Rizinusöl

28.08.05 12:15 #1
Neues Thema erstellen
Rizinusöl

gerold ist offline
Beiträge: 4.808
Seit: 24.10.05
Hier vermag ich nur zu empfehlen, dies auszuprobieren.

Alles Gute!

Gerold
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben.

Rizinusöl

Svenk ist offline
Beiträge: 90
Seit: 17.02.14
M-L,
Kannst du mal den Linken Posten oder mir schicken?

Beste grüße,
sven
__________________
„In der Medizin geht es um mehr als nur um Leben und Tod. Es geht um Euro und Cents.“

Rizinusöl
Medizinmann-Lukas
Welchen Link?
Wo die Userin schreibt, dass ihre Pfunde durch basisches Wasser dahinschmelzen?
Sorry, weiß ich nicht mehr.
Ich glaube aber, es war aus dem forever-young-Forum von Dr. Strunz.

Rizinusöl

Svenk ist offline
Beiträge: 90
Seit: 17.02.14
Danke
Das mit emulgiern wird hier auch erwähnt;
Sehr Interessant
__________________
„In der Medizin geht es um mehr als nur um Leben und Tod. Es geht um Euro und Cents.“

Rizinusöl
Medizinmann-Lukas
das Video kenn ich schon :-)
Aber wir müssen aufpassen, dies ist der Rizinusöl-Thread!

Geändert von Malve (24.04.14 um 17:02 Uhr) Grund: unnötige Anmerkung!

Rizinusöl

Svenk ist offline
Beiträge: 90
Seit: 17.02.14
Was will man mit dem Emulgieren, des Rizinusöl eigentlich bezwecken?
__________________
„In der Medizin geht es um mehr als nur um Leben und Tod. Es geht um Euro und Cents.“

Rizinusöl
Medizinmann-Lukas
Das Emulgieren ist an und für sich nichts Neues.
Schon jetzt tut ein Großteil der Rizinusöl-Anwender das Öl mit irgendwas vermischen. Meist Saft...
Der Hintergrund ist der, dass man damit mehr Rizinusöl zu sich nehmen kann. Angeblich beträgt die Höchstdosis nur 20 Gramm/Tag. Mehr kann der Körper angeblich nicht aufnehmen. Außer, wenn man es mit Saft vermischt. Dann soll die Dosis angeblich auf 40 g/Tag erhöht werden können.
Korrigiert mich, wenn die Zahlen falsch sind.

Nun ist Saft aber auch nicht gerade DER super Emulgator.
Mit basischem Wasser hingegen hat man eine 1a Emulagation, weshalb man die Dosis vielleicht noch weiter steigern könnte.
Des Weiteren wird das Rizinusöl somit erstmals basisch.
Und basisches Rizinusöl könnte evtl. eine noch viel stärker entgiftende Kapazität haben.
Leguane sollen ihre Körperteile ja angeblich auch nur im basischen Millieu wieder nachwachsen lassen können.

Rizinusöl

Svenk ist offline
Beiträge: 90
Seit: 17.02.14
Na, dass klingt doch schon besser
Das mit dem Saft wusste ich aber schon :-)
Vielleicht mischt einfach jeder mal Kaliumcarbonat in sein Rizinusöl, kostet ja fast nichts..
__________________
„In der Medizin geht es um mehr als nur um Leben und Tod. Es geht um Euro und Cents.“

Geändert von Svenk (24.04.14 um 17:04 Uhr)

Rizinusöl

Antonino ist offline
Beiträge: 77
Seit: 04.11.09
Hallo zusammen,

@Reinhard: Hast du schon Erfolge mit der Rizinusbehandlung erzielen können?

@Nedizinmann-Lukas: Wie sieht es bei dir aus? Konntest du bezüglich deiner Haare Erfolge mit der topischen Anwendung von Vitamin C erzielen?

MFG

Antonino

Sent from my GT-I9300 using Die Gesundheits-Community

Rizinusöl
Medizinmann-Lukas
Bezüglich Vitamin C kann ich nichts sagen, da ich es noch nicht ausprobiert habe. Ich kenne halt nur die Studien.


Optionen Suchen


Themenübersicht