Energiesparlampen, die Wahrheit!

21.07.08 13:02 #1
Neues Thema erstellen
Energiesparlampen, die Wahrheit!

knopper ist offline
Beiträge: 38
Seit: 09.07.12
Zitat von Bodo Beitrag anzeigen
...
Alle haben einen Schwefelring, der mit seinen beiden Thiolen eine Zange (griechisch Chelat) bildet,
welche Metall-Ionen, darunter unter anderem Quecksilber, zellulär binden und ausscheiden kann.
...


hmm ok, und wie ist das nun nei dieser Chorella-Alge? Hat die das auch? oder so ähnlich?
Bzw. kommt die überhaupt bis ins Nervensystem (Gehirn), um das Zeug da rauszuholen.

Habs mir jetzt einfach mal welche bestellt, da ich wie gesagt seit 4 Monaten schon sone Depri-Schlappheitsphase habe, und ja ich war schon beim Schulmediziner (Hausarzt), der aber meint ich bin völlig gesund (Blutwerte gecheck) usw...

Ich werds einfach mal ausprobieren, evt. bringts ja wirklich was!

Energiesparlampen, die Wahrheit!
Männlich Bodo
Zitat von knopper Beitrag anzeigen
hmm ok, und wie ist das nun nei dieser Chorella-Alge? Hat die das auch? oder so ähnlich?
Bzw. kommt die überhaupt bis ins Nervensystem (Gehirn), um das Zeug da rauszuholen.
Huhu Knopper, Chlorella Vulgaris hat keine vergleichbare Schwefelzange (Dithiol), sondern sie hat ein Monothiol.
Ich rate nicht von Chlorellas ab, nahm früher selber welche (Algomed, Röhrenzüchtung).
Diese Algen wirken im Darm und sind gute Nährstoff-Lieferanten (Vitamine, Aminosäuren).
Zur Hirnentgiftung leisten sie keinen Beitrag. Im Darm sind Aktiv-Kohle und Natriumthiosulfat effektive Chelate.
Bei einer chronischen Amalgamvergiftung sind übrigens die Nieren hauptbelastet mit Quecksilber.
Zur Nierenentgiftung eignet sich das schon erwähnte DMPS übrigens ausgezeichnet.






GB

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Energiesparlampen, die Wahrheit!

knopper ist offline
Beiträge: 38
Seit: 09.07.12
und das DMPS bzw. DMSA kommt auch problemlos durch die Blut-Hirn-Schranke?

Energiesparlampen, die Wahrheit!
Männlich Bodo
Zitat von knopper Beitrag anzeigen
und das DMPS bzw. DMSA kommt auch problemlos durch die Blut-Hirn-Schranke?
DMPS kommt in die Hypophyse, durchdringt nicht BHS, DMSA ist lipophyler, geht durch Ratten-BHS.
Ob die Bernsteinsäure allerdings die menschliche BHS durchdringt, ist fraglich und unbewiesen.
Liponsäure (ALA) geht durch die BHS und chelatiert über ihren Metaboliten DHLA Metalle.
Allerdings wissen wir nicht, wie groß die Bindungskonstante des DHLA ist, also die Metallbindungs-Fähigkeit.
Von DMPS ist diese pK bekannt. Meine Hirnverbesserungen erreichte ich übrigens durch DMPS.
Wie das funktioniert, habe ich in meinem Profil in der Einleitung beschrieben (indirekte Hirnentgiftung).






GB

Geändert von Bodo (08.08.12 um 21:30 Uhr)

Energiesparlampen, die Wahrheit!

knopper ist offline
Beiträge: 38
Seit: 09.07.12
hmm na toll, also um richtig das Gehirn zu entgiften, sprich auch Ursache von Depressionen, Schüchternheit usw.. (wenn durch Schwermetalle bedingt) zu beseitigen braucht man schon DMPS, was anderes hilft nicht oder?

Energiesparlampen, die Wahrheit!

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.704
Seit: 10.01.04
Hallo Knopper,

ich lohnt durchaus, sich mal die KLinghardt-Videos anzuschauen. DMPS ist bei Klinghardt ein Mittel unter anderen, um schwermetallfrei zu werden und wieder ein normales Leben zu führen.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Energiesparlampen, die Wahrheit!

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo,

die Beitrag vom 8.8.2012 bei ZDF zoom hier, auch mit einem Beitrag von
Dr. Joachim Mutter.

www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1695976/ZDFzoom-Giftiges-Licht#

Liebe Grüße
Anne S.
__________________
Den Herrn stets ernst zu nehmen, das ist Weisheit. Und alles Unrecht meiden, das ist Einsicht.

Energiesparlampen, die Wahrheit!

thom45 ist offline
Beiträge: 97
Seit: 19.05.10
Zitat von Anne S. Beitrag anzeigen
Hallo,

die Beitrag vom 8.8.2012 bei ZDF zoom hier, auch mit einem Beitrag von
Dr. Joachim Mutter.

www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1695976/ZDFzoom-Giftiges-Licht#
Hallo Anne,

Ich habe diese ZDF-Sendung auch gesehen und nach einem passenden ZDF-Link gesucht und nicht gefunden. Danke für Deine Suche. Diesen Link habe ich sogleich in meinem Startposting zum selben ESL-Thema im ELKO-Forum integriert. Hier ist der Link:

Wieder einmal die wirklich böse Energie-Sparlampe
__________________
Das Geheimnis der Medizin besteht darin, den Patienten zu unterhalten. (Voltaire)

Geändert von thom45 (09.08.12 um 12:02 Uhr)

Energiesparlampen, die Wahrheit!

knopper ist offline
Beiträge: 38
Seit: 09.07.12
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
...
DMPS ist bei Klinghardt ein Mittel unter anderen, um schwermetallfrei zu werden und wieder ein normales Leben zu führen.

Grüsse,
Oregano


tja nur leider kommt man da ja nur schwer ran! Würde gern einfach nur mal so einen test machen, einfach um die Gewissheit zu haben ob ja oder nein.
Aber welcher Arzt verschreibt das schon. Denke meine Hausärztin hält mich für verrückt wenn ich ihr das erzähle. oder kommt man da auch irgendwie anders ran?
Ich meine ich würd es ja auch selber zahlen. Wie teuer ist das?

Dann zu Klinghardt, naja ok manches finde ich auch echt übertrieben. Das mit der Schüchternheit bspw., er meint ja das kommt einzig und allein von Schwermetallen / Quecksilber.
Aber Schüchternheit (auch extreme) gab es ja schon immer, lange bevor man Schwermetalle gefördert hat, es ist einfach ne Charaktereigenschaft, und meist verschwindet sie ja auch unter Alkoholeinfluss bspw..
Und warum dann nur bei Männern? Der Zusammenhang ist mir nicht ganz klar.
Manches mag vielelicht stimmen, aber wie gesagt jeder Körper entgiftet sich ja auch immer selbst!

Geändert von knopper (09.08.12 um 14:49 Uhr)

Energiesparlampen, die Wahrheit!

thom45 ist offline
Beiträge: 97
Seit: 19.05.10
Zitat von knopper Beitrag anzeigen
tja nur leider kommt man da ja nur schwer ran! Würde gern einfach nur mal so einen test machen, einfach um die Gewissheit zu haben ob ja oder nein.
Aber welcher Arzt verschreibt das schon.
Eine(r) ohne dogmatischen Scheuklappen! Ich kenne so einen und habe damit sehr viel Glück.

Denke meine Hausärztin hält mich für verrückt wenn ich ihr das erzähle.
Probier das doch aus, dann weiss Du gleich woran Du bist. Ein Wechsel ist u.U. dann zu Deinem Vorteil.
__________________
Das Geheimnis der Medizin besteht darin, den Patienten zu unterhalten. (Voltaire)


Optionen Suchen


Themenübersicht