Wenn ein Diabetiker verreist ...

21.07.15 15:35 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
In Flugzeug-Laderäumen wird es oft zu kalt. Sie sollten deshalb Insulin, Tabletten, Insulinpens, Glucagonspritze und das Messgerät mit den Teststreifen komplett ins Handgepäck packen: Sie sind temperaturempfindlich.
Lassen Sie diese Sachen auch nicht im Sommer oder Winter im Auto liegen.


Je nach Therapie sollten Sie folgendes in ausreichender Menge im Handgepäck mitführen:

 Insulin und/oder Diabetestabletten
 alle regelmäßig einzunehmenden Medikamente
 Blutzuckermessgerät mit Teststreifen
 Stechhilfe und Lanzetten
 Insulinpens und Penkanülen (oder Insulinspritzen)
 Glucagon-Set
 Traubenzucker und schnell wirkende Kohlenhydrate
 Urinteststreifen zur Harnzucker- und Azetonbestimmung
 Bescheinigung des Arztes (auf Englisch), die bestätigt, dass Sie Diabetiker sind und welche Utensilien und Medikamente Sie ständig mit sich führen müssen
 Diabetestagebuch
 Diabetiker-Ausweis
 Liste der im Urlaubsland verfügbaren Insuline, die Ihrem Insulin entsprechen
...
http://www.healthcare-journal.bbraun..._06_15_RGB.pdf

Grüsse,
Oregano

__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht