Bei einem REWE -Markt

23.03.14 15:56 #1
Neues Thema erstellen

Brumm ist offline
Beiträge: 563
Seit: 06.02.09
...kann ich jetzt nicht mehr einkaufen!

Die haben WLAN und das zwar versteckt, aber 19 WLANs!!!! (das 20. ist meins.)





Die App heisst WiFiFoFum und kann auf einem ge-Jailbreakten Apple-iPod,
oder iPhone instaliert werden. Damit kann man auch versteckte WLANs noch
orten.

Selbst aussen auf dem Parkplatz sind noch 10 WLANs messbar.
Mir tun die Angestellten leid!

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.

Bei einem REWE -Markt

alibiorangerl ist offline
Beiträge: 8.949
Seit: 09.09.08
Wuhu,
komisch, bei mir sieht die App anders aus, nämlich so wie im iTunes-Store: https://itunes.apple.com/at/app/wifi...de/id679252111

Es gibt keine Einstell-Möglichkeiten (über einen Button oder so erst "versteckt" zu erreichen), wie sie bei Dir unterhalb zu sehen sind - auch werden überhaupt keine WLAN-Punkte bei mir im Umkreis von sehr vielen Kilometern (!) angezeigt...

Nachtrag: Ah, ich hab noch iOS6, das neue WiFiFoFum läuft aber erst ab 7...

WiFiFoFum Pro - WiFi Netzwerk Scanner für das iDevice | hack2learn

iOS | WiFiFoFum
__________________
» Optimismus ist nur ein Mangel an Information. « – Heiner Müller

Geändert von alibiorangerl (23.03.14 um 17:57 Uhr)

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Bei einem REWE -Markt

Brumm ist offline
Themenstarter Beiträge: 563
Seit: 06.02.09
Hab heute mal auf ios7 das WiFiFoFum installiert... und... nix.
Es werden nur die öffentlichen WLAN-Standorte auf einer Karte angezeigt.
Nichts von versteckten WLANs nichts von WLAN-Umgebung...
Kann man vergessen... das neue.

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.

Bei einem REWE -Markt

Nischka ist offline
Beiträge: 1.532
Seit: 02.01.11
Hallo!

Sehr viele Einkaufsmärkte sind inzwischen massiv bestückt mit allem möglichen Zeug, man muß mal unter die Decke gucken. Bei unserem Rewe-Laden ist das schon seit Jahren. Wenn ich da durchgehe (oder auch andere, die davon berichten), bin ich innerhalb von Minuten gegrillt. Der Kassengang ist dann nur noch mit letzter Kraft und Konzentration zu schaffen. Wahrlich, die Angestellten können einem richtigl leid tun. Und an den Kassen sind noch mal extra heftige elektromagnetische Felder.

Bei uns beobachten wir, daß sie häufig wechseln, wir hörten auch, daß dies oftmals aus Krankheitsgründen ist.

Gäbe es Untersuchungen, wieviel Monate/Jahre im Schnitt z. B. die Gruppe der KassiererInnen gesund bleiben und dann wahrsch. erkranken, ich glaube, man würde sich die Haare raufen.
Derlei Untersuchungen gibt es ja mit voller Absicht nicht.

Allerdings, das muß ich hier mal anmerken: Wenn man die Geräte dieser Technologie selbst nutzt, ist es automatisch ein Unterstützen weiteren Ausbaus. Ich finde dann Kritik an der Technologie ein schwieriges Thema.

So wichtig ist es, daß die, die diese Technik verweigern, mehr werden, auch als Vorbilder. Sonst hat unser Planet wohl keine Chance - ich sehe das so.

Viele Grüße
**Nischka**
__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D


Optionen Suchen


Themenübersicht