Ernährung und Vitalstoffe - Links

30.11.08 15:14 #1
Neues Thema erstellen
Ernährung und Vitalstoffe - Links
Weiblich KimS
Hallo Zusammen,

Ich reagiere hier auch mal. Einigen von den Threads worauf verlinkt wurde sind von mir, und ich denke daraus geht ganz klar heraus, dass das ziel ist zu einer ausgewogene Ernährung zu kommen.

Vor allem wenn da eine bestimmte Symptomatik schon vorliegt. Eine ausgewogene Ernährung enthält ALLE vitamine, und die Links sind gemeint mal zu schauen u.A. ob vorliegende Symptomatik nicht doch aus eine nicht ausgewogene Ernahrung entstanden ist, zum Beispiel. Und so kommt man auf die einzelne Vitalstoffe.
Nicht jeder ist sich bewusst dass obwohl man sich reichlich ernährt es doch gravierende Mangel entstehen können, weil bestimmte Nahrstoffe strukturell zu wenig zugeführt werden. Extra info's über die einzelne Vitamine (Essentiel für eine Gesundheit, und Mangel davon löst auf Dauer garantiert Krankheit aus), sind da ganz hilfreich, um mal den Einblick zu bekommen in die Zusammenhänge zwisschen Ernahrung, Lebensweise+spezielle Bedürfnisse und Symptomatik. Ich denke dies ist keine Überflüssige Information wenn man weiss dass über 90 Prozent der Bevölkerung in irgendeiner weise schon einen Vitalstoff oder Vitaminmangel hat!

Und es irritiert mich dass vom eigentlichen Thema abgelenkt wird, die wichtigkeit von einer ausgewogene Ernährung.

Ich denke aus meine Tekste geht klar genug heraus dass es sich nicht darum handelt Leute anzuregen Vitaminpillen zu kaufen! Punkt 1 ist die richtige Ernahrung, und zweites ist, dass man notfalls bei vorliegende Symptomatik nebst einer Umstellung der Ernährung auch supplementiert. So einfach ist das. Un daher passt es und soll es m.E. auch hier in der Ernahrungsrubrik stehen, denke ich. Dazu past auch eine bemerkung das die Sekundären Pflanzenstoffen wichtig sind, und ich denke es soll schon klar sein dass man schlechte Ernahrungsgewohnheiten nicht kompensieren sollte dadurch dazu einfach Vitaminpille oder -Getränke zu nehmen. Da fehlen dann ja u.A. auch die für der Darmgesundheit so wichtige Ballaststoffe, zum Beispiel.

In die Natürliche Zusammensetzung wird alles vom Körper am Besten verwertet, so wie es einst auch gemeint war von Mutter Natur oder der liebe Herr.

Und ich denke dass Salima's Beitrag nr. 5 eigentlich auch schon klar genug war, und hoffe das jetzt wirklich auch klar ist wie die Beiträge, info's in den Threads gemeint sind.

Herzliche Grüsse,
Kim

PS: Wie der Thread gemeint war geht ja auch ganz klar aus der Titel - dabei ja: Vitalstoffe ist nicht gleich Nahrungsergänzungsmittel, Vitaminpille oder -Getränk - und der Begleittext im Eingangsposting.

Geändert von KimS (01.12.08 um 21:26 Uhr)

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Salima ist offline
Beiträge: 1.062
Seit: 10.02.08
Ich möchte hier gerne weitere links zum Thema sammeln. Keine Diskussion über NEM, Vitaminpillen etc. führen. Um über die Wirkung verschiedener Vitalstoffe nachzulesen muss man manchmal auch auf Seiten wo es eben um NEM geht, was nicht heißt, dass es eine Aufforderung ist, die dann zu schlucken.
Ich möchte Euch bitten, diese Art von Diskussion in diesem thread zu beenden (es gibt bereits welche über dieses Thema) und weiter hilfreiche links zu sammeln.
__________________
lg, Salima

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Leòn ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Leòn ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo, einen Gruß an Alle;

interessant in diesem Zusammenhang ist - meiner Ansicht nach - auch dieser Thread:

http://www.symptome.ch/vbboard/krank...tml#post230071

Herzliche Grüße von
Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Aniela ist offline
Gesperrt
Beiträge: 6
Seit: 28.01.09
Ich habe auch ein gutes Link zum Ernährung gefunden,auch ein Kalorien-Rechner.Hat mich aufgeklart Kalorien Rechner

Ernährung und Vitalstoffe - Links

archimedes ist offline
Beiträge: 37
Seit: 20.03.09
Auch interessant der Bericht über Übergewicht (Adipositas): Übergewicht - Onmeda: Medizin & Gesundheit

und

der Food Monitor http://www.food-monitor.de/

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Carlina ist offline
Beiträge: 560
Seit: 17.01.06
hab ich gerade entdeckt und hoffe ich bin hier richtig wenn ich den Link hier rein tue....

Nhrwertangaben, Inhaltsstoffe, E-Nummern, Allergieauslser in Lebensmitteln - das-ist-drin
__________________
Schöne Zeit wünscht Carlina

Ernährung und Vitalstoffe - Links

lisalocke ist offline
Beiträge: 9
Seit: 28.12.09
Hallo Leon,
als neues Mitglied greife ich mit Sicherheit beim Stöbern einige uralte Themen auf - die Aktualität ist trotzdem da. Dass der Rückgang des Nährstoffgehalts von Obst und Gemüse in den letzten Jahrzehnten im hohen zweistelligen Bereich zurückgegangen ist, ist wahrscheinlich vielen bekannt.
Hier ein Aufhänger zu einem ganz interessanten Vortrag von Joel Wallach über Vitamine, den ich leider nur als Auszug gefunden habe:

Wenn Sie 120 oder 140 Jahre alt werden wollen, gibt es nur zwei Dinge auf die Sie achten müssen:
1. Fallen Sie in keine Grube und
2. Vermeiden Sie die Landminen

Insgesamt geht es in dem Vortrag um die Aussage, dass viele Ursachen eines natürlichen Todes der eine oder andere Vitaminmangel sind und der Mensch bei regelmäßiger Einnahme der nach Wallach 91 notwendigen Vitamine gute Chancen hat ein biblisches Alter zu erreichen. Der Link zu dem mir bekannten Auszug ist

http://www.perfekte-chance.com/downl...egen-nicht.pdf

"Dead doctors don't lie", auf Deutsch Tote Ärzte lügen nicht! ...aus der Sicht eines Nobelpreis-Anwärters

Ernährung und Vitalstoffe - Links

archimedes ist offline
Beiträge: 37
Seit: 20.03.09
Super Informationen über die Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln um unsere Ernährung besser verstehen zu können:
was-wir-essen

Die klassische Ernährungspyramide:
Ernährung - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Ernährung und Vitalstoffe - Links

Phobos ist offline
Beiträge: 5
Seit: 09.04.10
Da zu einer ganzheitlichen Gesundheit die Ernährung bzw. die Versorgung des Körpers mit Vitaminen, wichtigen Mineralstoffen und Vitalstoffen dazugehört, finde ich es besonders interessant in Erfahrung zu bringen, welche der o.g. Nährstoffe in einem ganz normalen Rezept enthalten sind. In diesem Zusammhang bin ich beim Stöbern auf dieses Rezept gestoßen. Marinierte Ofenpaprika - Rezept - gelbe Paprikaschote - ellvivaWenn man auf "weitere Nährwert" klickt, öffnen sich so eine Art Registerkarten, aus denen alle Werte von Vitaminen und allen Mengen- und Spurenelementen hervorgehen. Für mich sind derartige Seiten besonders interessant, da ich eine Laktoseintoleranz habe und es auf der Seite eine Suchfunktion für Rezepte gibt, die bestimmte gesundheitliche Situationen brücksichtigt.


Optionen Suchen


Themenübersicht