Salz kaufen

12.04.17 10:21 #1
Neues Thema erstellen

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 3.810
Seit: 26.07.09
Gestern im Supermarkt, bei den "Wir lieben Lebensmittel" - Leuten, ich wollte schlicht Salz kaufen, das aus Bad Reichenhall, ohne Jod, ohne Flour, eigentlich ohne alles....gut, etwas Na und Cl sollte ja drin sein. Irgendwelche Rieselhilfen findet man ansonsten in fast allen anderen Salzen, Kochsalzen meinetwegen. Ich hatte mir das mal genauer angesehen, und mich eben für das teurere aus B.R. entschieden, wie ich mein(t)e auch ohne Rieselhilfe.

Ich sah dann gestern nicht die gewohnte Packung, da ich sonst das meiste in einem anderen Supermarkt einkaufe. Es gab ein Salz von B.R. - Alpensalz - und ich schaute spontan "hinten drauf"......Trennmittel Natriumferrocyanid. Iiiiiieh - w a s? Bei anderen Marken, anderen Produkten genauso.
Da auch wieder einige RegaleinräumerInnen herumwuselten (VerkäuferInnen gibt es ja oft im Laden selber gar nicht mehr, aber dort in dem Laden hatte ich schonmal die "Gemüse-Leute" und auch andere angesprochen, die konnten mir schon weiter helfen), fragte ich einen jungen Mann, den ich dort schon öfter gesehen habe, der also nicht nur eine Aushilfe ist, ob sich für ihn Natriumferrocyanid lecker anhört, und ob er es freiwillig essen würde? Seine Antwort "Ich weiß nicht" klang etwas verdutzt, fragend.....und ich fragte noch, ob das denn zu dem Werbe- oder Leitspruch passe, dass sie, der Laden, die "Wir lieben Lebensmittel" - Leute, eben damit Werbung machen, dass sie Lebensmittel lieben? Er meinte, sie, also EDK, sie würden das ja nicht als Zutat dazu geben....hm, ich sagte, dass sie es aber doch verkaufen und eben behaupten, dass sie das (alles?) lieben....lieben die wirklich auch Natriumferrocyanid? Täglich im Essen und vielleicht auf dem Frühstücksei? - "Komm Kind, nimm noch von dem guten Alpensalz mit dem ekligen N......".
Ich sagte noch mehrfach was von scheußlich, grässlich und furchtbar, und bin dann gegangen - ohne Rieselhilfe.

Zu Hause sah ich, was ich seit einiger Zeit gekauft und verwendet habe, heißt "Markensalz", genau!, in einer blauen Packung, von B.R. - nur als ich da gerade mal hinten drauf schaute (genau genommen stehts auf der Seite der Verpackung), da lese ich a u c h dieses hässliche, grässliche, völlig unleckere Natriumferrocyanid (Lebensmittellexikon.de), ich bin mir eigentlich sicher, dass das vor vielleicht 2 oder 3 Jahren nicht da so stand....pfuiiii, was soll das?
Beim Natriumferrocyanid handelt es sich um eine Natriumverbindung von Ferrocyaniden ... die aus Cyanid-Ionen und Eisen bestehen. Bei Cyaniden handelt es sich um die hochgiftigen Lebensmittel, ähm, nein, pardon.....Salze der Blausäure. (so war das) Die sehr feste Bindung an das Eisen sorgt jedoch dafür, dass die im Natriumferrocyanid enthaltenen Cyanide nicht toxisch wirken. (erinnert ja irgendwie an die Amalgamgeschichte, oder?) ... Natriumferrocyanid liegt als gelber, geruchloser, monokliner Feststoff vor und wird auch Blutlaugensalz (auch mmmh!) genannt.
Auf der Zutatenliste von Lebensmitteln kann Natriumferrocyanid als Blutlaugensalz, Natriumhexacyanidoferrat(II), Gelbnatron, Natrium-hexakis-cyanoferrat oder E 535 deklariert sein.
Mmmh....E 535 hört sich mit Abstand noch am leckersten an finde ich.

Es lag vielleicht alles nur daran, dass ich am Tag vorher nochmal irgendwas von den Zyankali-Kapseln in der NS-Zeit gehört hatte, klar, eine völlig andere Geschichte.
Hoffentlichpfuiii Deibel!
Gerd

__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Geändert von Gleerndil (12.04.17 um 10:26 Uhr)

Salz kaufen

Oregano ist offline
Beiträge: 60.875
Seit: 10.01.04
Wie wäre es mit einem Steinsalz dieser Art?:

https://www.amazon.de/Steinsalz-Deut.../dp/B01G55IZNM

Grüsse,
Oregano
__________________
Interessieren Sie sich für die Gedanken und Meinungen Ihres Gegenübers ohne sie zu bewerten.

Salz kaufen

jens22 ist offline
Beiträge: 74
Seit: 02.02.11
Hallo Gleerndil,

also bei uns im Ort verkauft "Wir lieben Lebensmittel" auch "Alnatura Meersalz ; Ohne Zusatz von Rieselhilfen", mit und ohne Jodzusatz -> und das für 75 cent pro 500g

Geändert von jens22 (12.04.17 um 11:59 Uhr)

Salz kaufen

ullika ist offline
Beiträge: 1.599
Seit: 27.08.13
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Wie wäre es mit einem Steinsalz dieser Art?:
250 gramm für € 4,90 find ich teuer.

und ist es nun raffiniert oder nicht?

....Handelsübliche Steinsalze werden häufig mit Wasser gelöst, aus dem Erdinnern mit Pumpen teilweise über viele Kilometer transportiert und dann in hochindustriellen Anlagen eingedampft, gereinigt, raffiniert und mit künstlichen Zusätzen wie Jodat usw. versehen....
Verschiedene Salzarten - Bedeutung des Vollwertsalzes

Der römische Naturwissenschaftler Plinius der Ältere sagte schon vor ca. 2.000 Jahren, daß es zwei allerwichtigste Stoffe der Welt gibt:
Sonne und Salz.

Er meinte damit sicher nicht unser handelsübliche Salz, das nur mehr Nacl mit diversen Zusatzstoffen ist.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Salz kaufen

Kayen ist offline
Beiträge: 4.425
Seit: 14.03.07
Zitat von ullika Beitrag anzeigen
250 gramm für € 4,90 find ich teuer.

Wenn ich bedenke, wieviel Geld ich manchmal für Nahrungsergänzungsmittel oder Kräuter ausgebe, würde ich hier nicht anfangen zu sparen.
Davon absehen, dass ich mit Salz 1/2 Jahr bis ein Jahr hinkomme.

also bei uns im Ort verkauft "Wir lieben Lebensmittel" auch "Alnatura Meersalz ; Ohne Zusatz von Rieselhilfen", mit und ohne Jodzusatz -> und das für 75 cent pro 500g
Und gegen das gute Meersalz von Alnatura, reagiere ich neuderdings allergisch, da ist m.E. irgendwas auch nicht koscha, hab jedenfalls noch nie gelesen, dass man aufgrund Salz allergisch reagiert.


Beste Grüße von Kayen
__________________
Alles verändert sich - dahinter ruht ein Ewiges

Geändert von Kayen (12.04.17 um 13:30 Uhr)

Salz kaufen

Gleerndil ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 3.810
Seit: 26.07.09
Super, dankemein Leid wurde erhört......

Steinsalz aus Deutschland veredelt mit Urteilchen Energie.....uiuiuiih, wow - muss ich später mal recherchieren, Oregano. Kennt das vielleicht jemand? Also die Urteilchen?

Das, jens...
bei uns im Ort verkauft "Wir lieben Lebensmittel" auch "Alnatura Meersalz ; Ohne Zusatz von Rieselhilfen", mit und ohne Jodzusatz -> und das für 75 cent pro 500g
hört sich sehr gut an, und natürlich günstig (selber schuld, wenn man wenig Geld hat, und irgendwann mal Schröders RotGrün gewählt hat!)....das werde ich mir bei EDK oder "50 Cent" (DM) ansehen.

Ziemlich früher stand ich mal voll auf Vollwertkost bis Rohkost und verwendete einige Zeit ein Vollmeersalz - Mehr als Meersalz - immerhin "nur" 2,39 € für 250 g.

Vorhin unterwegs hatte ich schon Gedanken, ob ich jetzt wie Gandhi an die Nordsee marschieren müsste, um mein eigenes Salz zu gewinnen.....natürlich war Mahatma Gandhi nicht an der Nordsee aber der Indische Ozean ist mir doch entschieden zu weit, bei aller Liebe zu Lebensmitteln.

Grüße - Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Salz kaufen

ullika ist offline
Beiträge: 1.599
Seit: 27.08.13
10 kg Himalaya Kristallsalz Granulat kann man um 39 € kaufen, es kommt aus Pakistan, ist vollkommen naturbelassen und enthält keinerlei Zusatzstoffe, es ist weniger belastet als unraffiniertes Meersalz, allerdings hat Meersalz meistens mehr Mineralstoffe und Spurenelemente.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Salz kaufen

Gleerndil ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 3.810
Seit: 26.07.09
Jetzt habe ich mir mal die Website von B.R. angesehen, da findet man all die irreführenden, blöden Marketing-Sprüche, gegen die foodwatch immer wieder vorgeht. So oft wie man da das Wörtchen "rein" liest:
Speisesalz..eines der reinsten Würzmittel überhaupt
AlpenSalz aus reiner Natursole
Reines Alpensalz
Rein, Natur, Alpen....und was hat eine eklige Chemikalie damit zu tun? Kotz!

Natriumferrocyanid, Blutlaugensalz, Gelbnatron, das ist sch...rein, das ist doch Dreckszeug! Schade, eure Produkte kann man also auch vergessen, außer man sucht und findet "Exklusiv in ausgewählten Bio-Märkten und im Online-Shop" die Alpensaline - "aus den Tiefen der Alpen aus reiner Natursole gewonnen (schon wiiieder), enthalten weder Trennmittel noch Zusätze. Unsere Salzspezialitäten werden wie zu alter Zeit von Hand geschöpft", das Kilo für Zweifünfzig.....ob das jetzt wirklich rein ist, reinrein vielleicht, oder persilrein..nein, das war was anderes.

Nochmal zurück: Auf der Packung, die ich hier habe, steht vorne "Reines Alpensalz aus Natursole" und dann hinten/auf der Seite Natriumferrocyanid. Das ist reinste Kundenverarschung, und bewusste Täuschung durch gesetzlich erlaubte Wortwahl, das ist Desinformation, fake und sch...betrügerische Wortwahl, alles zusammen. Ich hasse Werbeleute, die sich für so einen Dreck verkaufen.

So, morgen wird der kleine Rest entsorgt, basta - Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Salz kaufen

Gleerndil ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 3.810
Seit: 26.07.09
Nein......das gibts gar nicht!

Netto ist italienisch und heißt "rein" - das Salz bei denen hier vor Ort war aber nicht rein, es gab vor allem diese leider gepanschten Alpennaturprodukte, also alles mit Natriumferrocyanid (das muss in Massen(!) hergestellt werden).
Dann also zu den "Besser leben" - Leuten, auch hier im Ort, und da habe ich doch tatsächlich was gefunden......es enthält zwar auch ein Trennmittel, Magnesiumcarbonat, das hörte sich für mich aber erstmal "unbedenklich" an, und auf jeden Fall eher genießbar als dieses schreckliche N....-Zeugs.
Es ist nicht nur Meersalz, sondern Urmeersalz! Von wegen Indischer Ozean Urmeersalz, natursprünglich rein (das scheint den Salzleuten sehr wichtig zu sein, rein!), und noch "das reine Geschenk der Natur" - von der Firma Saldoro. Bezahlt habe ich 69 Cent, am Regal stand eigentlich 99, und zwar für 600 g.

Salzentstehung/Wie wird Saldoro abgebaut
Vor mehr als 250 Millionen Jahren bedeckte das Zechsteinmeer große Teile unseres Landes. Die riesigen Wassermassen dieses Urmeeres verdunsteten und ließen reinstes Urmeersalz zurück. Im Verlauf von Millionen Jahren wurde das Salz durch mächtige Gesteinsschichten überlagert und damit bis heute in einer Tiefe von 400 bis 750 Metern vor äußeren Umwelteinflüssen geschützt.
Soweit......Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Salz kaufen

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.336
Seit: 12.05.13
Ich benutze immer dieses hier in grob sowieso, aber das feine ist nicht ganz so streu-rieselig wie man bei den verpantschten gewohnt ist:

Hier die Original-Website:

http://salinasdefuencaliente.es/de/

Liebe Grüße Tarajal


Optionen Suchen


Themenübersicht