Bulletproof Coffee

12.01.18 14:59 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 63.692
Seit: 10.01.04
Seit einiger Zeit gibt es zunächst in den USA und dann auch hier den "bulletproof Coffee" - den schußsicheren Kaffee.

Hier wird beschrieben, was drin ist, wie er zubereitet wird und wie er den Autoren geschmeckt hat.
Er wird u.a. empfohlen, wenn man abnehmen will.

https://eatsmarter.de/abnehmen/news/bulletproof-coffee
https://www.flowgrade.de/blog/bullet...zept-abnehmen/ (mit Video)
https://foodpunk.de/bulletproof-coff...ter-im-kaffee/
Bulletproof Coffee - der Irrglaube an ein Wundermittel

Grüsse,
Oregano

__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bulletproff Coffee

MaxJoy ist gerade online
Beiträge: 1.671
Seit: 18.03.16
Das Entscheidende bei der Sache ist nicht der Butterkaffee, sondern das Kurzzeitfasten (16:8). Und da braucht man schon 1 - 2 Wochen, bis man sich dran gewöhnt hat. Das Fett im Kaffee verlängert die Fettverbrennungsphase der Nacht, so dass man bis zum Mittag keine Hungergefühle hat.

Jeder Kaffee und 1 - 2 TL Pflanzenöl funktionieren also genauso wie dieses gehypte Lifestyle-Produkt.
__________________
Alles in Maßen. Erkenne dich selbst.

Bulletproof Coffee

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
... den "bulletproof Coffee" - den schußsicheren Kaffee.
Und was soll der Name jetzt bedeuten?
Also das Wort "schußsicher" für einen Kaffee mit Öl und Butter?
Gibts irgendeinen Zusammenhang oder übertragenen Sinn dahinter..davorGerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Bulletproof Coffee

Oregano ist offline
Themenstarter Beiträge: 63.692
Seit: 10.01.04
Hallo Gerd,

ich schätze, der Name ist einfach erfunden und sollte reißerisch klingen. Tut er ja auch...

.. Der Name „Bulletproof Coffee“ stammt ursprünglich von Dave Asprey, einem amerikanischen Biohacker und Bestsellerautor, der unter diesem Namen auch seine eigene Marke und die so genannte Bulletproof Diät gegründet hat. Mittlerweile ist Begriff für den fettigen Kaffee jedoch ein gängiger Begriff für den Kaffee mit extra viel Power. Viele Biohacker, Sportler und Ernährungsprofis setzen auf den Bulletproof Coffee am Morgen, der wach macht, Energie spendet, beim Abnehmen hilft und den mentalen Fokus schärft. ....
Bulletproof Coffee – BRAINEFFECT erklärt, was das ist | about-drinks.com

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bulletproof Coffee

Felis ist offline
Beiträge: 5.379
Seit: 14.08.10
Zitat von Gleerndil Beitrag anzeigen
Und was soll der Name jetzt bedeuten?
Also das Wort "schußsicher" für einen Kaffee mit Öl und Butter?
Gibts irgendeinen Zusammenhang oder übertragenen Sinn dahinter..davorGerd
Hallo zusammen!
Ich trinke den ab und an. Allerdings meist in der Variante Zimt, Kokosöl und etwas Honig mit hinein. (Dann ist er aber nicht mehr original)
"Bulletproof" verstand ich für mich danach so: Da kann schießen auf dich, wer will und mit was er will: du bleibst stehen, wenn du den Kaffee "intus" hast. (Energie, Hunger)

Bei mir stimmt es nicht ganz mit all den Versprechungen dieses Kaffees.
Egal welche Variante ich nehme...
Ich habe davon (Gott sei Dank) nicht abgenommen. Das heißt: auch wenn kein Honig mit drin ist und kein Zimt: Hunger habe ich trotzdem bald wieder.

Liebe Grüße von Felis
__________________
Was man liebt, das möchte man bewahren.

Geändert von Felis (13.01.18 um 08:08 Uhr)

Bulletproof Coffee

Earl Grey ist offline
Beiträge: 934
Seit: 25.09.13
Vielleicht soll es bedeuten, dass der schusssichere Kaffee in der Wirkung genauso sicher ist, wie eine schusssichere Weste.
Der normale Kaffee wirkt ja schon nicht mehr bei vielen Leuten.

Bulletproof Coffee

Kayen ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 14.03.07
Mich erinnert diese Idee, Bulletproof Coffee, an den tibetischen Buttertee, dieser ist dort eine Art Grundnahrungsmittel.
Teein und Koffein haben energiemäßig wohl ungefähr die gleiche Wirkung.
Allerdings kommt dort, anstatt Zucker, Salz hinein
Zwar wird der Tee auch zum Frühstück, wegen der nötigen Energiezufuhr getrunken, jedoch wird der Aspekt der Gewichtsabnahme dort anders dargestellt.
Diese ölig fettige Emulsion mit Yakbutter ist dienlich, sich vor Kälte zu schützen, weil der "Genuss" zu vermehrten Fettpölsterchen führt.


Liebe Grüße von Kayen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Geändert von Kayen (13.01.18 um 11:50 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht