unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

28.01.09 07:37 #1
Neues Thema erstellen
unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
High, Whysky,

meiner Meinung nach entscheiden Eltern über ihre Erziehung, die Methoden und die Ziele. "Verwerflich" kann ja, nach meiner Auffassung nur sein, was dem Kindeswohl entgegensteht. Im Spielen mit Puppen sehe ich, weder für Mädchen noch für Jungen, eine Gefährdung !

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

whyskyhigh ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 329
Seit: 11.05.08
Hallo. Ich denke auch, die Eltern entscheiden über das Konzept. Allerdings ist die Wissenschaft anders drauf. Sie sagt, Puppen spielen ist gar nicht gut vor allem nicht für Mädchen.

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo Whysky,

ich wundere mich darüber, welche "Wissenschaftler" das Spielen mit Puppen wohl für schädlich halten könnten. Grundsätzlich denke ich, dass das Rollenspiel, das Kinder mit Puppen und vergleichbaren "Figuren" betreiben, dem Lernen und der geistigen, emotionalen und psychischen Weiterentwicklung dient. Kinder reflektieren und verarbeiten damit Reize der Umwelt, ordnen Erfahrungen ein und "sortieren" sie sozusagen für sich.

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Geändert von Leòn (23.04.09 um 12:00 Uhr)

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

whyskyhigh ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 329
Seit: 11.05.08
Das waren in einem Versuch an der Uni London Engländer. Die haben vor allem gemerkt, durch Puppen lernen die Mädchen Unterordnung und Hausfrauenrolle und im Konflikt nachgeben. Sowas ist natürlich von der Gesellschaft auch so gewünscht. Leider.

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo Whysky,

meiner Ansicht nach reflektieren Kinder im Spiel lediglich die Normen und (Erziehungs)vorstellungen ihrer Umwelt. Demnach wäre es, meines Erachtens, nicht schädlich (mit Puppen) zu spielen, sondern - wenn man von ungünstigen Einflüssen sprechen will - dann sind dies wohl eher die Rollenfixierungen der Umwelt.

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.698
Seit: 10.01.04
Wenn angeblich Puppenspielen Unterordnung und Hausfrauenrolle und im Konflikt nachgeben fördert und das angeblich von Mädchen gewünscht wird, dann frage ich mich, warum nicht Puppenspielen für Jungen durchaus nützlich wäre.

Die Frage ist nur, ob Jungen sich dazu zwingen lassen?
Ich denke, es gibt Jungen, die gerne mit Puppen spielen und Jungen, die keine Lust dazu hab en. Ebenso wie es Mädchen gibt, die gerne mit Puppen spielen und andere, die keine Lust dazu haben. Da zeigt sich wohl schon relativ früh, in welche Richtung die Art des entsprechenden Kindes geht.

Gruss,
Uta

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Zusammen

Die haben vor allem gemerkt, durch Puppen lernen die Mädchen Unterordnung und Hausfrauenrolle und im Konflikt nachgeben. Sowas ist natürlich von der Gesellschaft auch so gewünscht. Leider.
Ganz interessant. die Hausfrauenrolle ist also etwas schlechtes oder zumindest minderwertiges. Die Strategie dieser "Forscher" ist also klar: Mädchen sollen nicht mit Puppen spielen, damit Sie keine Hausfrau werden, was ja schlecht sein soll.

Eine Beleidigung uns Abwertung sondergleichen der wichtigen und anspruchvollen hausfrauennrolle, die heute ja meist Familienmanager sind.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo Beat,

danke für Deine Antwort! Wie sieht es aus, magst Du auch hier http://www.symptome.ch/vbboard/famil...erschiede.html etwas beitragen?

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

unterschiedliches Verhalten bei Babys und wie gehen wir damit um

whyskyhigh ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 329
Seit: 11.05.08
Ich habe das auch gelesen.
Frauen werden durch Puppen zur Unterordnung und Männer durch Autos zum Kommandieren gebracht.


Optionen Suchen


Themenübersicht