Keine Gewichtszunahme/seltener Stuhlgang

05.12.13 23:39 #1
Neues Thema erstellen
Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Motif ist offline
Themenstarter Beiträge: 857
Seit: 23.11.13
ok, vorhin zwei mal den LEF-mix eingeworfen. ich glaube ich vertrage das nicht. ich bezweifele echt langsam das ich jemals wieder gesund werde

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Oregano ist offline
Beiträge: 62.966
Seit: 10.01.04
Hallo Motif,

vielleicht solltest Du so ein Mittel ganz langsam einschleichen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Motif ist offline
Themenstarter Beiträge: 857
Seit: 23.11.13
ich befürchte das bringt nichts. ich merke immer schnell wenn etwas nicht vertragen wird. ich achte wenn ic nem's bestelle eigentlich nie auf irgendetwas und vertrage alles, deswegen ärgert mich das gerade echt. das einzige was mal nicht vertragen wurde war msm und aminosäuren (big 8 von lsp).

bei msm hat einscheichen auch nichts genützt. es wurde nicht verträglicher

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

KarlG ist offline
Beiträge: 2.387
Seit: 22.01.11
Zitat von Motif Beitrag anzeigen
ich befürchte das bringt nichts.
Vielleicht liest Du erstmal, was schon mehrfach darüber geschrieben wurde(!)
Das Zeug hat Wirkungen und die sind nicht immer angenehm - was aber nicht am Mix, sondern Deinem desolaten Stoffwechsel und den chronischen Vergiftungen liegt.

Also einschleichen und notfalls sogar mit kleinen Stücken über Wochen....
..also erstmal keine ganzen Tabs oder Kapseln, schon gar nicht zwei auf einmal bzw. in kurzer Folge.

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.002
Seit: 09.01.10
ich bezweifele echt langsam das ich jemals wieder gesund werde
Diese Haltung solltest Du auf der Stelle über Bord werfen, statt dessen ist nützlich:

Ich weiß, dass ich wieder gesund werde und ich will unbedingt und mit aller Kraft alles dafür tun.

An alle: Unterschätzt das No cebo und das Pla cebo nicht, es sind gewaltige Kräfte, die der Körper freisetzen kann, zum Negativen, aber auch zum Positiven.

Datura

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Kayen ist offline
Beiträge: 5.010
Seit: 14.03.07
Zitat von Datura Beitrag anzeigen
und ich will unbedingt und mit aller Kraft alles dafür tun.

Datura
das tut er hiermit schon

Zitat motif:
ok, vorhin zwei mal den LEF-mix eingeworfen. ich glaube ich vertrage das nicht.
Vielleicht vorher genau überlegen, wie reagiert der Körper
__________________
Sokrates hätte nicht philosophiert - er hätte mit mir getanzt

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Motif ist offline
Themenstarter Beiträge: 857
Seit: 23.11.13
also ich habe einfach gleich angefangen wie es auf der dose steht, und zwar 14 Kapseln am Tag. Erst habe ich fünf genommen und später nochmal vier. dachte nicht das ich davon irgendwas negatives merken würde. falsch gedacht

diese positiv denken phasen hatte ich schon oft. kommen und gehen. gehen eben dann wenn ich merke das nichts besser wird.

wie gesagt, ich tue ja wirklich viel um gesund zu werden. das ich mal aufhöre alkohol zu trinken und zu rauchen hätte ich vor zwei monaten nie für möglich gehalten. das hat für mich einfach dazu gehört wenn ich feiern ging.

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

KarlG ist offline
Beiträge: 2.387
Seit: 22.01.11
Du darfst nicht erwarten, dass Andere Dir sämtliche Informationen "frei Haus" liefern - schon gar nicht, wenn das schon mehrfach geschrieben wurde...

..also selbst recherchieren, auch wenns schwerfällt. Das ging uns auch nicht anders: http://www.symptome.ch/vbboard/oxida...tml#post762338

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Motif ist offline
Themenstarter Beiträge: 857
Seit: 23.11.13
ja, da hab ich mich wohl echt zu wenig erkundigt. habe nur gelesen das einige leute mit hit es vertragen und eine person seit sie es nimmt garkeine probleme mehr mit der hit hat. aber ich war wohl etwas zu voreilig

Unheilbare Krankheit? Ich halte das nicht aus

Oregano ist offline
Beiträge: 62.966
Seit: 10.01.04
Hallo motif,

wie gesagt, ich tue ja wirklich viel um gesund zu werden. das ich mal aufhöre alkohol zu trinken und zu rauchen hätte ich vor zwei monaten nie für möglich gehalten. das hat für mich einfach dazu gehört wenn ich feiern ging.
Das finde ich großartig, und ich wünsche Dir die Kraft durchzuhalten und andere Feier-Möglichkeiten zu finden. Es geht; - man muß sich eben umstellen.

Wenn Du jetzt Deinem Körper erst einmal diese Suchtmittel nicht mehr gibst, reagiert er letztlich sicher sehr positiv. Aber erst muß er sich auch hier umstellen, evtl. hast Du leichte Entzugserscheinungen. Auf jeden Fall ist das ja nicht so als ob man einen Schalter umlegt und der Körper sofort und auf der Stelle profitiert und sich verbessert in all seinen Funktionen.

Geduld ist wirklich eine Tugend ...

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht