Lebensmittelzusatzstoffe

09.06.10 17:14 #1
Neues Thema erstellen

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Einiges über Lebensmittelzusatzstoffe.
Welche sind bei konventioneller Ernährung und welche im Biobereich erlaubt.
Wie steht es mit der Sicherheit aus und welche Tests werden durchgeführt.
www.food-monitor.de/lebensmittelzusatzstoffe/index.htm

Ein weiterer Link, über die erlaubten Mengen und darüber in welchen Lebensmitteln sie eingesetzt werden.
Zusatzstoffe-online. Datenbank für Lebensmittelzusatzstoffe
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Lebensmittelzusatzstoffe

Amy ist offline
Weiblich Amy
Beiträge: 410
Seit: 13.11.06
Hallo 'nicht der Papa, das ist auch ein Thema, was mich interessiert. Aber als ich diesen Link


www.food-monitor.de/lebensmittelzusatzstoffe/index.htm
anklicken wollte, hat mir Firefox empfohlen, diese Seite nicht aufzurufen (bad WOT rating).
__________________
If you can't move the mountain, move a few stones.

Lebensmittelzusatzstoffe

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.011
Seit: 27.07.09
Zitat von nicht der papa Beitrag anzeigen
Wie steht es mit der Sicherheit aus und welche Tests werden durchgeführt.
. . . ja, und wie und von wem werden diese Tests / Studien dann gelesen, interpretiert und bewertet . . .


Aus der Seite
das


ADHS
...
Eine britische Studie hat mögliche Zusammenhänge zwischen der Aufnahme von Farbstoffen (E 102, E 104, E 110, E 122, E 124, E 129) und Hyperaktivität bei Kindern untersucht. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat die Studie bewertet und kam zu dem Schluss, dass sie keine ausreichenden Beweise dafür liefere. Dennoch müssen Lebensmittel, die diese Substanzen enthalten, in Zukunft vorsichtshalber den folgenden Hinweis auf dem Etikett tragen: "kann sich nachteilig auf die Aktivität und Konzentration von Kindern auswirken". Dies gilt, sobald die neue EU-Gesetzgebung zu Lebensmittelzusatzstoffen in Kraft tritt.
Krankheiten


Es ist also die Rede von einer britischen Studie. Das Ergebnis wird hier NICHT genannt, wir können uns also keine eigene Meinung bilden. Dafür erfahren wir, daß die Studie / das Ergebnis "be-wert-et" wurde, von einer europäischen Behörde (EFSA).
Nun, diejenigen, die diese Studie durchgeführt haben, haben ihre Ergebnisse sicher auch interpretiert, davon sollen wir aber nichts erfahren.
Diese EFSA bewertet also "Beweise" als "nicht ausreichend", vermutlich für nicht ausreichend, was ein Verbot angeht, aber es gibt eine Warnung, "vorsichtshalber" !?

Ist es nicht schlimm genug, daß diese Stoffe die psychische Gesundheit von Kindern beeinflussen KÖNNEN ?!
Muß ein Kind erst lernen, Studien zu lesen, zu interpretieren, bzw. entsprechende "Bewertungen" zu beurteilen, bevor es solche Lebens- / Nahrungsmittel kauft?
Dann sollte man wohl besser keine Kinder / Jugendliche mindestens unter 16 Jahren in einen normalen Supermarkt mehr lassen.

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Lebensmittelzusatzstoffe

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.011
Seit: 27.07.09
Hier die Seite von Dr. Watson / Hans-Ulrich Grimm

Dr. Watson - der Food Detektiv

mit Datenbank, Suchfunktionen zu E-Nummern und "passenden" Krankheiten

Zusatzstoff Datenbank; Dr. Watson - der Food Detektiv

und einem

Dr. Watson Kids Food Lexikon


Willkommen bei Dr. Watson!
Dr. Watson ist der Informationspool zu Nahrungs- und Gesundheitsthemen.

Im Zentrum steht Dr. Watson – Die Datenbank. Sie umfasst die bisher umfangreichste Sammlung an Informationen über Zusatzstoffe in Lebensmitteln und die damit verbundenen Gesundheitsrisiken. Dr. Watson bietet darüber hinaus Informationen zu Lebensmitteln, Genuss und Gesundheitsthemen in Form von Büchern, Artikeln und Reportagen.

Das Dr. Watson Kids Food Lexikon liefert alles Wissenswerte zur Ernährung von Kindern und Jugendlichen.

Die Dr. Watson News berichten über neue Erkenntnisse zu Ernährung, Genuss und Gesundheit.

Und im Verlag Dr. Watson Books erscheinen die passenden "Bücher mit Biss".

Dr. Watson richtet sich an gesundheitsbewusste Menschen, die wissen wollen, was sie zu sich nehmen.

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Lebensmittelzusatzstoffe

nicht der papa ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Hallo Gleerndil,
ich habe hier einen Thread für Zusatzstoffe eröffnet, da ich der Meinung bin, dass dies eigentlich oben in die Leiste zu den wichtigen Links gehört. Denn sie sind kaum zu vermeiden.

Es ist mMn. unstrittig, dass sehr viele Zusatzstoffe besser vermieden werden sollten.
Dazu findet man dann wieder einzelne Seiten, die nur Teile erfassen, wie diese www.gesund.co.at / Konservierungsmittel als Lebensmittelzusatzstoffe
Man kann das wegen der vielen Zusatzstoffe mMn. auch nicht nur auf eine bestimmte Gruppe beziehen.
Für mich sind die E-Nummer eh ein rotes Tuch, da sie eben alles erfassen. Einfacher wäre es, wenn nur das eine E-Nummer hätte, dass man vermeiden sollte.

Mir ging es dabei erstmal nur um die Darstellung dessen, was warum erlaubt ist, auch wenn die Erlaubnis selbst nicht meine Meinung darstellt und eben auch darum, was im Biobereich erlaubt ist.

In Bezug auf ADHS sind wir zudem auch EU-mässig schon weiter. http://www.symptome.ch/vbboard/ads-a...tml#post399713

@Amy, bei mir geht der Link. Vielleicht einfach bei google in die Suche eingeben.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Lebensmittelzusatzstoffe

heipe ist offline
Beiträge: 1
Seit: 23.07.10
Seit dem 20.07.2010 besthet wenigstens schon mal eine Kennzeichnungpflicht auf Süssigkeiten."Kann Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigen" soll nun vor den umstrittenen Farbstoffen warnen...
Hier der Rest vom Artikel.

Lebensmittelzusatzstoffe

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Vielen Dank für den Beitrag, habe ihn in den oberen Bereich verschoben.

VG
julisa

Lebensmittelzusatzstoffe

breus ist offline
Gesperrt
Beiträge: 367
Seit: 21.11.10
Hallo E-Nummern Wissbegierige

Ein äusserst empfehlenswertes Büchlein von Heinz Knieriemen:

"E-Nummern", AT Verlag (Schweiz), ISBN 3-85502-670-X

Viel Spass mit den profunden Informationen.

breus

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Lebensmittelzusatzstoffe


Optionen Suchen


Themenübersicht