Ich habe eine Frage zu Diabetes

07.08.12 17:39 #1
Neues Thema erstellen

Danny16 ist offline
Beiträge: 29
Seit: 13.09.10
Im rahmen meiner SD-Untersuchungen beim Endokrinologen bekam ich das Ergebniser HBA 1c Wert ist zu hoch,er betrug letztes Jahr 6,7,und dieses Jahr 6,6.Glukosestoffwechselstörung wurde aber im oGGT ausgeschlossen.Wegen dem wiederholten Wert,und etlicher Anzeichen,z.B.zeitweise häufiges Wasserlassen,nachts,Durst,Schlecht sein,Schwindel hat man gesagt:Bewusste Ernährung,viel Sport.Auf meine Ernährung achte ich eigentlich schon bestimmt seit 2Jahren.Klar esse ich auch Süsses+Weißmehl,Fett(aber nicht so viel), schon pflanzliche Fette,aber gute+ gesunde,usw.Sehr viel Obst+Gemüse.Nun habe ich schon ein paar mal festgestellt:Esse ich morgens Marmelade auf meinem Brot,wird mir ab+an nach 2-3Std.schwindelig,in den Beinen fängt es an zu zittern,Hände auch,und mir wird schlecht.Zuckerabfall?Ich habe auch das Gefühl,ich muß ständig nach 1-2 Std.irgend etwas essen,weil ich sonst immer ein nüchtern Gefühl habe.Aber man kann doch bei diesem Wert noch nicht von "Diabetes " sprechen.Oder?Und wenn,wie weiß ich,ob mein Zucker hoch ist,oder wann er zu niedrig ist?.
Danny16
__________________
****Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.(Heraklit)****

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Oregano ist offline
Beiträge: 62.506
Seit: 10.01.04
Hallo Danny,

:Esse ich morgens Marmelade auf meinem Brot,wird mir ab+an nach 2-3Std.schwindelig
Was für ein Brot ißt Du, welche Marmelade?
Es ist gut möglich, daß Dein Blutzucker durch Weißbrot und Marmelade schnell hochgeht am Morgen, dann aber durch entsprechendes Insulin auch schnell wieder sinkt.
Bei Vollkornbrot wäre das wohl nicht so oder auch bei einem Müsli.

Wenn Du Dir ein Blutzuckermeßgerät besorgst, kannst DU selbst messen, wie es mit Deinem Blutzucker aussieht.

Eine Ernährung in dieser Art könnte z.B. ganz gut sein:
Logi-Methode - im kostenlosen Dit Lexikon im Internet

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Danny16 ist offline
Themenstarter Beiträge: 29
Seit: 13.09.10
Ich esse Brot im Wechsel,selten Toast oder ganz weißes.Meist etwas gemischt mit Roggen,auch Körner.
Marmelade natürlich normale mit Zucker,oder auch gern+oft Honig,oder auch mal Nutella.
Aber eigentlich ist es ja noch keine Diabetes?Oder.
lg Danny
__________________
****Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.(Heraklit)****

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Oregano ist offline
Beiträge: 62.506
Seit: 10.01.04
Hallo Danny,

prinzipiell ist Vollkornbrot (egal, ob mit ganzen KÖrnern oder gemahlenen) vom Blutzucker anstieg her gesehen besser als ausgemahlenes Weißbrot oder auch Mischbrote.

Aber Du hast Recht: ein HbA1C-Wert von 6,6/6,7 ist nicht schlecht; er sollte möglichst nicht mehr viel steigen.

Normal ist ein HbA1c von etwa 5%, gut z.B. 6 - 7,5 und schlecht alles über 10.
www.diabetesinfo.de/grundlagen-fuer-profis/hba1c.html

Und Du solltest herausfinden, was Du tun kannst, um nicht 2 Stunden nach dem Frühstück schon wieder in Richtung Unterzucker zu gehen. Falsch ist dann sicher, Süssigkeiten oder süsses Obst zu essen oder Obstsaft zu trinken.

Ist denn Deine Schilddrüse gut eingestellt?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Danny16 ist offline
Themenstarter Beiträge: 29
Seit: 13.09.10
Hallo Oregano,
ja mit der SD bin ich im 3monatigen Abständen(seit über 1 Jahr)immer zur Blutuntersuchung beim Endokrinologen.Eine Seite besteht nur aus "nicht abzugrenzenden" Knoten.(rechts13ml+links 7ml Volumen)Vor 1 Jahr bekam ich Thyronajod 50,bin aber sofort in eine Überfunktion gegangen.So sollte ich überhaupt nichts mehr nehmen.Nun habe ich einen Jodmangel und muß Jodit 100 nehmen.Sonst sollen die Werte recht normal sein.Operieren möchte man noch nicht.
Danny
__________________
****Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.(Heraklit)****

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Oregano ist offline
Beiträge: 62.506
Seit: 10.01.04
Hallo Danny,

stell' doch Deine Schilddrüsenwerte auch mal hier ein ...

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Danny16 ist offline
Themenstarter Beiträge: 29
Seit: 13.09.10
Hallo Oregano,
meine Werte sind:
t3 - 3,4 ng/l (norm-1,8-4,8) das ganze Jahr in diesem Bereich
t4 - 1,4 ng/dl (norm-0,8-2,0) auch das ganze letzte Jahr in dem Bereich
TSH-uU/ml -0,50 (norm-0,4-2,5).
Diagnose heißt:Struma multinodosa in aktuell euthyreoter Stoffwechsellage,Szintigraphisch rechts caudal angedeutete Minderspeicherung

Jod im Urin - ug/g Krea - 52,3 (norm-100-199)

Dann der HbA 1c 6,6 % (norm 4,3-6,1) letztes Jahr war er 6,7
HbA1c in mmol/mol 49 (norm-28-38).
Auf den oGTT kam man wegen ständigem Schwitzen,manche Tage viel trinken+manche Nächte teilweise so 5-höchstes -8 mal Wasserlassen. Aber eine Glukosestoffwechselstörung wurde ausgeschlossen.Für mich alles Ärzte latein
Danny
__________________
****Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.(Heraklit)****

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Oregano ist offline
Beiträge: 62.506
Seit: 10.01.04
Hallo danny,

meine Werte sind:
t3 - 3,4 ng/l (norm-1,8-4,8) das ganze Jahr in diesem Bereich
t4 - 1,4 ng/dl (norm-0,8-2,0) auch das ganze letzte Jahr in dem Bereich
TSH-uU/ml -0,50 (norm-0,4-2,5).
Diagnose heißt:Struma multinodosa in aktuell euthyreoter Stoffwechsellage,Szintigraphisch rechts caudal angedeutete Minderspeicherung
Sind die drei Antikörper TPO-Ak, TG-Ak, TRAK denn nie bestimmt worden?

Schilddrüse

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich habe eine Frage zu Diabetes

Danny16 ist offline
Themenstarter Beiträge: 29
Seit: 13.09.10
Hallo Oregano,
ich sehe hier nur noch Thyreoglobulin-Antikörper? -14-norm 115,oder vor 1 Jahr TSH Rezeptor Antikörper -1,0-norm-1,0,und Anti-Thyreoidale Peroxidase -14,2 -norm -34.+Calcitonin - 2,00 -norm 5.Ich denke doch bei einem Endokrinologen (Dr.Demtröder in Dortmund-Facharzt für Endokrinologie)müßte doch eigentlich alles richtig gemacht werden!?
Danny
__________________
****Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.(Heraklit)****


Optionen Suchen


Themenübersicht