Mandeln: positive Wirkungen

29.06.08 18:03 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.272
Seit: 10.01.04
Jetzt wurde herausgefunden, daß Mandeln die glykämische Anwort und die Insulinantwort nach einer Kohlehydratreichen Mahlzeit abschwächen können.
Mandeln senken auch durch die Menge an einfach ungesättigten Fettsäuren in ihnen den Cholesterinspiegel.
Mandeln schützen auch gegen oxidativen Stress, und zwar durch das darin enthaltene Vitamin E.
Mandeln enthalten neben Vitamin E noch Folsäure, Riboflavin und Mineralstoffe und viele Ballaststoffe, was für die Verdauung und den Darm günstig ist.

Mandeln – Neues Schutzschild gegen Diabetes?

Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht