige Spiel habe ich mit allem ausprobiert

Unterm Strich vertrage ich keine Teigwaren, kein einziges Getreide( ja ich habe ALLE durchprobiert)
Ich vertrage keinen Reis , keine Kartoffeln, nicht ein einziges Gemüse und natürlich keine Backwaren , egal ob Vollkorn oder nicht

Das ist jetzt kein Witz ich vertrage nix davon, aber auch nichtmal ein bisschen

Eine Gurkenscheibe reicht aus um mich wie einen Balon mit Luft zu füllen.

Richtig gut deht es meinen Darm, wenn ich nur Käse esse..morgens Käse, mittags Käse, abends Käse..mal ehrlich, das ist doch Käse oder??...

Alle anderen Unverträglichkeiten wurden bereits mehrfach ausgetestest..keine lactose ( die vertrage ich super) kein Zöllakie . kein Histamin..selbst die Bauchspeicheldrüse wurde gespiegelt, der Rest natürlich auch( es gibt keine Untersuchung , die ich nicht gemacht habe)

Die Ärzte sind wie immer Ratlos..die letzte Aussage war , das ich damit leben muss .Im Krankenhaus meinten die Ärzte noch das es doch unmöglich sei, sie bemerkten die sympthome und sagten nur das es halt Sachen zwischen Himmel und Erde gibt , die man nicht erklären kann.....daraufhin habe ich ihn gefragt ob er einen am Sender hat und ob er denn auch Arzt wäre( na, wenigstens die Frage konnte er beantworten)

Also wie gesagt, ich vertrage nicht ein gramm Kohlenhydrat am Tag..nicht mal 0,5 gramm ..gar nix..

Psychisch bin ich ,bis auf diese Tatsache echt fit, mit Hypnose habe ich es trotzdem mal probiert..hat nix gebracht ausser nem trockenem mund

Es stellen sich solangsam natürlich auch andere Probleme ein
Gewichtsverlust, Kopfschmerzen.
Ich weiss nicht was schlimmer ist, der ständig aufgeblähte Bauch oder die Kopfschmerzen..

Einen Tag habe ich gedacht;,,scheiss drauf ,ich esse einfach n bissl Brot,weil ich das jetzt brauche''..danach gings mir richtig dreckig

Hat das überhaupt nochwas mit Fructoseintolleranz zu tun? oder nennt man das einfach mal zum sterben verurteilt?

Ich rechne zwar nicht damit das mir jemand helfen kann,
aber trotzdem schonmal danke im vorraus

Glg

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

zwergpingu ist offline
Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
Hallo Atkin

Ist bei dir DDFB ausgeschlossen worden. Wie steht´s mit Allergien.

Gruß Zwergpingu

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

Atkin1980 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 04.07.10
Hallo

Ja wie gesagt ,alles ist untersucht ..

Stuhlproben noch und nöcher...kein Candida..Bakterien alles im normal Bereich..wobei mir die ärzte auch gesagt haben, das das Gebiet so gut wie Null erforscht ist und es kaum eine Norm gibt.

Ich habe noch ne Packung Symbioflor hier rumstehen, habe mich bis jetzt aber nicht getraut sie zu nehmen.( Geraten hat mir keiner dazu, das wäre halt ein Selbstversuch)

Allergien habe ich wenig..nur meinen Heuschnupfen

Aber Histamintests wurden auch gemacht ..alles Tutti

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?
Esther2
Hallo Atkin,

vielleicht sind die Gründe für deine Verdauungsprobleme nicht beim Essen zu suchen? Zum Beispiel eine Narbe, die einen für die Verdauung wichtigen Meridian stört, oder du liegst auf ´ner Wasserader oder all der Quatsch.

Überleg´ mal, was war, als die Sch... angefangen hat. Umzug, Operation, Zahnbehandlung, neue Möbel, neuer Computer, W-Lan (E-Smog), ... auch psychische Belastungen, Stress, neuer Arbeitsplatz, ...

LG, Esther.

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

Atkin1980 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 04.07.10
Hallo nochmal

Ja nee das glaube ich nicht.Es hat sich nicht wirklich viel geändert ausser das ich seitdem es angefangen hat , immer gesünder lebe( bis auf die letzten Monate)

Was das energetische Netzwerk im Körper angeht..dann hab ich eh verloren ...bin von oben bis unten tätowiert...die Probleme haben sich dadurch sicher nicht verschlimmert..sie waren ja auch vorher so schlimm..

Wasserader?? ich schlafe in nem Wasserbett..aber ich glaube das zählt nicht..

Vielleicht hast du aber generell nicht unrecht das man auch solche Sachen mal ausprobieren sollte

Ich wollte sowieso mal zur Akkupunktur, vielleicht hilft es

Trotzdem danke ich erstmal für die Antworten

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?
Esther2
Hallo Atkin,

das Wasserbett zählt nicht als Wasserader, aber es macht wahnsinnig E-Smog, wenn du nicht über Nacht die E-Heizung abschaltest!

Die Tätowierungen zählen voll, aber wenn das der Schlüssel zu deinen Problemen ist, dann höchstwahrscheinlich nicht alle, sondern irgendwo eine ganz bestimmte Stelle. Und in der Regel kann man das entstören, ohne alles wegmachen zu müssen.

LG, Esther.

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.103
Seit: 06.09.04
Hallo,

die Kopfschmerzen hast du durch den KH Entzug. Das vergeht in Kürze.

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

samsa ist offline
Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
man das klingt hart, aber auch nicht unbekannt. mir ging es mal genauso. keni bisschen KH ging. eine rennerei von einem arzt zum nächsten.tests über tests. schlussendlich war es ein candida. es hatte sich bei vorherigen stuhluntersuchungen einfach kein pilznest gelößt.
pilz besieht und alles war gut. für ne zeitlang. dann kam die HI und kreuzallergien zu reis und mais, achja und zölie kam dann auch noch (FI, SI und LI hatte ich da schon).

was mich neugierig macht: wie wurde denn die dünndarmfehlbesiedlung getestet? und wurden auch mal yersienien und der gleichen untersucht?
wurde mal die schilddrüse gecheckt (wahrscheinlich schon, oder?)?hast du vielleicht die ergebnisse des FI testes noch?

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

Lara999 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 21.07.10
Hallo Atkin,
Ich habe genau diesselben Probleme mi Kohlenhydraten wie Du. Auch seit über 10 Jahren, alle Untersuchungen und Ärzte durch.
Mich würde mal interessieren, ist es bei Dir auch so, dass wenn Du bei oder nach dem Essen von Kohlenhydraten was trinkst, der Blähbauch sofort noch weiter anschwillt?
Lara

Unverträglichkeit ALLER Kohlenhydrate?!?

XXXX ist offline
Beiträge: 16
Seit: 19.02.11
Hi!

Was kann man konkret noch essen, wenn man alle Kohlenhydrate streicht? Ich verhunger gleich! Laktosefreie Milchprodukte vielleicht?

Atkin1980: Danke für deinen sehr interessanten Bericht! Da waren sehr viele interessante Infos für mich dabei. Mir gehts seit vielen Jahren genauso, so dass ich oft monatelang nicht arbeiten konnte. Dazu kommen sehr starke Kopfschmerzen. Angefangen hats vor 12 Jahren. Ich dachte auch alles untersucht zu haben, was geht. Haha, ich war zu naiv und habe den Ärzten, Klinikdirektoren, Professoren usw geglaubt, dass man da nix mehr machen könnte. Dann bin ich auf seltene Erkrankungen aufmerksam geworden...

Ich wette, dass du noch nicht auf Mastozytose untersucht wurdest! Oder? Ich sage nicht, dass es das sicher bei dir ist, aber du solltest es dir anschauen. Man muss einfach einiges darüber lesen, gibt viel per Google, sie gibts in vielen Ausprägungen auch ohne Darmbeteiligungen. Wenn wenn es die MZ genau nicht sein sollte, kommen immer noch andere Mastzellenerkrankungen in Frage.

Wie siehts bei dir aus Lara999?

Ich werde jetzt so lange weiter in Krankenhäuser gehen bis ich weiß was los ist. Bei Bedarf kann ich dann gerne hier berichten.

An Kohlenhydrathe-Entzug liegen meine Symptome nicht, weil ich gerade erst draufgekommen bin und bisher bis auf 3 Tage Hungertest im Krankenhaus immer Kohlenhydrathe gegessen habe. Am Candida liegt es auch nicht, ich habe mehrfach hohe Dosen Antimykotika genommen. Teilweise wurde es dadurch vorrübergehend etwas besser, aber auch nicht genug. Schilddrüse und alle möglichen superseltenen Infektionskrankheiten konnten auch ausgeschlossen werden.

Aber wundert mich, dass du Käse verträgst, denn der enthält eigentlich Milch und damit Milchzucker. LI ist ja gerade eine Kohlenhydratmalabsorption.

Deutsches Ärzteblatt: Archiv "Systemische Mastozytose als Grund für chronische gastrointestinale Beschwerden: Praxisorientierte Hinweise zu Diagnostik und Therapie" (17.06.2005)

Zitat: "Bei chronischen unspezifischen gastrointestinalen Beschwerden in Form von krampfartigen und/oder brennenden Schmerzen mit oder ohne eine begleitende Diarrhö sollte die systemische Mastozytose frühzeitig in die differenzialdiagnostischen Überlegungen einbezogen werden."

Deutsches Ärzteblatt: Archiv "Die Mastozytose: Eine Erkrankung der hämopoetischen Stammzelle" (03.10.2008)

Deutsches Ärzteblatt: Archiv "Differenzialdiagnose von Nahrungsmittelunverträglichkeiten" (22.05.2009)

Den letzten Link hab ich noch nicht gelesen, hört sich aber sehr interessant an.

Würde mich freuen von euch zu hören!

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Fructose-Intoleranz
Stevia
 
Fructoseintoleranz - Humbug?
 
Was esst Ihr ? :)


Optionen Suchen


Themenübersicht