Umgang mit 'Hilfsangeboten'

19.08.09 17:08 #1
Neues Thema erstellen
Umgang mit 'Hilfsangeboten'

Nischka ist offline
Beiträge: 1.511
Seit: 02.01.11
Hallo Brumm-Peter

Unentdeckte Entzündungen unter Zähnen,
Verschleißstellen: Knie, Bandscheiben,
Frühere Wunden und Knochenbrüche
oder bei Kindern: Wachstum allgemein, oder die 2. Zähne

...sind alles Stellen an die die technisch gepulste Strahlung eine Antenne
am Körper findet...
Boah, das hab ich so in der Form noch nicht gewußt, meine GÜTE!

Wenn ein Sender nah am Körper getragen wird, egal welcher.. ist immer
schädlich, denn je näher desto doppelt stärker wirkt sich der auf das
Nervensystem aus...
Das Neurophone ist meinem Verständnis nach kein Sender, kein Funksender.
Und einige vertragen es ja anscheinend gut - fragt sich natürlich wie lange. Die möglichen Folgen sind doch mit Sicherheit auch nicht groß untersucht.

Ich habe zwei oder drei Jahre konsequent täglich Magnetfeldtherapie gemacht, 8 Minuten auf der BEMER-3000-Matte, die mich alle Ersparnisse gekostet hatte - im guten Glauben, daß es nur positiv wirken kann.

Na, danke, die hat wesentlich dazu beigetragen (neben Homöopathie und Zahnmetallen), daß ich elektrosensibel wurde. Ich wußte erst gar nicht, wie mir geschieht, als ich nach der Matte immer so merkwürdige Zustände hatte, bis ich es ganz ließ. - Jetzt bin ich so magnetfeldsensibilisiert, daß ich nicht mal mehr die der Sonne vertrage!

Gibt es allerdings dort eine gepulste rhythmische Bestrahlung, so muss man nach einer Lösung suchen: Durch Überlagern eine gleichmäßige Belastung herstellen... somit wird in den Signalpausen zwischen den Pulsungen das eigene Signal stark genug sein um eine gleichmäßige Bestrahlung zu erreichen.
Der Biologische effekt wird dadurch abgestellt..Bei mir ist bei WLAN 2,4 Ghz und analoge FM-Kameras im 2,4 Ghz.
Aber selbst diese eigenen Sender nicht zu nahe am Körper bringen, sonst
greift dann der herkömmliche Wärmeeffekt...
Leider versteh ich da kein Wort, aber diese Dinge sind mir wohl auch zu hoch.

__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D


Optionen Suchen


Themenübersicht