Diabetes Risikotest

08.03.14 12:57 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Hier kann man einen Fragebogen ausfüllen, um in etwa das eigene Risiko, an Diabetes zu erkranken, abzusehen.

...
Die Entwickler des Tests weisen darauf hin, dass man auch mit einem geringen Diabetesrisiko als Testergebnis nicht gänzlich vor einer Erkrankung geschützt ist und dass umgekehrt Personen mit einem hohen Risiko nicht zwingend erkranken werden. Auch kann er einige Faktoren, die zur Entstehung beitragen, nicht berücksichtigen – so etwas den familiären Hintergrund und andere, zum Teil wissenschaftlich noch nicht gesicherte, biologische Risikofaktoren.

Dennoch bietet der Fragebogen eine gute Möglichkeit, sein persönliches Risiko einzuschätzen und zeigt diejenigen Risikofaktoren auf, die durch eine Lebensstiländerung angegangen werden können, um die Krankheit zu vermeiden.
...
Diabetesinformationsdienst:*Aktuelles*»*News*»*Typ-2-Diabetes

... Der Deutsche Diabetes-Risiko-Test® informiert Sie nicht nur über Ihr persönliches Typ-2-Diabetes-Risiko, sondern zeigt Ihnen auch individuelle Möglichkeiten, Ihr Risiko zu senken.

Der Diabetes-Risiko-Test ist nur für Personen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren geeignet. Der Test ist nicht anwendbar, wenn bei Ihnen bereits ein Typ-1- oder Typ-2-Diabetes bekannt ist oder Sie schon einmal erhöhte Blutzuckerwerte hatten. Sollte Letzteres der Fall sein, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt über Ihr Erkrankungsrisiko.
...
Deutscher Diabetes-Risiko-Test®

__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht