Diabetes in 30 Tagen los?

26.08.11 22:17 #1
Neues Thema erstellen
Diabetes in 30 Tagen los?
Clematis
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Du hast Recht, Clematis: es war auch auf Englisch.
Hallo Oregano,

habe mir die englische Version bei amazon Frankreich bestellt (einige Euro billiger als in D). Wenn ich es gelesen habe, werde ich mal die interessanteren Teile hier in deutsch bekannt geben.

Gruß,
Clematis23

Diabetes in 30 Tagen los?

Oregano ist offline
Beiträge: 62.523
Seit: 10.01.04
Das finde ich eine sehr gute Idee, Clematis. Ich bin schon gespannt, was Du berichtest .

Grüsse,
oregano

Diabetes in 30 Tagen los?
lisbe
Themenstarter
Was es auf Deutsch gibt, ist die Gerson Therapie - bei Diabetes die gleiche Wirkung.
Gruß!

Diabetes in 30 Tagen los?

Oregano ist offline
Beiträge: 62.523
Seit: 10.01.04
Man kann sich ja von dieser "30-Tage-bei-Diabtes-Kur" auch einen Newsletter bestellen.
Heute steht da, daß man gesüsste Getränke - "Sodas" - weglassen soll und stattdesse Anderes trinken soll, z.B. (auf Englisch):

Here are my 10 favorite diabetes-friendly beverages...
[Meine 10 diabetesfreundliche Lieblingsgetränke:]

Accessorized water. If plain water is too boring, add slices of your favorite fruits and veggies (lemons, oranges, watermelon, cucumber, mint or limes). Always carry your own supply with you in a glass bottle or stainless steel container. Never drink from a plastic bottle because some plastics (like PBA) actually cause diabetes or make it worse!
[Zum klaren Wasser ein paar Stücke vom Lieblingsobst oder -gemüse geben. Jeweils eine Flasche davon mitnehmen. Aber nie eine Plastikflasche, weil einige Plastiksorten (wie z.B. PBA) Diabetes hervorrurfen oder verschlimmern!]

Soda spritzer. If going cold turkey is too scary, retreat from your soda habit gradually by diluting your favorite soft drink with 1/2 to 2/3 sparkling water. Graduate to just a splash of soda in sparkling water. One day you'll wonder why you should bother at all.
[Um von den süssen GEtränken keinen kalten Entzug machen zu müssen, kann man erst einmal das süsse Getränk zu 1/3 bzw. 2/3 mit Mineralwasser "strecken". Dies kann man immer mehr zugunsten von Mineralwasser machen...]

Chilled green or black tea. Both are loaded with antioxidants that help repair the cellular damage done by diabetes and inflammation. Sweeten with a little no-cal stevia or xylitol and flavor with lemon and/or ginger.
Iced ginger or herbal tea. Add a tiny bit of stevia or xylitol and/or unsweetened pomegranate juice to taste.
[Gekühlter grüner oder schwarzer Tee: Beide enthalten Antioxidantien, die helfen können, die zelluläre Schäden durch Diabetes und Entzündung zu beheben. Man süsse mit ein wenig Stevia oder Xylitol und gebe mit Limone und/oder Ingwer und/oder ungesüsstem Granatapfelsaft Geschmack dazu.]

Milk. Studies show that the calcium in dairy products helps you lose weight. You might also purchase whey protein powder (a byproduct of the cheese-making process) and mix it with flavored water. BTW ... Swedish researchers discovered that when whey protein is consumed with a high-carb meal, insulin production is naturally increased by between 35% and 57%, helping to lower glucose.

Iced coffee.
Real coffee is beneficial for both diabetes and heart disease. But that doesn't mean a 16-ounce Starbucks Iced Caffe Mocha with Whipped Cream (330 calories)! Instead, brew strong black coffee for its healing antioxidant and caffeine benefits. Mix with a splash of milk and pour over ice.
[Eis-Kaffee: aber nicht einer mit viel Schlagsahne sondern ein selbst gebrauter starker schwarzer Kaffee mit seinen heilenden Antioxidantien und dem Nutzen von Coffein. Dazu einen Spritzer Milch und auf Eis serviert.]

Fruit spritzer.
Mix ¼ unsweetened pomegranate or blueberry juice with ¾ sparkling water. Garnish with lemon or lime.
[Man nehme 1/4 ungesüssten Granatapfelsaft oder Blaubeerensaft auf 3/4 Mineralwasser. Mit Limone oder Zitrone servieren.]

No-cal lemonade. Squeeze fresh lemons into water or mineral water. Sweeten with a little no-cal stevia or xylitol.
[Limonade ohne Kalorien: Man drücke frische Limonen aus, gebe sie in Wasser oder MIneralwasser. Mit ein bißchen Stevia oder Xylitol süssen.]

Soy milk.
Be sure to check the sugar content of soy milk brands, and choose the lowest you can find. Soy protein powder (again, read the labels to avoid high sugar content) can be added to water for a tasty and nutritious drink. Not everyone believes soy is healthful -- but it is fine in moderation. (Talk to you doctor first if you're on any cancer treatment because soy contains natural estrogen.)
[Soja-Milch: Bevor Du Soja-Milch oder Soja-Milchpulver verwendest, bitte genau nachlesen, ob bzw. wieviel Zucker darin enthalten ist. Man kann die Milch bzw. das Pulver zu Wasser geben, um einen geschmackvollen und nährhaftne Drink zu erhalten. Nicht jeder glaubt, daß Soja besonders gesund ist, aber zur Abwechslung schmeckt es gut. (...).]

Unsweetened fruit smoothies. Mix a few frozen berries with unsweetened yogurt, whey protein powder, ground flaxseeds (called flaxmeal), and a splash of pomegranate or cranberry juice in the blender. It's a meal in a glass!
[Ungesüsste Früchte Smoothies: Man mixe ein paar tiefgefrorene Beeren mit Naturyogurt, Weizeneiweißpulver, gemahlenen Leinsamen und einem Spritzer Granatapfelsaft oder Cranbeeren-Saft. So ein Glas ergibt eine ganze Mahlzeit!
The 30-Day Diabetes Cure
http://30daydiabetescure.com/
http://30daydiabetescure.com/downloa...abeteslies.pdf

The Diabetes Healing Cookbook
The Diabetes Healing Cookbook
My Healing Kitchen
My Healing Kitchen : Heal Your Medical Condition With Food

Grüsse,
Oregano

Geändert von Oregano (30.08.11 um 18:23 Uhr)

Diabetes in 30 Tagen los?

breus ist offline
Gesperrt
Beiträge: 367
Seit: 21.11.10
30 Tage kann realistisch sein, nicht immer unbedingt geheilt, aber auf dem spürbaren Weg zu sein ist allemal ein Zeichen, dass Vernunft eingekehrt ist.
Es ist zudem absolut problemlos. Es sollte aber nie eine Diät sein, sondern im Alltag integrierte Änderung der Ernährung sollte dazu führen.
Diabetes 1 ist ebenso einfach zu heilen oder wenigstens in bessere Zustände zu verwandeln.

Diabetes in 30 Tagen los?

knutpeter ist offline
Beiträge: 1.646
Seit: 18.07.09
Guten Morgen,

vielleicht können einmal Angaben gemacht werden über die Laborwerte die bei den geheilten oder verbesserten Diabetikerwerten vorlagen: HbA1c, Glukose, Kreatinin, Albuminausscheidung im Urin, Blutdruck, Insulin?
Eine Gerson-Therapie mit dem hohen Fruktoseanteil ist wohl eher fehl am Diabetiker-Platz.

peter

Diabetes in 30 Tagen los?
lisbe
Themenstarter
Bei Diabetes Typ1 in der Gerson-Therapie wird die Ernährung angepasst. Es gibt weniger Apfel-Karottesäfte, dafür mehr grüne Säfte. Ferner gibt es weniger Kartoffeln und Obst.
Eine völlige Heilung kann dort nicht erfolgen, wo die Bauchspeicheldrüse-Inseln zu sehr zerstört sind. Ferner kann GTh. nicht dort angewendet werden, wo Patienten Dialyse erhalten.
Diabetes Typ 2 ist völlig zu heilen, mit schnell sichtbaren Erfolgen. Hier werden nur anfangs die Apfel-Karottensäfte uns süßes Obst reduziert. Im späteren Verlauf werden diese Sachen wieder voll aufgenommen.

Im Buch, das ich vor mir liegen habe, sind die Laborwerte insofern erklärt als dass ein Patient weiss, wie sie richtig aussehen sollten, aber nicht, wie sie sich im Laufe der Therapie entwickeln.
Gruß!

Diabetes in 30 Tagen los?

Oregano ist offline
Beiträge: 62.523
Seit: 10.01.04
Hallo lisbe,

welches Buch liegt denn vor Dir?

Grüsse,
Oregano

Diabetes in 30 Tagen los?
lisbe
Themenstarter
Ich übersetze es mal frei, weil ich es auf polnisch habe: 'Therapie von dr. Gerson' von Charlotte Gerson und Beata Bishop.
In englisch habe ich es hier gefunden:
Healing the Gerson Way: Defeating Cancer and Other Chronic Diseases: Amazon.de: Bücher Healing the Gerson Way: Defeating Cancer and Other Chronic Diseases: Amazon.de: Bücher
Mein polnisches Buch hat auch genau diesen Umschlag.
Aber nicht auf deutsch, so auf die Schnelle.
Gruß!

Geändert von lisbe (03.09.11 um 18:23 Uhr)

Diabetes in 30 Tagen los?

Oregano ist offline
Beiträge: 62.523
Seit: 10.01.04
Danke, lisbe.

Auf Deutsch dürfte das dieses Buch sein:



[url=http://www.akse-verlag.de/produktliste.php?tx_commerce_pi1]
http://www.akse-verlag.de/online-shop/buecher/akse-literatur.php
Grüsse,
Oregano

Geändert von Oregano (03.09.11 um 18:27 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht