Sehr sehr starke Periode

29.07.11 13:17 #1
Neues Thema erstellen

Yanao ist offline
Beiträge: 8
Seit: 29.07.11
Hallo,

seit ca. 3 Wochen habe ich nun meine Periode!

Die erste Woche war noch alles normal, ich hatte mittelstarke Blutungen und ein normaler o.b hat gereicht!

die Periode dauerte genau eine Woche und sie hörte pünktlich auf!

ich hatte dann zwei tage ruhe! Doch dann ging es wieder los! und diesmal wirklich extrem heftig (so strake Blutungen habe ich noch nie erlebt) ein normaler o.b ist sofort durchgeweicht!

ich bin dann von normal zu super und von super jetzt sogar schon zu super plus Tampons gekommen! Trotz super plus, laufe ich immer noch aus! Ich mixe jetzt also Tampons mit Binden! ich hasse binden man fühlt sich so unwohl, viele Frauen kennen das Gefühl!

Außerdem geht extrem viel (und ich meine wirklich viel) Schleimhaut mit ab! teilweise Handteller große Stücke!

Ich bin echt angenervt, denn irgendwie komme ich vom einen Gynäkologischen Problem zum anderen! Noch vor 2 Monaten hatte ich meine tage gar nicht mehr, weil ich eine 13 cm große Zyste in der Gebärmutter hatte! diese wurde natürlich entfernt!

Und jetzt eben diese starke Blutung! außerdem bin ich mir sicher das ich dadurch an Eisenmangel leide! ich bin müde, angespannt, genervt und leide unter Muskelschmerzen! Das Problem ist, das ich das notwendige Eisen nicht mit meiner Nahrung aufnehmen kann, den ich bin Vegetarierin!

Natürlich komme ich um einen besuch bei meinem FA nicht herum!
Ich habe mir schon einen Termin machen lassen, doch der ist erst in einer Woche!

Ich wäre also dankbar wenn mir jemand ein paar Hausmittelchen empfehlen könnte!

die Blutungen schränken mich nämlich extrem ein!


Lg, Phoebe

Sehr sehr starke Periode

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.131
Seit: 08.11.10
Sicher wirst du auch noch ein paar Tipps drum herum bekommen, wegen dem Eisenmangel und den Muskelschmerzen.

Mal ganz ernst, wenn du meine Frau/Schwester/Tochter wärst, würde ich mit dir jetzt sofort zum Arzt fahren, notfalls in die Notaufnahme. Ich meine wirklich, ich würde auf Arbeit alles stehen und liegen lassen und dich sofort abholen.

Sehr sehr starke Periode

Yanao ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 29.07.11
Ja ich hoffe das ich noch ein paar tipps zu meinem problem bekomme


lg,Phoebe

Sehr sehr starke Periode

Heather ist offline
Beiträge: 9.809
Seit: 25.09.07
Hallo Yanao,

schau doch hier mal rein :
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...-ursachen.html
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...e-blutung.html

bei uns im Forum!


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Sehr sehr starke Periode

Yanao ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 29.07.11
Danke ! die links haben mir gehoflen!

Doch suche ich immer noch nach ein paar hausmitteln um die periode zu lindern! vieleicht irgedwelche tees oder Kräuter ?

lg,Phoebe

Sehr sehr starke Periode

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.131
Seit: 08.11.10
Ihr wirkt so entspannt. Ich dachte daran, dass sich eventuell die Wunde von der Zystenentfernung geöffnet hat?

Geändert von derstreeck (29.07.11 um 17:52 Uhr) Grund: Kommasetzung

Sehr sehr starke Periode

Yanao ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 29.07.11
hm.... also daran habe ich jetzt noch gar nicht gedacht !

Lg,Phoebe

Sehr sehr starke Periode

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.131
Seit: 08.11.10
Das meinte ich mit sofort, nicht dass du wirklich eine offene Wunde hast. Das können die im Krankenhaus vielleicht schon anhand der Blutbeschaffenheit feststellen?

Sehr sehr starke Periode

Yanao ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 29.07.11
Aber kann sowas denn sein ?? Ich meine die op ist ja jetzt auch schon mehr als einen Monat her ??!!

Sehr sehr starke Periode

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.131
Seit: 08.11.10
Ich weiss es nicht. Ich würde zum Arzt gehen, also nicht bis zum Termin warten.

Unter einer Zystenentfernung stelle ich mir jedoch keine grosse OP vor. Gute Frage, ob das überhaupt sein kann.

Hat jemand darauf eine Antwort?


Optionen Suchen


Themenübersicht