Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

07.04.12 23:54 #1
Neues Thema erstellen
Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.743
Seit: 17.07.10
Hallo kristall,

es ist eine Rosenquarz-Pyramide, also keine Lampe. Rosenquarz beruhigt die Energie und ein Bergkristall vertreibt Schmerzen. Diese beiden Steine helfen mir - ich reagiere nämlich auch stark auf Fremdenergien. Irgendwo habe ich auch etwas über
Wasser und Wasserhähne. Kann es aber im Moment nicht finden.
Also bis später.

LG Rawotina

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
hallo rawotina, wie meinst du dies mit d. wasser/wasserhähnen?
ich habe gestern eine interessante seite gefunden!
HOME

diese heftige reaktion erlebe ich erst seit kurzer zeit, eben jetzt vor ca. einer 1/2 std. ich setze mich zm pc - habe d. noch gar nicht eingeschalten und spüre sofort das kribbeln bis zur schädeldecke und infolge den unbeschreiblichen krampf rechtsseitig im kopf. als ich dann mit d. mobil LINKSEITIG tel. löst sich der krampf blitzschnell auf, dies geht meistens mit nen massiven knacksen einher.
auch wenn ich LINKSEITIG DIE MAUSTASTE HALTE löst sich der krampf auf!

die frage die offen bleibt ist: sind es fremdenergien oder der elektrosmog, aber der elektrosmog kann es nicht sein, denn sonst käme dies nicht auch bei kontakt mit warmwasser.

l.g.
kristall

Geändert von kristall (10.04.12 um 11:35 Uhr)

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.743
Seit: 17.07.10
Hallo kristall,

ich finde es auch merkwürdig, dass Du das Kribbeln nur rechtsseitig spürst. Brumm hat wahrscheinlich recht, dass es etwas mit den Zähnen zu tun haben könnte. Hast Du einen Goldzahn oder andere Metalle im Mund, die eine Wechselwirkung erzeugen?

Nun zu Deiner Frage Wasser/Wasserhähne:
Das hatte etwas mit der richtigen Erdung zu tun und wie beispielsweise fließendes Wasser als strömende Energie alles reinigt. Den Artikel habe ich leider verlegt.

Salz besitzt ebenfalls die Fähigkeit, negative Schwingungen aufzunehmen. Diese Eigenschaft machte man sich anfangs beim Sprechfunk zunutze. Die Kristalle fingen die Funkwellen rasch auf. Wer sich in einem bestimmten Raum nicht wohlfühlt, sollte daher für einige Tage Salzschüsseln aufstellen.

Laut Feng Shui (harmonisierende Energie) sollte man sich ab und zu kräftig schütteln.
Es setzt aufgestaute Energie frei. Die moderne Physik hat ja erklärt, dass jedes Atom aus tanzender Energie besteht. Oder man schlägt morgens die Arme kräftig um sich, um ein neues Energiefeld aufzubauen. Das hilft sehr gut bei Müdigkeit.

LG Rawotina

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
hallo rawotina!

< ich finde es auch merkwürdig, dass Du das Kribbeln nur rechtsseitig spürst. Brumm hat wahrscheinlich recht, dass es etwas mit den Zähnen zu tun haben könnte. Hast Du einen Goldzahn oder andere Metalle im Mund, die eine Wechselwirkung erzeugen? >

ich habe weder nen goldzahn noch sonst irgendetwas in meinem mund bzw. an den zähnen verändert.

< Nun zu Deiner Frage Wasser/Wasserhähne:
Das hatte etwas mit der richtigen Erdung zu tun und wie beispielsweise fließendes Wasser als strömende Energie alles reinigt.>
ja, wenn ichdie rechte hand unter laufendes kaltes wasser halte, dann verschwindet diese energie samt krampf.

< Den Artikel habe ich leider verlegt. >
schade!!!

< Salz besitzt ebenfalls die Fähigkeit, negative Schwingungen aufzunehmen. Diese Eigenschaft machte man sich anfangs beim Sprechfunk zunutze. Die Kristalle fingen die Funkwellen rasch auf. Wer sich in einem bestimmten Raum nicht wohlfühlt, sollte daher für einige Tage Salzschüsseln aufstellen.>
super info, danke!

< Laut Feng Shui (harmonisierende Energie) sollte man sich ab und zu kräftig schütteln.>
dass mach ich auch mit der rechten hand!

< Es setzt aufgestaute Energie frei. Die moderne Physik hat ja erklärt, dass jedes Atom aus tanzender Energie besteht. Oder man schlägt morgens die Arme kräftig um sich, um ein neues Energiefeld aufzubauen.>

wenn du noch mehr weißt, bitte sag es mir!

p.s. hast du dir den link angesehen?
liebe grüße
kristall

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

enda ist offline
Beiträge: 410
Seit: 07.02.11
Zitat von kristall Beitrag anzeigen
als ich dann mit d. mobil LINKSEITIG tel. löst sich der krampf blitzschnell auf,

auch wenn ich LINKSEITIG DIE MAUSTASTE HALTE löst sich der krampf auf!
Hört sich wie eine Blockade in der rechten Gehirnhälfte an.
Meditierst du noch? Oder schon wieder?
Dann könnte es Energie sein, die aufgrund von Blockaden auf Widerstand stößt.
Deine eigene bzw. die eine Energie, die alles bewegt und die in uns allen ist.
Je nach dem wie ver- oder entkrampft wir sind.

Die linke Körperhälfte ist für die rechte und die rechte Körperhälfte für die linke
Gehirnhälfte zuständig.
Das dürfte der Grund sein, weshalb sich bei dir nach Bewegungen mit der linken
Hand der Druck in deiner rechten Gehirnhälfte auflöst.

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
es könnte auch ein eingeklemmter Nerv in der Halswirbelsäule sein....das wurde auch in einer der 1. Antworten angesprochen...es gibt ja sensible Fasern, die auf verschiedene Reize (warmes Wasser, bestimmte Haltungen (Fön, PC)...) reagieren können....
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von monsterbird Beitrag anzeigen
es könnte auch ein eingeklemmter Nerv in der Halswirbelsäule sein....das wurde auch in einer der 1. Antworten angesprochen...es gibt ja sensible Fasern, die auf verschiedene Reize (warmes Wasser, bestimmte Haltungen (Fön, PC)...) reagieren können....
nee, es hat nichts mit der haltung zu tun, mittlerweile habe ich festgestellt, dass alleine durch die nähe von nen elektrischen gerät, pc, waschmaschine, maustaste, föhn, handy, e-herd und WASSER auch bei berührung von nen glas WASSER sofort ein kribbeln kommt, immer blos rechts.
wieso blos rechts, und die folge ist innerhalb von sekunden ein krampf - rechtsseitig - im kopf oder bein oder auch im wirbelbereich.
immer blos rechts.
ich denk, wenn es nur auf dem elektrosmog zurückzuführen wäre, dann müsste doch auch irgendwann mal die linke seite davon betroffen sein.

kennt jemand ärzte die sich damit einschlägig befassen?

wenn ich z.b. die rechte hand ausschüttle, dann löst sich auch dieser krampf /druck auf.
also es beginnt immer mit nen kribbeln- ganz kurz- und die folge ist ein krampf.

in einigen beiträger der letzten jahre habe ich immer wieder davon berichtet, von diesem krampf/druckgefühl.
auch der weibliche bereich war davon betroffen.
nur früher kam immer gleich der druck/krampf, dem ging kein kribbeln voran.


l.g.
kristall

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von enda Beitrag anzeigen
Hört sich wie eine Blockade in der rechten Gehirnhälfte an.
Meditierst du noch? Oder schon wieder?
Dann könnte es Energie sein, die aufgrund von Blockaden auf Widerstand stößt.
Deine eigene bzw. die eine Energie, die alles bewegt und die in uns allen ist.
Je nach dem wie ver- oder entkrampft wir sind.

Die linke Körperhälfte ist für die rechte und die rechte Körperhälfte für die linke
Gehirnhälfte zuständig.
Das dürfte der Grund sein, weshalb sich bei dir nach Bewegungen mit der linken
Hand der Druck in deiner rechten Gehirnhälfte auflöst.
hallo enda, hab eben bei monsterbird all diese symptome berschrieben, lese sie dir auch bitte durch.
ich meditiere derzeit nicht bete nur sehr intensiv, ursprünglich begann es ja nach einer meditation, aufeinmal spürte ich rechts oben an der schädendecke so ein kribbeln, infolge kam es zu sehr unterschiedlichen symptomen.
das kribbel verschwand und der druck/krampf kam tagtäglich immer wieder.

die rechte seite ist auch eine seite die ich ich unbewusst - hat ne vorgeschichte - als schwachstelle bezeichnen würde.

l.g.
kristall

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
ich muss dieses thema nochmasl aufgreifen!

das kribbeln ind er rechten hand welches letztlich als krampf im rechten kopfbereich oder im rechten wirbel aber auch fußbereich endet, ist ein rätsel für mich!
jedesmal wenn ich mich zum pc, handy, föhn oder WASSERHAHN begebe beginnt dieses symptom.

wenn ich die rechte hand dann ausschüttel löst sich es auf!!
wenn es blos bei elektrogeräten wäre, aber es tritt eben auch auf, bei der berührung des wasserhahns.

weiß jemand ob wasser auch ein elektrisches feld umgibt?

WENN ES TATSÄCHLICH AUF E-SMOG ZURÜCKZUFÜREN IST, WAS KANN ICH DAGEGEN TUN?
WELCHEN PC SOLL ICH VERWENDEN?

bitte um antwort!

liebe grüße
kristall

Geändert von kristall (25.04.12 um 13:24 Uhr)

Komisches Kribbeln/Kitzeln im Arm

Brumm ist offline
Beiträge: 563
Seit: 06.02.09
Hallo Kristall

Noch so eine Idee:
Ist dies auch, wenn Du in Strümpfen oder barfuß bist?

Ich habe noch Deine Schuhe in Verdacht, diese isolieren so stark,
dass Du dich auflädtst, und in der Nähe von geerdeten Metallen, oder
auch Stromnetzen spürst Du dann Deine statische Aufladung...
Oder anders gefragt: Bekommst Du ab und zu eine gewischt, so
ein Funke von Dir weg zu metallischen Gegenständen?

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.


Optionen Suchen


Themenübersicht