für alle Darmgeschädigten

09.02.16 10:17 #1
Neues Thema erstellen

Destination ist offline
Beiträge: 840
Seit: 04.02.08
Guten Tag,

heute nachfolgendes gefunden:

Naturmedizin gegen chronische Darmentzündungen

von Beate Rossbach (von FID Gesundheitswissen)


Chronische Darmentzündungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn verlaufen in Schüben und können sehr belastend werden, wenn sie wieder in ein akutes Stadium kommen. Hilfe gegen die Schmerzen und Durchfälle kommt jetzt aus der Naturmedizin.

Wissenschaftler der Universität Würzburg fanden heraus, dass die in Heidelbeeren enthaltenen Pflanzen-Farbstoffe Anthocyane ein Enzym (Lipoxygenase) hemmen, das für die Entzündungsreaktionen im Darm mit verantwortlich ist. Gleichzeitig wirken die Gerbstoffe der Heidelbeere zusammenziehend (adstringierend) auf die Schleimhaut und verdichten ihre Oberfläche. Auch Blutwurz (Tormentill) enthält viele Gerbstoffe und kann die Schädigung der Darmschleimhaut verhindern. Beide Pflanzen wenden Sie am besten als Tee (aus der Apotheke) an. Sie können bei Durchfall aufgrund von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) täglich bis zu drei Tassen davon trinken.

Für das Darmimmunsystem wichtige Darmbakterien können die Barrierefunktion der Darmschleimhaut stärken und so Entzündungen vorbeugen. Als besonders wirkungsvoll haben sich hierbei die E. coli-Bakterien vom Stamm Nissle erwiesen. Forscher der Universität Köln testeten ein Jahr lang die Wirkung dieser Bakterien im Vergleich zu einem Medikament mit dem Wirkstoff Mesalazin bei 327 Patienten mit Colitis ulcerosa im symptomfreien Intervall. Bei den Patienten, die ein Präparat mit E. coli-Bakterien bekommen hatten, gab es genauso wenige Rückfälle, wie in der Vergleichsgruppe mit dem schulmedizinischen Präparat. Präparate mit E. coli-Bakterien vom Stamm Nissle erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke.


Vielleicht ist dies für den ein oder anderen hilfreich.

VG
Destination

für alle Darmgeschädigten

Oregano ist offline
Beiträge: 62.963
Seit: 10.01.04
Hallo Destination,

das ist ein guter Hinweis. Danke .
Zu den Anthocyanen finden sich hier im Forum in verschiedenen Zusammenhängen noch mehr Informationen zu deren positiver Wirkung (kann man über die Such-Funktion finden).
Heidelbeere: Anwendungen und Wirkungsweise - PhytoDoc

Ich bin froh, daß es Heidelbeeren auch tiefgefroren gibt.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

für alle Darmgeschädigten

Destination ist offline
Themenstarter Beiträge: 840
Seit: 04.02.08
Hallo Oregano,

eine sehr informative Seite.
Vielen Dank.

Beste Grüße
Destination


Optionen Suchen


Themenübersicht