Glasfaser Netz und Elektrosmog

23.08.14 17:52 #1
Neues Thema erstellen

Sonnenblume1703 ist offline
Beiträge: 1.955
Seit: 05.05.10
Hallo allerseits,

ich habe mal eine Frage an die Experten.
Ich bin vor 2 Monaten in ein kleines Dorf gezogen und bin seitdem ohne Internet.
DSL scheint bei mir nicht zu funktionieren, so dass es nur die Möglichkeit gibt,
Glasfaser Netz verlegen zu lassen (wird in meinem Ort gerade gemacht) oder über Kabel Deutschland ein Internet per Kabel über die Fernsehbuchse zu bekommen.

Ich bin unsicher, wegen dem Elektrosmog, welches die beste Lösung ist.

Kann mir jemand einen Rat geben?

Gruss Sonnenblume
__________________
...

Glasfaser Netz und Elektrosmog

alibiorangerl ist offline
Beiträge: 8.949
Seit: 09.09.08
Wuhu,
ich denke, eine Kabel-Verbindung - und Glasfaser ist eine, sogar besser als herkömmliche Kupfer-Kabel - ist immer besser als eine Funk-Anbindung ans Netz;

In ländlichen Gebieten, wo es nicht immer so einfach bzw kostspielig ist hochwertige Kabel zu verlegen, wird - zumindest in Österreich - an eine vermehrte Funk-Anbindung zB über LTE nicht nur nachgedacht...
__________________
» Optimismus ist nur ein Mangel an Information. « – Heiner Müller

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Glasfaser Netz und Elektrosmog

Sonnenblume1703 ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.955
Seit: 05.05.10
Danke Alibiorangerl,
ich denke so in etwa auch.
Aber ich würde mir gerne sicher sein, dass ich danach nicht doch irgendwelche Probleme mit Elektrosmog (evtl. Wechselmagnetfelder) bekomme?
Also ist die Glasfaser-Verbindung vermutlich besser als die Verbindung über Kabel aus der Fernsehbuchse?

LG Sonnenblume
__________________
...

Glasfaser Netz und Elektrosmog

paule ist offline
Beiträge: 1.060
Seit: 01.02.10
Zitat von Sonnenblume1703 Beitrag anzeigen
Also ist die Glasfaser-Verbindung vermutlich besser als die Verbindung über Kabel aus der Fernsehbuchse?
Die Glasfaser-Verbindung müsste bzgl. Elektrosmog besser sein. Wobei wohl die Belastung in beiden Fällen nicht sehr hoch ist.

Bei Glasfaser wärst du flexibler bzgl. des Anbieters und der technische Möglichkeiten. Von Kabel D. hört man ja auch nicht immer die nettesten Sachen.
__________________
Gesundheit zu finden sollte die Aufgabe des Arztes sein. Krankheit finden kann jeder. [A. T. Still]

Glasfaser Netz und Elektrosmog

Sonnenblume1703 ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.955
Seit: 05.05.10
Zitat von paule Beitrag anzeigen
Die Glasfaser-Verbindung müsste bzgl. Elektrosmog besser sein. Wobei wohl die Belastung in beiden Fällen nicht sehr hoch ist.
Danke für Deine Antwort Paule.
Ich habe nur eben bei Glasfaser irgendwo gelesen, dass Wechselmagnetfelder entstehen können...
__________________
...

Glasfaser Netz und Elektrosmog

Magg ist offline
Beiträge: 1.783
Seit: 26.06.10
Bei Glasfaser werden die Daten optisch und kabelgebunden übertragen.

Glasfaser Netz und Elektrosmog

JohnDoeS ist offline
Beiträge: 5
Seit: 10.09.14
Zitat von Sonnenblume1703 Beitrag anzeigen
Ich habe nur eben bei Glasfaser irgendwo gelesen, dass Wechselmagnetfelder entstehen können...
Das kannst Du sofort wieder vergessen, ist nämlich ziemlicher Quatsch. Glasfaser wird auch Lichtleiter genannt, weil die Daten dort, einfach gesagt, mit Licht übertragen werden anstelle von Strom.

Wenn Du die Wahl hast zwischen Kabel und Glasfaser solltest Du Dich IMHO auf jeden Fall für letzteres entscheiden, weniger eSmog geht kaum und es ist zusätzlich schneller und zukunftssicher.

Glasfaser Netz und Elektrosmog

Sonnenblume1703 ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.955
Seit: 05.05.10
Super, vielen Dank für die Antwort. Habe mich jetzt auch für Glasfaser entschieden

Gruss Sonnenblume
__________________
...

Glasfaser Netz und Elektrosmog

Ikosaeder ist offline
Gesperrt
Beiträge: 47
Seit: 15.01.15
Hallo Sonnenblume,

Glasfaser ist super und ergibt eine galvanische Trennung. Mögliche Störeinflüsse aus der Quelle werden damit wirksam blockiert.


Optionen Suchen


Themenübersicht