Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

02.09.14 04:33 #1
Neues Thema erstellen
Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

gabi0 ist offline
Beiträge: 1.040
Seit: 17.08.13
hallo noch mal,ich hab mir deine seite durchgelesen.du bist ja mutig.an petroleum hab ich mich noch nicht getraut.was ich zur zeit noch versuche ist borax-pulver.hab lange gebraucht bis ich den mut aufgebracht habe.lg sanara

Geändert von gabi0 (04.09.14 um 21:42 Uhr)

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

Highlightt ist offline
Themenstarter Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Hallo Sanara,

ich habe letztes Jahr schonmal eine Petroleumkur gemacht -sogar etwas höher dosiert mit einem Eßl. statt nur Teel. . Eigentlich hätte ich die Kur wiederholen müssen, doch dann hatte ich zu viel um die Ohren. Interessant dabei war: Am ersten Tag spürte ich an ein paar Stellen, wie es "arbeitet" .....kann ich schlecht beschreiben.... ...und wo ganz besonders? In meiner Schilddrüse! Damals wußte ich noch nichts von meinem Hashimoto....
Beim ersten Mal hat es mich auch Überwindung gekostet....doch es wurde ja früher schon als Medizin verwendet.... ich werde die Kur auf jeden Fall noch durchziehen. Allerdings habe ich viele Dinge vor, wie Du gesehen hast..... geht ja leider nicht alles auf einmal....

Borax ....ja, ist auch kein Problem.....

Ich habe natürlich alles erst genommen, nachdem ich ausführlich darüber gelesen habe...... ich speichere mir immer Links ohne Ende.....

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

gabi0 ist offline
Beiträge: 1.040
Seit: 17.08.13
hallo highlightt .ich meinte nur beim borax die ganzen verschwörungen.hab sämtliche links gegooglt.bin dann zum schluss gekommen,was erst nicht verboten war,soll auf einmal schlecht sein.vor allem der link. https://www.youtube.com/watch?v=qPtEnC2iABw wenn es unter verbung fällt ,bitte löschen.sogar meine chronische bindehautentzündung wird besser.lg sanara

Geändert von gabi0 (05.09.14 um 21:28 Uhr)

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

Highlightt ist offline
Themenstarter Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
das freut mich, dass Borax Dir hilft.....das lässt hoffen....ich nehme es erst seit ein paar Tagen....

Ja, Borax, Petroleum ....und noch mehr Wirkungsvolles ist geziiiiielt verschwunden.... DAS Mittel für´s Herz: Strophanthin..... die Pharmaindustrie lässt grüßen.....

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Ein Borpräparat geht auch.
__________________
LG K.

Geändert von Kullerkugel (04.09.14 um 23:46 Uhr)

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

gabi0 ist offline
Beiträge: 1.040
Seit: 17.08.13
hallo highligh,ich nehme es auch erst seit ein paar tagen.das pulver hab ich mir besorgt weil ich auch salben und borwasser draus mache.meine augen sind nicht mehr so rot.erst mal sehen.ja mit strohphantin das ist das selbe.da hab ich auch einiges drüber gelesen,daß es gut sein soll bei herzbeschwerden.man bekommt das ganz schwer.vieleicht bekomme ich auch meine ewige candida-geschichte und fibromyalgie hin.lg sanara

Geändert von gabi0 (05.09.14 um 00:40 Uhr)

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

Highlightt ist offline
Themenstarter Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Kein Problem, Strophanthin zu bekommen, frag einfach mich .

Schau hier unter Punkt 7:

Wie anzuwenden

Dort habe ich es gekauft. Ich nehme es prophylaktisch..... zu selten allerdngs.....bei meinen vielen Nems...... Noch lieber wäre mir ein rezeptfreies Produkt ohne Alkohol. Kapseln kann man gut für den Notfall in die Tasche stecken... so ein Fläschchen trage ich nicht spazieren...

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

gabi0 ist offline
Beiträge: 1.040
Seit: 17.08.13
hallo highlightt,danke für den link.wenn ich es mal brauche,weiß ich wo ich es herbekomme.nems nehm ich nur magnesium und halt borax.das meiste vesuche ich über kräuter und gemüse auszugleichen.selbergetrocknete papaya-kerne nehm ich auch.lg sanara

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

Highlightt ist offline
Themenstarter Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Wow, bewundernswert, dass Du so viel selbst züchtest..... da wird ja jede andere Kräuterhexe blass

Kann ich den Darm vor /während/ nach Antibiotika schützen?

gabi0 ist offline
Beiträge: 1.040
Seit: 17.08.13
hallo,die meisten infos hab ich hier zusammen-getragen.vielen dank noch mal dafür.lg sanaraps am meisten bin ich über die papaya erstaunt.meine ob beschwerden werden besser.


Optionen Suchen


Themenübersicht